Audi A3 geht immernoch aus

Save-to-notepad Fa_subscribe

Hallo nochmal an alle, vielleciht können sich manche noch an die Frage von ein paar tagen erinnern. wenn nicht kommt sie hier nochmal mit einem Update:



Ich fahre einen Audi A3 8l bj 1997 mit 125Ps. Seit einiger Zeit geht er im Stand aus, d.h. wenn ich vor ner Ampel halte beim Einparken und sonst wo man Anhält. Ich war in der Werkstatt und habe folgende fehler Auslesen lassen:

17916
P 1508 35 00 Leerlaufregelung oberer Grenzwert erreicht

16515
P 0131 35 10 Beheizte Lambdasonde 1, Zylinderreihe 1, Spannung zu niedrig

17953
P 1545 35 10 Drosselklappenreglung- Fehlfunktion

16497
P 0113 35 10 Ansauglufttrmperatursensor- Eingangssignal zu hoch

01247
26 10 Aktivkohlefilter Magnetventil

16486
P 0102 35 10 Luftmassenmesser Zylinderreihe 1- Eingangssignal zu niedrig

01165 11 10 Leerlaufsteller/Drosselklappenmotor

Ich habe schon die Zundkerzen gewechselt und die Zündkabel auch einen Schlauch der hinter den LMM geht war defekt. Leider bin ich noch Azubi und kann mir eine große Fehlerdiagnose nicht leisten. Die Werkstatt meinte nach einem Tag sei der Fehler behoben. Habe aber etwas angst vor den Kosten. Habt ihr eine Idee?

Update: LLM Erneuert und Drosselklappe reinigen lassen und adoption durchführen lassen.

Der Audi geht immernoch aus. Nicht mehr so oft aber er macht es. Habt ihr ne idee. Fehlerspeicher ist leer...

Themen: Motor, AUDI
Fragte vor etwa 5 Jahren

6 Antworten Beste zuerst - Ältere zuerst

Rate-up
2
Rate-down

Bei so vielen Fehlern KANN es sein, dass das Steuergerät def. ist.
Ich habe schon öffter ein Fahrzeug mit vielen verschiedenen Fehlern gehabt und da war das der fall.

Am besten mal das Steuergerät bei Audi prüfen lassen.

Antwortete vor etwa 5 Jahren
 
Rate-up
1
Rate-down

Wenn's jetzt nur noch an der Leerlaufregelung (LLR) hängt:
Überprüf' mal den Kühlmittel-Temperaturgeber, der dem LLR-Steuergerät den Istwert der Kühlmitteltemperatur gibt (wo der jetzt am A3 8L bzw. 8P steckt, weiß ich leider nicht ad hoc)

Datt Dingen is' ne Krankheit bei Audi ... und bei dessen Defekt KANN die LLR nicht richtig funzen.
Hast Du denn schon mal das Leerlaufregelventil bzw. den Leerlaufsteller gecheckt .. die sind öfter mal versifft und müssen im Kaltreinigerbad gereinigt werden.

Wieviel km hat denn der A3 auf der Uhr?

Viel Erfolg bei der Fehlereingrenzung!

Antwortete vor etwa 5 Jahren
Lo | Experte
 
Rate-up
0
Rate-down

habe gerade nochmal knapp 15 euro investiert...
zwischen vorgestern und heute steht im Fehlerspeicher nur wieder:

17916
p 1508 35 00 Leerlaufregelung oberer Grenzwert erreicht
sonst ist nichts mehr eingetragen. Adaption wird als i.o. angezeigt.

die werkstatt meinte jetzt:
Drosselklappe könnte man probieren neu zu machen und schauen ob es dann behoben ist...
das probieren kostet aber viel geld, kann ich das nicht irgendwie so rausfinden?

Antwortete vor etwa 5 Jahren
 
Rate-up
0
Rate-down

die kühlmitteltemperatur wird mir im Display richtig angezeigt aber den tausch ich mal der ist ja nicht teuer. habe aber glaube ich 2. einmal mit einem anschluss und einmal mit 2 anschlüssen.

wo finde ich das leerlaufregelventil?
Ist ein 8l mit 160tkm...

vilen dank schonmal für eure auskünfte

Antwortete vor etwa 5 Jahren
 
Rate-up
0
Rate-down

glaube eher daran das die batterie ne unterspannung hatte und deswegen die ganzen fehler auftreten!
Das steuerteil glaube ich eher nicht!

Lade mal die batterie vernünftig und schau ob die fehler wieder abgespeichert werden!

Antwortete vor etwa 5 Jahren
Ingoaudianer | Experte
 
Rate-up
0
Rate-down

batterie müsste durchgeladen sein, ich fahre im moment täglich morgens und nachmittags 180 km. Anspringen tut er auch immer... Batterie zeigt (vom auto abgeklemmt) eine Spannung von 11,9 V an. wenns auto läuft 14,5 volt leicht schwankend...

Antwortete vor etwa 5 Jahren

Ihre Antwort

Mitglied werden bei autoplenum.at?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)

Ähnliche Fragen

kraftstoffleuchte?

Fragte stefan270 vor 22 Minuten

hat der c4 eine reserve warn leuchte?? wenn ja wo?? und wann geht sie an?? wie lange kann ich dann im normal fall noch fahren??
weiterlesen

Beantworten | Themen: Sonstiges, AUDI 100 | 5 Stichworte: Tankanzeige, Tankleuchte, Warnleuchte, Warnmeldung, Warnton

Gefunden im Forum für AUDI 100

Hallo Spezialisten, ich fahre seit 1 Jahr einen Q5 3.0 TDI S-Tronic.

Fragte WoodyQ5 vor 1 Tag

Seit 5 Monaten nun habe ich ein Getriebe-update drauf und könnte nur noch heulen. Beim schalten, anfahren oder überholen habe ich nun 2 Gedenksekunden bis das Auto vernünftig geht. Gebe ich vorher etwas Gas damit die Kupplung schon greift ist es...
weiterlesen

Beantworten | Themen: Motor, AUDI Q5 | 4 Stichworte: Gangschaltung, Gasannnahme, Getriebe, Getriebeabstufung

Gefunden im Forum für AUDI Q5

Beim starten gehen alle Kontrolllampen aus und er startet nicht

Fragte wilfriedgollnick vor 7 Tagen

Zündung ein gehen alle Kontrolllampen an wenn ich starten will gehen alle aus.Man hört den Anlasser einmal klacken und das war`s.Kann mir einer weiterhelfen?
weiterlesen

2 Antworten | Themen: Motor, AUDI 80 | 3 Stichworte: Elektrik, Elektronik, Zündung

Gefunden im Forum für AUDI 80

S LINE ( Audi A 6 2007 quattro )

Fragte stefanmuelder vor 7 Tagen

Hallo,woran erkenne ich definitiv das es sich um einen S LINE handelt ( Audi A 6 2007 quattro )
weiterlesen

Beantworten | Themen: Autokauf, AUDI A6 | 1 Stichwort: Ausstattungsvarianten

Gefunden im Forum für AUDI A6

blinkende Vorglühanlage

Fragte DieHa vor 8 Tagen

Hallo, bei meinem A4 Bj 97 blinkt die Anzeige der Vorglühanlage, etwa 10-15 Sec. nach Start des Motors. In den letzten 7-10 Tagen ist mir der Motor während der Fahrt (geringere Geschwindigkeit und keine hohen Touren) und beim Wegfahren an der Am...
weiterlesen

Beantworten | Themen: Sonstiges, AUDI A4 | 3 Stichworte: Motor geht aus, Vorglühanlage, Kontrollleuchte

Gefunden im Forum für AUDI A4

Was ist die autoplenum.at-Wertung?

Die autoplenum.at-Wertung fasst alle Erfahrungen von Autofahrern und alle Testurteile der wichtigsten Automagazine zusammen: 5 ist die höchste, 1 die niedrigste Bewertung.