CITROEN Saxo 1.1 (1999-2004) Front + links, Verbrauch 6,0l
  • Kleinwagen
  • 1124 ccm,
  • 60 PS (44 kW)
  • Verbrauch 6,0l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 11 )

02.09.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,43 ]

Als ehemaliger langjähriger Saxo Fahrer kann ich die vielen positiven Bericht hier leider nicht ganz nachvollziehen. Obwohl diese Berichte auch schon ewig alt sind möchte ich doch als "betroffener" Saxofahrer etwas wie Details hier niede...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN Saxo Fahrbericht

18.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Also ich hab den Saxo 1.1 Bj 2002 seit 2 Jahren. Nutze ihn als 2. Wagen neben meinem Astra J hauptsächlich für kurzstrecke tägl. 4 km auf arbeit. Bin mehr als zufrieden und kann ihn nur empfehlen. Wer auf prestige verzichten kann u einf...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN Saxo Fahrbericht

07.03.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,64 ]

Mein Citroen Saxo, Baujahr 2001, ich bin die 4.Hand, fahre damit durch Bayern hauptsächlich München rum. Vorteile: - er ist wirklich extrem benzinsparend, vgl mit meinen anderen Freunden die einen Opel oder BMW fahren ist der Unter...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum CITROEN Saxo Fahrbericht
CITROEN C5 HDi 165 FAP Aut. (seit 2009) Front + links, Verbrauch 6,7l
  • Mittelklasse
  • 1997 ccm,
  • 163 PS (120 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 1 )

15.08.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Ich fahre den C5 jetzt seit 2 Jahren und bin zufrieden. Habe 97000 km damit gefahren, hauptsächlich Autobahn und Landstrasse. Der Verbrauch ist bei flotter Fahrweise um die 7 L/100km. Bei normaler Fahrweise zwischen 6,5 und 7. In der Sta...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C5 Fahrbericht
CITROEN C5 Tourer HDi 140 FAP (seit 2008) Front + links, Verbrauch 6,5l
  • Mittelklasse
  • 1997 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 6,5l
  • Testberichte ( 15 )
  • Erfahrungen ( 1 )

13.08.2014 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Hallo Gemeinde, ich fahre seit Januar 2014 einen Citroen C5 Tourer 140 FAP. Das Fahrzeug hat mich bzgl. Ausstattung und Verarbeitung sehr positiv überrascht. Ich hatte bislang keine gute Meinung über französische Autos, das hat sic...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C5 Fahrbericht
CITROEN Xsara Picasso 1.6 (2000-2004) Front + links, Verbrauch 7,2l
  • Kompakt-Van
  • 1587 ccm,
  • 95 PS (70 kW)
  • Verbrauch 7,2l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 2 )

17.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Fahre den Citroen Xsara Picasso 1.6 seit 2005, habe ca. 210.000 km drauf und über Zuverlässigkeit und anfallende Reparaturen war ich bis jetzt sehr zufrieden. Man bekommt aber schön langsam das Geführ, dass das Auto nur für ca. 8 bis 10 ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN Xsara Picasso Fahrbericht

02.08.2008 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Der Citroen Xsara Picasso ist deshalb für mich praktisch und gut, da er viel Platz für Mensch und durch die Kombiform auch für Gepäck bietet. Durch seine rückengerechte Sitzausstattung ist er bestens für Fahrer mit Rückenbeschwerden ge...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN Xsara Picasso Fahrbericht
CITROEN C4 HDi 90 (seit 2010) Front + links, Verbrauch 5,0l
  • untere Mittelklasse
  • 1560 ccm,
  • 92 PS (68 kW)
  • Verbrauch 5,0l
  • Testberichte ( 14 )
  • Erfahrungen ( 1 )

17.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Seit April 2014 3 Monate) fahre ich einen Citroen C4 Tendance HDi mit 92 Ps, EZ2011. Nachdem ich anfangs zwischen 4,3 und 4,8 L/100 km verbrauchte, hat er sich ab Mai zwischen 3,3 und 3,8 L/100 km eingependelt. Meist Langstrecke mit Temp...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C4 Fahrbericht
CITROEN C4 Picasso THP 155 (seit 2013) Front + links
  • Kompakt-Van
  • 1598 ccm,
  • 156 PS (115 kW)
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

30.06.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Nach zwölf weitestgehend problemlosen Jahren mit unserem Xsara Picasso (1.8 Chrono) wurde dieser Mitte Juni diesen Jahres von dem neuen C4 abgelöst. Vergleichen kann man diese beiden Autos nur bedingt, dafür erscheint mir der Zeitraum ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C4 Picasso Fahrbericht
CITROEN Grand C4 Picasso THP 155 (seit 2013) Front + links
  • Kompakt-Van
  • 1598 ccm,
  • 156 PS (115 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

30.06.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

Hallo, habe das versehentlich falsche Auto gewählt. Leider kann man Berichte nicht löschen.

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C4 Picasso Fahrbericht
CITROEN C4 THP EGS6 (2010-2010) Front + links
  • untere Mittelklasse
  • 1598 ccm,
  • 156 PS (115 kW)
  • Testberichte ( 6 )
  • Erfahrungen ( 2 )

26.06.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Ich habe das Auta als Vorführer gekauft mit 3000 Km.am 09.011,Erstzulassung 0.2011 und war sehr zufrieden,aber mit 19000 km. und im jahre 2013 bis 2014 war ich schon zig male in der Werkstatt(ca.10 mal)vordere Bremse die Bremsscheibe und...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN C4 Fahrbericht

28.03.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Der neue Citroen C4 in mittlerweile 3. Auflage steht seit Ende 2010 bei den Händlern. Der von mir vorgestellte Wagen ist der C4 THP 155 EGS6 Exclusive. Gekauft habe ich ihn im Januar 2012 als Jahreswagen mit EZ 1/11 für immerhin noch 21...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (2)
zum CITROEN C4 Fahrbericht
CITROEN Xsara Picasso 1.6 HDi (2004-2010) Front + links, Verbrauch 6,0l
  • Kompakt-Van
  • 1560 ccm,
  • 109 PS (80 kW)
  • Verbrauch 6,0l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 11 )

25.06.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Fahre den Xsara Picasso 1,6 HDI FAP seit 2008 und nach 95.000 km und 5,5 Jahren bin ich sehr zufrieden. Allerdings behandele ich ihn schonend und nur auf Mittel und Langstrecke. Bei häufigen Kurzstreckenfahrten kann es zu Turboladersch...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN Xsara Picasso Fahrbericht

28.11.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

Nach einem Jahr und fast 30.000 km folgt mein erster Erfahrungsbericht zu diesem Fahrzeug. Zahlen und Daten: Motorisierung 1,6 HDI mit 109 PS, Bj. 2006, Gekauft 16.10.2011 mit KM-Stand 31.000, Gefahrene KM bis 16.11.2012 28.000 km,...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (3)
zum CITROEN Xsara Picasso Fahrbericht

30.09.2012 von Silber Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Von 2006 bis 2011 hatte ich in regelmäßigen Abständen die Möglichkeit, einen Citroen Xsara Picasso 1.6 Hdi zu testen. Mein Bruder bestellte ihn im Jahre 2006 neu und fuhr damit über 120 000km fast mängelfrei. Mit dem 1.6l Dieselmotor ...

  • hilfreich (7)
  • gut geschrieben (4)
zum CITROEN Xsara Picasso Fahrbericht
  • Kleinwagen
  • 1598 ccm,
  • 156 PS (115 kW)
  • Verbrauch 7,5l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

08.06.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,79 ]

Den DS3 mit dem THP 155 kennen wir bereits aus drei weiteren Citroens in unserem Fuhrpark, ebenso ist dort ein THP200 vertreten. Letzterer hat gewiss auch seinen Reiz. Jedoch der künstlich generierte Sound und die deutlich kürzere Achsü...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum CITROEN DS3 Fahrbericht

Citroën C1 VTi 68 im Fahrbericht: Ein echter Viersitzer?

Citroen

02.09.2014, auto-motor-und-sport

Es heißt Abschied nehmen und vielleicht auch einsehen, dass man nicht mehr zur primären Zielgruppe des Citroën C1 gehört. Denn einen Schacht für Musik-CDs sucht man bei der Audioanlage des neuen kleinen Citroën vergebens. Weit unter dem Radio, vor den zwei Cupholdern, finden sich vielmehr ein USB- und ein AUX-Anschluss zur Koppelung externer Musicplayer, die für die jüngeren Autofahrer als Hauptzielgruppe längst Alltag sind. Citroën C1 mit 69PSDiese "Connecting Box" kostet in den günstigeren Versionen extra, ist aber in der gefahrenen Airscape Feel Edition ebenso serienmäßig an Bord wie Bluetooth-Freisprechtelefonie, die dazugehörige Lenkradfernbedienung, Klimaanlage, elektrische Fensterheber, Funk-Zentralverriegelung und der kleine Drehzahlm...
zum CITROEN Test

Citroën DS5 BlueHDi 180 im Kurztest: Eigenwillige Coupé-Limou...

Citroen

01.09.2014, auto-motor-und-sport

Für ganz spezielle An- und Aussichten ist Citroën ja immer gut, und so irritiert der DS5 seit 2012 mit seinem sphärischen Design, dem himmlischen Blick durch drei Glasdächer und dem Witz von einem Heckwischer nach Art einer überreifen Banane. Selbst ohne Sound- und Navisystem ist das Interieur des Citroën DS5 pures Entertainment – vom Rätselraten über die Funktionen der verstreuten Bedientasten bis zum Glücksspiel beim Rausschauen. Citroën DS5 mit Testverbrauch von 7 Litern/100kmAm meisten überrascht jedoch, dass der Citroën DS5 neuerdings sogar federt und sich einen detaillierten Straßenzustandsbericht verkneift. Das neu abgestimmte Fahrwerk gleicht nun jedenfalls Unebenheiten weit gelassener und sanfter aus als bisher, auch die Lenkung wirk...
zum CITROEN Test

Citroën DS5 Blue HDi im Fahrbericht: Alternative für Individu...

Citroen

29.08.2014, auto-motor-und-sport

Danke, Citroën, dass Ihr uns noch immer irritiert und amüsiert, dass Ihr noch immer Autos baut, die man kaum vermissen würde, wenn es sie nicht gäbe, die man jedoch nicht mehr missen möchte, wenn man sie mal erfahren und erlebt hat. So wie den Citroën DS5 B...
zum CITROEN Test

Citroën C4 Cactus Blue HDI 100 im Fahrbericht: Kleiner und cl...

Citroen

26.08.2014, auto-motor-und-sport

Sollte weniger wirklich mehr sein, was ist dann mehr? Das fragen wir uns in unserem kleinen Kolleg Hobby-Philosophie und begrüßen Sie damit zum Fahrbericht des Citroën C4 Cactus, eines Autos, bei dem sich die Franzosen erneut trauen, eigene Kunden zu überra...
zum CITROEN Test

Citroën C5 Crosstourer HDi 165 im Fahrbericht: Kombi mit Offr...

Citroen

25.08.2014, auto-motor-und-sport

Nach fast 20 Jahren Cross Country, Outback, Allroad und ähnlichen Offroad-Kombis anderer Hersteller kommt der Citroën C5 Crosstourer definitiv zu spät, um als Revoluzzer aufzutrumpfen. Das einzig Gewagte an der mit 18-Zoll-Alufelgen, Radhausverbreiterung un...
zum CITROEN Test

Citroën C1 im Fahrbericht: Günstiger und individueller Kleinw...

Citroen

23.07.2014, auto-motor-und-sport

Die Kleinen müssen zusammenhalten: Mit seinen weitgehend baugleichen Geschwistern Peugeot 108 und Toyota Aygo stemmt sich der neue Citroën C1 gegen das Konzern-Rudel aus VW Up, Skoda Citigo und Seat Mii. Dazu präsentiert sich der mit 3,47 Metern sehr kompak...
zum CITROEN Test

Fahrbericht Citroën CX: Eine sentimentale Reise nach Paris

Citroen

24.06.2014, auto-motor-und-sport

An lauen Sommerabenden stehe ich gern auf der Eisenbahnbrücke am Lohring in Bochum und schaue auf meine Stadt. Ich sehe das Mercedes-Hochhaus am Bahnhof, die Fiege-Brauerei, das neue Hochhaus der Stadtwerke (das ein bisschen aussieht wie der Monolith aus `2...
zum CITROEN Test

Ein Fall fürs Design-Museum

Cool sieht er schon aus, der Citroën C4 Cactus. Was er taugt, zeigt unser Test
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

20.06.2014, auto-news

Amsterdam, 20. Juni 2014 - Wenn ich meine Umgebung zum Maßstab nehme, ist der Citroën C4 Cactus schon weit vor seinem Marktstart ein Erfolg. Mit wem ich auch spreche, jedes Mal heißt es: "Boah, so ein cooles Auto, das möchte ich auch mal fahren" oder so ähn...
zum CITROEN Test

Citroen C1 PureTech VTi 82 - Klein und wendig

Der Citroen C1 kommt am 19. Juli auf den Markt.

18.06.2014, press-inform

Der neue Citroen C1 kommt ab dem 19. Juli sowohl mit festem, als auch mit verschiebbarem Stoffdach auf den Markt. Mit bis zu 82 PS ist er mehr als ausreichend für die Stadt gewappnet.Wer mindestens einmal in Paris, der Stadt der Liebe, mit dem Auto unterweg...
zum CITROEN Test

Cabrios bis 25.000 Euro - Sonnenterasse gesucht

Mazda MX-5: bei unter 23.000 Euro geht es los

20.05.2014, press-inform

Preiswerte Cabrios und Roadster waren die Stars der 80er und 90er. In den vergangenen Jahren ist es ruhig geworden um die mobilen Sonnenterassen. Doch wenn die Sonne scheint, gibt es kaum etwas schöneres, als offen durch Stadt und über das Land zu cruisen. ...
zum CITROEN Test

Neuer Citroen C4 Cactus

Früher, in der Zeit des DS und 2CV, gaben sich Genialität und Erschwinglichkeit noch einträchtig die Hand. Mit dem neuen C4 Cactus ist das wieder so. Der 4,16 Meter lange und 1,73 M...

scheibenbremsen wechselen

Suche Anleitung zum Wechseln der hinteren Scheibenbremsen inklusive Rückstellung des Kolbens

Hallo, wir mussten bei einem Jumper 1,9 D, die Kopfdichtung tauschen. Die vorarbeiten wie Zahnriemen

Hallo wir haben bei einem jumper 1,9 D, die Kopfdichtung wechseln müssen. Vorarbeiten wie alles auf OT Feststellen, haben wir gemacht. nur jetzt raucht er stark und hat keine Leistung mehr. Und Wichtig wäre zu wissen, ist die Spannrolle vom Zahnri...

Citroën C3

Moin, wollte mal fragen Citroën C3 gut ist oder nicht. Habe gelesen, dass man ihn günstig kaufen kann und dafür die Verarbeitung ganz gut sein soll. Also insbesondere in Bezug auf: 1.verbrauch 2.Zuverlässigkeit 3.steuer,Versicherung 4.schw...

Hat der Citroen C5 2,2 HDI SX Bj 05/2001 eine verzinkte Bodenplatte?

Kann mir jemand zum Thema sagen ob der Citroen C5 Bj 05/2001 eine verzinkte Bodenplatte hat,da ich gerne einen Ankauf tätigen will(zwecks Rostanfall!)

Beleuchtung (Willkommenslicht)

Moin, vielleicht kann mir hier ja jemand helfen. Ich fahre einen Citroen C5 Tourer, EZ 01/2011. Bei diesem Wagen gibt es bereits die Nachleuchtfunktion, also dass das komplette Abblendlicht nach Ausschalten des Motors im Dunklen noch für 15 o...
alle Fragen in unserem CITROEN Forum
CITROEN

CITROEN - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Citroen gehört seit 1976 mit Peugeot zur PSA- Gruppe und ist der drittgrößte französische Autobauer (an erster Stelle liegt Renault vor Peugeot).
Der Bau von Citroen-Fahrzeugen begann nach dem Ersten Weltkrieg. André Citroen, auf den auch der Markenname zurückgeht, stellte während des Krieges in seiner Fabrik mehrere Millionen Granaten für die französische Armee her. Dieses Geschäft war so ertragreich, dass er nach Kriegsende mit dem neu gewonnenen Kapital die Produktion seines ersten Automobils, dem Typ A, beginnen konnte. Von diesem Zeitpunkt im Jahr 1919 an war die Firma Citroen in vielerlei Hinsicht ein Pionier auf dem Gebiet des Automobilbaus. Viele, heute selbstverständliche Bestandteile eines Autos, gehen auf den Erfindungsreichtum des Unternehmens Citroen zurück. So war besagter Typ A das erste serienmäßig gebaute Fahrzeug mit elektrischer Zündung. Auch das heute übliche System des Leasings von Fahrzeugen geht auf Citroen zurück, die das Leasen und Leihen ihrer Autos bereits 1921 anboten. Die Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit seiner Modelle demonstrierte Citroen mehrfach durch Expeditionen, bei denen Citroen-Fahrzeuge zum Beispiel die Sahara durchquerten. Auch eine 20.000 Kilometer lange Werbe-Rallye von Paris nach Peking trug im Jahr 1931 zum hohen Ansehen bei, das der Citroen-Konzern genoss.
Der Citroen Traction Avant war das erste frontangetriebene Auto, das zudem noch eine selbsttragende Karosserie besaß. So revolutionär dieses Fahrzeug war, so teuer waren auch die Entwicklungskosten. Nur durch die finanzielle Unterstützung der Firma Michelin konnte Citroen vor dem Konkurs bewahrt werden.
Als nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges in den Citroen-Werken statt Panzern wieder zivile Fahrzeuge produziert wurden, wurde die Produktion der "Gangsterlimousine" Traction Avant sehr erfolgreich fortgesetzt. Auch der 2CV, in Deutschland besser bekannt als "Ente", wurde zu einem Erfolg.
Heute besitzt Citroen eine sehr breite Fahrzeugpalette. Von Kleinstwagen wie dem C1 reicht das Angebot über die Obere Mittelklasse (C6) über den Van C8 bis zu Kleintransportern wie dem Jumper II.