Für welchen FIAT 500 interessieren Sie sich?

FIAT 500 C 0.9 TwinAir Start&Stop (seit 2010) Front + links, Verbrauch 6,1l
  • Miniklasse
  • 875 ccm,
  • 85 PS (63 kW)
  • Verbrauch 6,1l
  • Testberichte ( 18 )
  • Erfahrungen ( 1 )

04.03.2013 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Abend (: Ich habe mir für drei Tage mal einen Fiat 500C 0.9 TwinAir ausgeliehen und möchte hierzu meine Erfahrung schildern ;-) Ich habe mir sagen lassen, dass das Auto rund 16.000 Euro gekostet hat - den Preis finde ich angemessen für einen schicken Kleinwagen. Das Design fand ich schon immer sehr ansprechend (obwohl ich sonst eher auf Limousinen steh'), gerade in Kombination mit Alufelgen ist es eine sehr ansehnliche, kleine Knutschkugel ;-) Der Innenraum überz...

  • hilfreich (4)
  • gut geschrieben (4)
zum FIAT 500 Fahrbericht
FIAT 500 0.9 TwinAir Start&Stop (seit 2010) Front + links, Verbrauch 6,1l
  • Miniklasse
  • 875 ccm,
  • 85 PS (63 kW)
  • Verbrauch 6,1l
  • Testberichte ( 16 )
  • Erfahrungen ( 3 )

01.08.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Meine Erfahrungen: Da ich auf der Suche nach einem Auto war, das ich optimal in der Stadt nutzen kann, das mir aber trotzdem eine starke Leistung und Sportlichkeit bietet, entschied ich mich, mir den Fiat 500 TwinAir Plus Everyday Fun zuzulegen. Die Optik des Wagens sprach mich schon lange an, ein richtig schönes Zweitauto. Als Fiat die sportliche Variante des 500, den TwinAir Plus herausbrachte, schlug ich sofort zu. Obwohl ich in der Stadt lebe und daher auf jeden Fall ...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (3)
zum FIAT 500 Fahrbericht
FIAT 500 C 1.2 (seit 2009) Front + links, Verbrauch 6,2l
  • Miniklasse
  • 1242 ccm,
  • 69 PS (51 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Testberichte ( 20 )
  • Erfahrungen ( 7 )

14.10.2014 von GeloeschterNutzer  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,14 ]

Meinen Fiat 500C habe ich vor einem halben Jahr für 14500€ mit 52km auf dem Tacho erworben. Das Auto stand schon fast ein Jahr zum Verkauf und lag damit um mehr als 4500€ unter dem Neupreis. Mein Fiat ist mit der Lounge Ausstattung schon ziemlich komplett ausgestattet, als weiteres Zubehör hat das Cabrio noch den Windabweiser vorn am Verdeck die Sonderlackierung midnigt indigo blue und das Chrompaket. Bei Preis waren auch noch die Winterreifen, allerdings auf Stahlfelgen m...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum FIAT 500 Fahrbericht
FIAT 500 1.2 (seit 2009) Front + links, Verbrauch 6,2l
  • Miniklasse
  • 1242 ccm,
  • 69 PS (51 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Testberichte ( 17 )
  • Erfahrungen ( 9 )

02.10.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Louge Baujahr 2012, Benzin, gebraucht gekauft vom Händler. Der Wagen wurde an einem Wochenende auf Strecke Berlin, Stuttgart, Frankfurt und Berlin getestet, sowie im Stadtverkehr. Also rund 3000 Kilometer. Die 69 PS sind sehr dynamisch im Vergleich dazu Mini Baujahr 2001 mit mehr als 90 PS. Es besteht eine gute Sitzposition, höher, das Lenkrad ist handlich, direkt und Einparken sehr leicht mit City Modul, Unterstüzungshilfe. Die A Säule könnte etwas besser sein, sie verspe...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT 500 Fahrbericht
FIAT 500 1.4 16V (2009-2011) Front + links
  • Miniklasse
  • 1368 ccm,
  • 100 PS (73 kW)
  • Testberichte ( 18 )
  • Erfahrungen ( 3 )

12.02.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Seit nunmehr 4,5 Jahren fahre ich unseren kleinen Fiat 500 mit der 1.4 16V Maschine. Der Wagen wurde als Winterauto angeschafft, wird aber mittlerweile ganzjährig genutzt. Aktuell haben wir über 71.000 Kilometer problemlos mit dem Fiat zurückgelegt. Unser Fahrzeug war eines der ersten Fahrzeuge mit Schiebedach , zusätzlich hatten wir eine rote Lederausstattung sowie in diverse weitere Extras investiert. Der Kaufpreis belief sich auf knapp über 18.000 €. Bis zum heutigen...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum FIAT 500 Fahrbericht
FIAT 500 C 1.3 Multijet 16V DPF (seit 2009) Front + links, Verbrauch 4,7l
  • Miniklasse
  • 1248 ccm,
  • 95 PS (70 kW)
  • Verbrauch 4,7l
  • Testberichte ( 20 )
  • Erfahrungen ( 1 )

09.03.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Der Diesel macht 50% des Spasses aus. Er hat einen enormen Druck und der Fiat wird oft verblüfft angeschaut, weil er mit größeren Fahrzeugen beim Beschleunigen mithält. Zur Probefahrt hatte ich vorab den 100 PS Benziner. Subjektiv gefühlt ging da gegen den Diesel gar nichts. Gut ausgestattet ist er auch (Lounge). Gutes Soundsystem. Nachteile: wäre Klasse, wenn Fiat auch eine Federung eingebaut hätte. Tempomat als Option hätte ich mir auch noch gewünscht. Sitze sind ein...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT 500 Fahrbericht
FIAT 500 1.4 16V (2008-2012) Front + links, Verbrauch 8,0l
  • Miniklasse
  • 1368 ccm,
  • 135 PS (99 kW)
  • Verbrauch 8,0l
  • Testberichte ( 21 )
  • Erfahrungen ( 5 )

17.10.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Ich fahre meinen Abarth Esseesse nun seit einiger Zeit und bin begeistert. Das Design und die Sportlichkeit sind beachtenswert. Ich habe als Italiener vorweggesagt immer große Skepsis gehabt was italienische Autos betrifft (vor Allem Alfa und Fiat). Aber mein Abarth hat alle Befürchtungen zerschlagen. Bis jetzt gab es auch keine Probleme. Mal schauen wie lange das anhält, aber ich bin da sehr optimistisch. Der Wagen fällt sofort auf und ist ein Zwischending aus Männe...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT 500 Fahrbericht
FIAT 500 1.4 16V Dualogic (2008-2013) Front + rechts
  • Miniklasse
  • 1368 ccm,
  • 100 PS (73 kW)
  • Testberichte ( 18 )
  • Erfahrungen ( 1 )

25.11.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,14 ]

Mit einem Fiat 500 kann man seiner Frau eine grosse Freude machen ausserdem kann man bei Fiat einen Alfa in Zahlung geben. Also wider besseren Wissens einen Fiat gekauft. Er sieht ja wirklich toll aus, auch von innen macht er einen sehr guten frischen Eindruck. Beinahe jeder der diesen Wagen fährt wird schnell merken das er keine Rakete ist. 100 PS klingen für ein Kleinwagen viel sind es im Fall des Fiat's aber nicht. Aber er hat ja noch eine Sporttaste.....wofür ble...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (3)
zum FIAT 500 Fahrbericht
FIAT 500 1.2 (seit 2007) Front + rechts, Verbrauch 6,2l
  • Miniklasse
  • 1242 ccm,
  • 69 PS (51 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Testberichte ( 23 )
  • Erfahrungen ( 15 )

19.02.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,29 ]

Dieser Wagen ist der Gegenspieler vom Mini aber er ist noch kleiner.So innen haben 2 Person ein okes Angebot an Platz doch zu Beachten ist das der Koferraum erst bei runter geglapter Rückbanck erst als Koferraum miener Mienung nach bezeichnet werden darf.So warum ich denn Wagen drostem gut find ist einfach der Verbrauch ist nicht hoch und er ist gemacht für die Stadt.Auf der Autobahn ist der Motor ein bisschen schwach aber dafür Kauft man nicht.

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT 500 Fahrbericht
FIAT 500 1.3 Multijet 16V DPF (2007-2010) Front + rechts, Verbrauch 4,9l
  • Miniklasse
  • 1248 ccm,
  • 75 PS (55 kW)
  • Verbrauch 4,9l
  • Testberichte ( 18 )
  • Erfahrungen ( 7 )

17.01.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,29 ]

Hallo, nun möchte ich versuchen mein Fiat Fiasko in Worte zufassen. Am 15.Februar 2008 kaufte ich mir bei einem Autohändler den neuen Fiat 500 als Diesel für 15500 Euro. Die ersten paar Monate war auch alles gut und der Wagen lief einwandfrei, bis zu jenem Tag, als ich den Wagen zum ersten Mal zur Inspektion in die Werkstatt brachte. Ab diesem Tag fing der Alptraum für mich an. Am Abend fuhr ich in die Werkstatt um den Wagen abzuholen, bezahlte meine Rechnung für d...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (3)
zum FIAT 500 Fahrbericht

FIAT 500 2010

Nur zwei? Zwei Zylinder waren in den 50er und 60er Jahren des letzten Jahrhunderts letztmals so richtig populär. Siehe NSU, siehe DKW, siehe Fiat … Einige Jahrzehnte später bestimme...