kontrollleuchte opel vectra c 2.2 diesel 2002

Save-to-notepad Fa_subscribe

bei unserem opel leuchtet die rote kontrolleuchte bei Fahrten ab 80 km/h auf.Laut bedienungsanleitung ist es die Motorelektronik. Waren auch schon öfter in der Werkstatt. Diverses wurde repariert aber ohne Erfolg. Leuchtet immer noch. Wenn es leuchtet dann zieht das Auto auch nicht mehr. Gefährlich beim Überholen. Außerdem funktionieren dann sämtliche Anzeigen und Tacho auch nicht mehr. Kontrollleuchte ist ein Auto mit einem Schlüssel darauf

Themen: Motor, OPEL Vectra
Fragte vor etwa 6 Jahren

6 Antworten Beste zuerst - Ältere zuerst

1

ÖÖÖhmm!
@Zimmi ein dieses hat keinen Verteiler oder eine Zündanlage.
@feride43 Laßt Euch mal in einer "vernünftigen" Werkstatt den Fehlerspeicher auslesen, dann weitersehen.
Ich tippe auch drauf, das der Turbo einen Schaden hat. Aber mit dem Ausfall der Anzeigen muß ich passen. Laut Kontrolleuchte vielleicht die Wegfahrsperre? Ein Diesel läuft ja auch ohne Zündung in dem Sinne.

Antwortete vor etwa 6 Jahren
meiermeido | Experte
 
0

Hallo,
da de Wagen nicht mehr zieht hätte ich auf Probleme mit der Einspritzanlage oder Turbo getippt. Da aber auch die Anzeigen nicht mehr funktionieren könnte es ein Defekt an der Zündanlage (z.B. Verteiler)sein.
Bei Zündaussetzern verabschieden sich auch Drehzahlmesser und Tacho.

Antwortete vor etwa 6 Jahren
zimmi1969 | Experte
 
0

Hatte einmal das Problem beim Signum 1.9CDTI meines Vaters!
Is echt ein Sch... gefühl wenn aufeinmal nichts vorwärst geht. Bin natürlich schnell rechts ran gefahren hab den Motorabgestellt und nach etwa 5 min wieder gestartet (Hab zwar die Motorhaube geöffnet aber was will man als leihe schon groß machen, mir is aber beim rumfummeln aufgefallen das der Luftansaugschlauch etwas locker war, hab den dann etwas besser festgezogen). Der Fehler war weg, bin dann in die Werkstatt: Das Fehlermessgerät zeigte nichts an und zu meinem großen erstaunen hat auch der Mechaniker den Luftansaugschlauch + alle zuleitungen zum Motor geprüft. Leider nichts offensichtliches gefunden.
Zu meinem Glück war seit dem nichts mehr, immerhin 2 Jahre her!!!!

Antwortete vor etwa 6 Jahren
Insignia4x4 | Experte
 
0

bei meinem diesel wars mal einer der unterdruckschläuche der hatte ein wirklich kleines loch hat man auch fast nicht gesehen,fehelrspeicher hat nur angegeben das der lader nicht richtig arbeitet ,der wagen zieht wirklich nichts mehr da haste vieleicht noch 50 ps oder so.

wenn ichs mir aber genau überleg in meinem betrieb haben wir 3 astras 1,7l(2000bj,2002,und2004)die hatten so ähnliche probleme wurde bei allen schon die komplete motorsteuereinheit getauscht (kostenfaktor 1000€)beim 2000bj hats nicht funktioniert die kiste da hat man den fehler bis heute nicht gefunden.

Antwortete vor etwa 6 Jahren
dudilie | Experte
 
0

Siehst Du mit "vernünftig". Also ich hab die Erfahrung gemacht, daß die sogenannten "Fachwerkstätten" nicht vernünftig sind, die verlassen sich nur auf Ihren Computer. Und reparieren können die meisten auch nicht da wird nur noch getauscht. Kleiner Tipp nochmal (obs funktioniert kann keiner Versprechen): das Steuergerät nicht nur auslesen, sondern mal komplett löschen. Hab ich bei meinem auch gemacht nachdem ich den Fehler behoben hatte. Dieser war aber immer noch im Steuergerät gespeichert.

Antwortete vor etwa 6 Jahren
meiermeido | Experte
 
0

das hört sich nach dem Lenkradstockmodul an. Lasst es in der Werkstatt mit neuer Software bespielen. Danach müsste es weg sein oder es muss getauscht werden. Kostet so 700€.

Antwortete vor etwa 6 Jahren

Antwort hilfreich / Antwort nicht hilfreich?

War der Beitrag für Sie informativ oder nicht? Durch einen Klick auf die Pfeile können Sie Ihr Urteil abgeben. Bei einer positiven Bewertung erhält der Verfasser einen Pluspunkt im Profil, rutscht in der Liste der hilfreichsten User nach oben und hat die Chance, auf dem jeweiligen Fachgebiet zu einem Experten zu werden.

Ihre Antwort

Mitglied werden bei autoplenum.at?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)

Ähnliche Fragen

wo sitzt der schalter für die rückfahrleuchten

Fragte brunartt vor 13 Tagen

Ich suche den Schalte der für die Rückfahrleuchten zuständig ist beim Opel Vectra-b-Caravan Baujahr 1999
zur Frage

Beantworten | Themen: Autoteile & Zubehör, OPEL Vectra | 3 Stichworte: Reparaturanleitung, Rückfahrleuchte, Rückleuchte

Gefunden im Forum für OPEL Vectra

Zündung läuft aber der Motor startet nicht !?

Fragte SirCaliban vor 22 Tagen

Ich fahre einen Opel Vectra b Caravan BJ 96, gibt es ein Relai extra für das starten des Motors? oder könnte es die Lichtmaschine sein?
zur Frage

4 Antworten | Themen: Motor, OPEL Vectra | 1 Stichwort: Lichtmaschine

Gefunden im Forum für OPEL Vectra

Beim Anfahren am Berg hackt und ruckelt das Auto Antriebswelle re. gewechselt Motorlager auch neu Ku

Fragte empor vor etwa 1 Monat

Hallo, beim anfahren mit leichten Rückwärtsrollen ist das nur ruckartig möglich es rattert so richtig. (wenig Gas und Kupplung schleifen lassen). Die Kupplung schleift nicht, schalten ist Problemlos möglich. Antriebswelle re. habe ich ge...
zur Frage

1 Antwort | Themen: Sonstiges, OPEL Vectra | 3 Stichworte: Antriebsgelenk, Antriebswelle, Kupplung

Gefunden im Forum für OPEL Vectra

Opel Vecrta A

Fragte fmustafovski vor 3 Monaten

Hallo Leute ich brauche dringend eure hilfe !! Und zwar ich habe ein hydraulisches lenkgetriebe von einen Opel Vectra a 2.5 bj 1995 dieses möchte ich ein meinem Vecrta A 2.0 bj 1990 4x4 einbauen. Ich habe viele leute gefragt keiner hat...
zur Frage

1 Antwort | Themen: Autoteile & Zubehör, OPEL Vectra | 5 Stichworte: Anleitung, Einbau, Einbauanleitung, Lenkgetriebe, Montageanleitung

Gefunden im Forum für OPEL Vectra

Opel Vectra B schlechter Leerlauf!!! Brauche Hilfe...

Fragte elko02 vor 3 Monaten

Hallo Ich habe einen Vectra Bj 99 Motor..X18Xe1 Der Leerlauf ist sehr schlecht -er schüttelt sich (wie verschlucken) bei ca 800 U/min temperatur egal! sobalt man Gas gibt ab ca 900 U/min läuft er gut... kein Fehler hinterlegt keine Änder...
zur Frage

7 Antworten | Themen: Motor, OPEL Vectra | 4 Stichworte: Laufunruhe, Leerlauf, Leerlaufdrehzahl, Leerlaufregelung

Gefunden im Forum für OPEL Vectra