Für welchen BMW 1er interessieren Sie sich?

BMW 125d Aut. (seit 2012) Front + links, Verbrauch 6,7l
  • untere Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 218 PS (160 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

28.11.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Fahren das Auto nun seit 7 Monaten und ich muss sagen, dass ich wirklich begeister bin. Exterieur: M-Sportpaket Alpinweiß Uni 18" M Leichtmetallräder Sternspeiche 386M Interieur: Leder Dakota Schwarz/Schwarz Interieurleisten Aluminium Hexagon Akzentleiste Estorilblau Matt Ausstattung: Navigationspaket ConnectedDrive Paket Sicht Paket in Verbindung mit M-Sportpaket 8-Gang-Sportautomatik Rückfahrkamera PDC Fernlichtassistent Speed Limit Info Klimaauto...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
BMW 125d (seit 2012) Front + links, Verbrauch 6,7l
  • untere Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 218 PS (160 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 4 )

13.09.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

Ich kann die Angaben meiner Vorredner nur teilweise bestätigen. Insbesondere beim Verbrauch fahre ich den 125d bei 6,1 - 6,2 Litern auf 100 km. Wohlgemerkt fahre ich fast ausschließlich Autobahn, dort jedoch ambitioniert. Ich muss gestehen, dass ich mir vom Motor etwas mehr power versprochen habe, allerdings ist dies meckern auf hohem Niveau. Die Materialien i m Innenraum, insbesondere der Nadelfilz und die plastikanmutung ist bedenklich. Insgesamt ist der BMW ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
BMW 116d Aut. (seit 2011) Front + links, Verbrauch 5,4l
  • untere Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 116 PS (85 kW)
  • Verbrauch 5,4l
  • Testberichte ( 19 )
  • Erfahrungen ( 1 )

06.04.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Nach 20 Jahren BMW- Erfahrung (3er Benziner) mit insgesamt 160 000 km bin ich nun auf einen 1er BMW Diesel „umgestiegen“. Meine Eindrücke und Erfahrungen: Konfiguration: BMW 116d Fünf-Türer Baujahr 2012 (gekauft als „junger Gebrauchter“) Urban Line Automaticgetriebe Steptronic Sport-Lederlenkrad Multifunktion für Lenkrad Comfort Paket (u.a. Radio BMW Professional, Lichtpaket, Klimaautomatik, PDC vorn und hinten, Sitzheizung, Innenspiegel automatisch abblenden...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
BMW 116i (seit 2011) Front + links, Verbrauch 7,5l
  • untere Mittelklasse
  • 1598 ccm,
  • 136 PS (100 kW)
  • Verbrauch 7,5l
  • Testberichte ( 23 )
  • Erfahrungen ( 3 )

04.04.2013 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Hallo, neulich bin ich den 116i Probegefahren. Motor: Kräftiger Durchzug, braucht allerdings mehr Drehmoment, wie man von einem turbo erwarten würde. Verbrauch: Relativ sparsam, verglichen mit der Leistung und dem Fahrspaß Qualität: Super, hochwertig und fühlt sich auch gut an Praktisches: Mehr Platz wie im Vorgänger; für eine sportliche Limousine absolut ausreichend. Der Kinderwagen passt auch hinten rein. Preis: Verdammt teuer, kommt für mich nur als...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
BMW 118i (seit 2011) Front + links, Verbrauch 7,6l
  • untere Mittelklasse
  • 1598 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 7,6l
  • Testberichte ( 31 )
  • Erfahrungen ( 5 )

29.03.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,0 ]

Seit Oktober 2012 bin ich nun auch Besitzer eines fünftürigen 118i mit M-Paket. Davor hatte ich bereits einen 120d und einen 123dA der alten Baureihe und mit beiden Fahrzeugen war ich mehr als zufrieden. Aufgrund der durchweg positiven Berichterstattung in den Medien, einem hohen Preisnachlass und meinen eigenen Erfahrungen bin ich davon ausgegangen, dass der neue F20 mich nicht enttäuschen würde, doch dazu später mehr. Der neue F20 hat ganz eindeutig an Federungskomfo...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
BMW 116i Aut. (seit 2011) Front + links, Verbrauch 7,5l
  • untere Mittelklasse
  • 1598 ccm,
  • 136 PS (100 kW)
  • Verbrauch 7,5l
  • Testberichte ( 14 )
  • Erfahrungen ( 1 )

28.09.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Der 1-er gehört eindeutig zu der Fahrzeuggruppe, die absolut zuverlässig ist, 100.000 km ohne Panne ist üblich. Pro: + sehr gute Federung und Lenkung +hervorragende Fahreigenschaften und Fahrzeugbeherrschung +relativ sparsam Kontra: - Bremsen. Wenn Scheibenwischer auf Intervall stehen, werden Bremsvorgänge durchgeführt um die Bremsscheiben ständig trocken zu halten. - Kunstlederlenkrad. - Automatikgetriebe. Die erste Gänge haben falsche Übersetzung. Ab dem ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
BMW 123d Coupe (2011-2011) Front + links, Verbrauch 6,9l
  • untere Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 204 PS (150 kW)
  • Verbrauch 6,9l
  • Testberichte ( 6 )
  • Erfahrungen ( 2 )

25.08.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Ich fahre ein BMW123d Coupe aus September 2008, jetzt 103.00 km. Hat bei ca. Kilometerstand von 20.000 km eine Softwareoptimierung bekommen (Ergebnis: 245 PS, 470 Nm). Fahrfreude pur! Null komma Null Probleme. Kein außerplanmäßiger Werkstattaufentenhalt. Nur die normalen Wartungsarbeiten. Fahre noch den ersten Satz Bremsscheiben mit dem zweiten Satz Bremsklötzen. Ölverbrauch null. Das Auto fühlt sich an wie neu. Karosserie total solide und steif, tolle Straßenlage. D...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
weiterlesen
BMW 1er M Coupe (2011-2011) Front + links, Verbrauch 12,7l
  • untere Mittelklasse
  • 2979 ccm,
  • 340 PS (250 kW)
  • Verbrauch 12,7l
  • Testberichte ( 26 )
  • Erfahrungen ( 1 )

02.07.2012 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Hallo, ich hatte die Möglichkeit diesen Wagen bei einer Vergleichsfahrt zu fahren. Die Warnhinweise wegen der Kupplung empfand ich als überflüssig, alles ist knackig kurz und direkt und leicht fahrbar. Für die Stadt gibt es natürlich bessere Autos! Platz ist auch hinten genug vorhanden und für die Landstraße ist der Wagen gut zu gebrauchen. Etwas leichter wäre schön, weil 1500kg, na ja, der Porsche Boxster ist leichter und man merkt es. Der Wagen ist auch erstaunlich le...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
BMW 116d DPF (seit 2009) Front + links, Verbrauch 5,5l
  • untere Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 116 PS (85 kW)
  • Verbrauch 5,5l
  • Testberichte ( 18 )
  • Erfahrungen ( 12 )

24.02.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Stark: Effizienz. Dieses Wort beschreibt den mit 116 PS kleinsten Dieselmotor der damaligen 1er Reihe wohl am besten. Es muss klar sein, dass mit diesem Auto keine neuen Geschwindigkeitsrekorde aufgestellt werden und auch der Fahrspaß ist bei einem 911er sicherlich höher. Was andererseits aber behauptet werden darf, ist, dass das Auto die Faktoren Spaß (sprich Geschwindigkeit, Anzug, Präzision und Wendigkeit) einerseits und Vernunft (sprich Preis oder Dieselverbrauch) a...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
BMW 118d Coupe (2009-2011) Front + links, Verbrauch 5,9l
  • untere Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 143 PS (105 kW)
  • Verbrauch 5,9l
  • Testberichte ( 10 )
  • Erfahrungen ( 3 )

20.08.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Ein von der Form her schönes Auto mit einem tollen Motor,zieht gut und ist sparsam.Ein super Getriebe,BMW-typisch klasse zu schalten.Von der Verarbeitung und den Materialien bin aber nicht so recht überzeugt,passt nicht zum Preissegment,auch dass BMW die Innenseite des Kofferraumdeckels nicht mit Klarlack übersprüht finde ich eine Frechheit.Aber durch das sehr gute Fahrverhalten ist das auch schon wieder vergessen,hatte meinen Spass mit dem Wagen.

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

VW Golf R, Audi S3 und BMW M135i im Test: Wie gut ist der neu...

Bmw

17.03.2014, auto-motor-und-sport

Der Golf wird 40, und wenn wir bedenken, wie oft er uns seit 1974 überrascht hat, kommen wir auf: ein Mal. 1976 war das, als sich der erste GTI mit 110PS aufmachte, Establishment – und mitunter disconahe Äcker – aufzuwühlen. Seither blieb der Golf der Golf, VWs Millionenseller, für dessen Präferenz wir Oscar Wilde zitieren können, der klug meinte, es sei "besser, ein geregeltes Einkommen beizusteuern, als faszinierend zu sein". Das galt selbst für drei Generationen des Golf R, die bei aller Flügelschlagerei sehr solide Buben waren (so etwa die Scorpions unter den Hardrock-Kompakten). Jetzt stürmt der neue R auf die Bühne und ist wirklich eine Überraschung – auch für S3 und M135i. The race is on. Audi S3 ist strebsam schnell Der Audi S3 jedenf...
weiterlesen

BMW i3 Range Extender im Test: Elektro-BMW trifft seine Kumpe...

Bmw

04.02.2014, auto-motor-und-sport

Aus den Anfangstagen automobiler Fortbewegung sind insgesamt verdächtig wenig Geschichten überliefert, in denen Motoristen Pferde als Range Extender im Schlepptau führen. Reichweitenangst war Ende des 19. Jahrhunderts offensichtlich noch kein Thema, obwohl Benzin in kleinen Flaschen über ein dünnes Apotheken-Netz mit unsicheren Öffnungszeiten vertrieben wurde, während die Heu-Infrastruktur vor allem im non-urbanen Umfeld prächtig ausgebaut war. Okay, die Zeiten ändern sich, über den BMW i3 mit Range Extender lässt sich dennoch streiten. Verwässert der zusätzliche Verbrenner das Konzept vom lokal emissionsfreien Fahren, oder stellt BMW eine geniale Brückentechnik zur Verfügung, die den Hauptnachteil von Batterieautos ausgleicht? Bis zu 300 km...
weiterlesen

BMW sucht für Projekt „ActiveE“ Leipziger Einpendler

Bmw

23.01.2014, auto-reporter.net

Seit Mai 2013 sind in der Region Leipzig 15 BMW ActiveE-Fahrzeuge bei bisher 29 Berufspendlern im täglichen Einsatz - und legten bereits mehr als 200.000 Kilometer zurück. Im Durchschnitt sind es 105 Kilometer pro Tag. Für die letzten beiden Projektphasen „...
weiterlesen

Audi A3 1.6 TDI Ultra und BMW 116d EDE: Ultra-effiziente Komp...

Audi

11.01.2014, auto-motor-und-sport

Das Häuschen, aus dem wir damals ganz waren, kann inzwischen wohl mal einen neuen Außenputz vertragen. Es ist Mitte 1997, da kommt der erste Audi A3 TDI mit dem 110PS starken und erstaunlich nagelintensiven 1,9-Liter-Turbodiesel. Wir feiern ihn als alternat...
weiterlesen

Diesel gegen Benziner: Drei Paarungen im Vergleich

Bmw

02.12.2013, auto-motor-und-sport

Stones oder Beatles? HSV oder St. Pauli? Android oder iPhone? Da stehen die Reihen so geschlossen, dass schon die Nachfrage als Angriff auf die Glaubensgrundsätze interpretiert wird. Doch Diesel oder Benziner? In den vergangenen beiden Jahrzehnten wurden di...
weiterlesen

BMW 120d x-Drive im Test: Kernig klingender Zweitürer

Bmw

27.11.2013, auto-motor-und-sport

Neben dem Allradantrieb dreht es sich bei diesem speziellen BMW 1er-Testwagen vor allem darum, was er nicht hat: die Achtgang-Automatik (gibt’s auch nicht als Option) und die adaptiven Dämpfer (gäbe es schon, kosten 1.100 Euro). Die Abstufung des manuellen ...
weiterlesen

BMW 120d und VW Golf GTD im Fahrbericht: Mächtig Power-diesel...

Bmw

22.08.2013, auto-motor-und-sport

Gibt es Fahrspaß ohne Reue beim Tanken? Eine frühe Antwort auf diese Frage lautete VW Golf GTD. Doch erfolgreiche Konzepte bleiben nicht lange alleine. Mit derselben Motivation und heute identischen Leistungsdaten trifft nun der heckgetriebene BMW 120d auf ...
weiterlesen

BMW 125i, Ford Focus ST, Mercedes A 250, VW Golf GTI: Kompakt...

Ford

11.06.2013, auto-motor-und-sport

Sie haben akribisch gerechnet, befragt und prognostiziert: Maximal 5.000 Golf GTI trauten die VW-Vertriebsexperten 1976 ihrer Kundschaft zu. Und tatsächlich fanden sich knapp 5.000 Abnehmer. Pro Monat. Ununterbrochen. Seit 37 Jahren. In der Reihe "legendäre...
weiterlesen

Audi A3 Sportback 1.6 TDI und BMW 114d im Vergleich: Der Dies...

Audi

03.06.2013, auto-motor-und-sport

Der aktuelle Audi A3 mit seinem 1,6-Liter-Turbodiesel basiert ideologisch auf einer prinzipiellen Entscheidung, die der damalige Audi-Boss Ferdinand Piëch noch vor seiner Karriere als VW-Übervater in Ingolstadt gefällt hat. "Wir gehen nicht in die Formel 1"...
weiterlesen

Der biedere 1-er BMW wurde von JMS dezent aber effektiv vered...

Bmw

27.05.2013, auto-reporter.net

Die Veredelung umfasst eine neue Frontlippe mit einem mittig integrierten Diffusor , passend für alle BMW 1-er F20/F21 Modelle ohne M-Technik Stoßstange. (Euro 279). Durch diese optische Aufwertung erhält das Fahrzeug eine deutlich sportlichere Optik. Auf S...
weiterlesen

BMW 1er 2011

Zwar ist der neue 1er sofort als Einser zu erkennen, am Heck und an der Flanke hat sich jedoch etwas getan – Gedanken, die dem Schreiber dieser Zeilen durch den Kopf gehen, als er e...

Was ist die autoplenum.at-Wertung?

Die autoplenum.at-Wertung fasst alle Erfahrungen von Autofahrern und alle Testurteile der wichtigsten Automagazine zusammen: 5 ist die höchste, 1 die niedrigste Bewertung.