kangoo springt nicht an

Save-to-notepad Fa_subscribe

Kangoo 1,9 D 40kW springt nicht an.
Aus der Druckleitung kommt kein Diesel gespritzt. Aus dem Rücklauf kommt beim Startversuch Diesel raus.
Wegfahrsperrenlampe geht aus.
Warum öffnet das Magnetventil nicht?
Es ist bereit eine Tausch ESP bei Renault incl. neuen Zahnriem verbaut wurden. Trotzdem selbes Problem.

Themen: Motor, RENAULT Kangoo
Details zum Fahrzeug: Kasten, Baujahr 1999, 54 PS, 1870 ccm, Diesel, Schaltgetriebe
Fragte vor etwa 2 Jahren

3 Antworten Beste zuerst - Ältere zuerst

Rate-up
0
Rate-down

Hi,

1.Magnetschaltventil wird elektrisch angesteuert.
2.Kraftstofffilter gewechselt.
3.Kraftstoffsystem auf Undichtigkeiten geprüft.
4.Luft im Kraftstoffsystem.

MfG

Antwortete vor etwa 2 Jahren
freak300 | Experte
 
Rate-up
0
Rate-down

Kraftstoff geht nach dem Gummiballpumpen
Wieder zurück in den Tank. Dies sieht man an
dem durchsichtigen Schlauch.
Normalerweise ist im Ball ein Rückschlagventil
Sollte dies ein Problem darstellen? Welche
Sensoren geben welche Info im Kraftstoffsystem?
Wird das Magnetventil automatisch verschlossen
wenn etwas nicht stimmt?kraftstofffilter ist neu.
Wenn zum Beispiel eine Glühkerze defekt ist
gibt der Bordcomputer vielleicht dem Magnetventil
die Info zum nicht öffnen?

Antwortete vor etwa 2 Jahren
 
Rate-up
0
Rate-down

Also meine Pumpe ist kaputt , defenetiv. Habe
Die ESP demontiert , die zentrale Achse ist fast glatt
durchgerissen. Hat jemand eine ESP noch liegen?

Antwortete vor etwa 2 Jahren

Ihre Antwort

Mitglied werden bei autoplenum.at?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)

Ähnliche Fragen

Wie Anlasser beim Kangoo 1.6 mit Automatikgetriebe wechseln

Fragte docjoe vor 3 Tagen

Der Anlasser beim Kangoo 1,6 Benziner mit Automatikgetriebe ist ja sehr verbaut und nun stellt sich die Frage, wie ist die Vorgehensweise beim Wechseln des Anlassers
zur Frage

Beantworten | Themen: Service, RENAULT Kangoo | 2 Stichworte: Anlasser, Reparatur

Gefunden im Forum für RENAULT Kangoo

Auffahrunfall durch Bremsversagen

Fragte Gelsensabine vor 13 Tagen

Hallo, meine Mutter hatte vorgestern mit Ihrem Renault Kangoo, Bj. 2004 einen Auffahrunfall weil die Bremsen versagten. Obwohl sie, so ihre Aussage, mehrfach voll reingetreten hatte war keine Bremswirkung zu spüren und auch nachher keine Bremss...
zur Frage

5 Antworten | Themen: Recht, RENAULT Kangoo | 5 Stichworte: Reparatur, Reparaturkosten, Schwachstelle, Unfall, Unfallschaden

Gefunden im Forum für RENAULT Kangoo

Renault Kangoo 1,4 75 PS erreicht keine hohe Drehzahl und Leistung

Fragte elbsegler66 vor 17 Tagen

Hallo an die Spezialisten hier, habe da gern mal ein Problem mit dem Renault Kangoo 1,4 75PS, Automatik, BJ 2002, 92.000km. Symptom: Motor kommt beim Gasgeben bereits ohne Last im Leerlauf kurzzeitig auf über ca. 5000 u/min, sackt da...
zur Frage

1 Antwort | Themen: Motor, RENAULT Kangoo | 5 Stichworte: Drehzahl, Drehzahlabfall, Leistung, Leistungsabfall, Leistungsmangel

Gefunden im Forum für RENAULT Kangoo

Heckklappe fällt zu

Fragte sigrid56 vor 24 Tagen

Muß die Heckklappe immer festhalten.Wie heissen die beiden Dinger die die Klappe oben halten?
zur Frage

2 Antworten | Themen: Autoteile & Zubehör, RENAULT Kangoo | 1 Stichwort: Heckklappe

Gefunden im Forum für RENAULT Kangoo

Renault kangoo nimmt kein Gas an bei warmmen Motor

Fragte Biernot vor 26 Tagen

Hallo, mein Kangoo 1,2i 55kw FC Bj.2006 nimmt das Gas nicht mehr richtig an,wenn er warm ist. Er wird dann immer langsamer bis er fast gar nicht mehr läuft. Im Stand geht er aber nicht aus. Er springt immer gut an. Zündspule wurde vor 9 Monaten g...
zur Frage

5 Antworten | Themen: Service, RENAULT Kangoo | 1 Stichwort: Gasannahme

Gefunden im Forum für RENAULT Kangoo