FIAT Croma 2.2 16V, 147 PS Kombi (2005-2007)

eigenen Bericht schreiben
mit anderen Autos vergleichen
3,52 Tests6 Erfahrungen
Hubraum
2198 ccm
Leistung
147 PS (108 kW)
Treibstoff
Benzin
Neupreis (ca.)
23.800 € bis 26.200 €
Verbrauch lt. Hersteller
8,4 l/100km
Wertverlust pro Monat
347 €
Gesamtkosten pro Monat
654 €
Erfahrungswertung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,6 ]
100% empfehlen den Kauf
0% raten vom Kauf ab
Motomo22

Mai 2012, Motomo22  

fuhr dieses Auto 7 Jahre
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,21 ]
empfiehlt den Kauf
Ich fahre den Fiat Croma 2.2 16V Emotion seit 2006 und habe jetzt etwa 120.000km auf dem Kilometerzähler, genug für ein ausführliches Feedback.

Der Wagen ist kein "Raser" sondern ein Fahrzeug das seine Stärken meiner Meinung nach auf längeren Strecken oder Überlandfahrten hat. Auf diesen Fahrten kommt der gute Federungskomfort und die weich gepolsterten Alcantarasitze dem Fahrer und seinen Passagieren sehr zugute. Die Platzverhältnisse im Croma sind mehr als ausreichend selbst im Fond haben Personen mit einer Körpergröße von 1,90m oder mehr noch sehr gute Platzverhältnisse. Leider ist der Kofferraum nicht sehr groß , er bietet jedoch einen doppelten Boden unter dem sonstigen Kofferraum ...
luebkefm18

April 2012, luebkefm18  

besitzt dieses Auto seit 5 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]
empfiehlt den Kauf
Ich fahre seit Februar 2008 einen Fiat Croma Dynamic, Bj. 12.2006. Ich muß sagen dass ich sehr positv von diesem Fahrzeug überrascht bin. Sei es die Verarbeitung, die für Fiat exzellent ist, als auch die Zuverlässigkeit. Seit ich dieses Fahrzeug habe hatte ich 2 Defekte. 2010 riss der seilzug des inneren Türöffners der Beifahrertür. Dies wurde in der Fachwerkstatt zügig behoben. Im Sommer 2011 meldete sich das Radlager hinten rechts mit einem nervenden Summen und wurde ebenfalls getauscht. Das war aber auch schon alles. Ansonsten bekommt mein Croma einmal im Jahr eine Durchsicht in einer Freien Werkstatt und das war es. Ich fahre im Jahr ca. 12.000km darunter viel Kurzstrecke, aber auch ...
170475

November 2011, 170475  

besitzt dieses Auto seit 3 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,93 ]
empfiehlt den Kauf
hy ich wolte nur sagen ich fahre seit drei jahre und er ist ok hin und wieder hat er mal eine kleinichkeit aber worauf ich stolz bin ist das mei bekanter ein mercedes c klasse hat und die karre nur am rosten ist und ist grade mal 5 jahre alt und mein fiat ist genau so alt und ist wie neu und hat nur die hälfte gekosstet ...
Haplo60

Dezember 2010, Haplo60  

besitzt dieses Auto seit 3 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]
empfiehlt den Kauf
Hallo,
ich fahre seit 06 / 2008 einen Fiat Croma Emotion, ein klasse Auto mit tollem Komfort.
Jedes mal nach dem Kundendienst war irgendwas an der Motorsteuerkette oder dem dazugehörigen Kettenspanner. Das erste mal war noch währen der Garantiezeit, die Werkstatt hat da alles anscheinend ausgetauscht. Von da an schnurrt er wieder wie ein Kätzchen.
Jetzt war ich wieder bei der jährlichen Inspektion und habe 10 Tage später ein Dröhnen und ein Rasseln während der Kaltphase (ca 2 min im Standlauf).
Man sagte mir die Kette habe sich in die Länge gezogen so, dass der Kettenspanner dies nicht ausgleicht bis der Öldruck aufgebaut ist.

Hat von Euch auch schon mal jemand so ein Problem ...
Italicus

Mai 2010, Italicus  

besitzt dieses Auto seit 2 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]
empfiehlt den Kauf
Habe mich für einen Croma entschieden, wegen preis/leistung verhältnis
Habe nur ein riesen Problem mit einen Mader.zweimal hat das tier reinbebissen!!
sonst bin ich mit mein Auto zufrieden. ...
Fastbeats4u

August 2007, Fastbeats4u Bronze Experte

kennt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]
Der aktuelle Croma war wahrscheinlich eine der größten positiven Überraschungen aus dem Hause Fiat seit einigen Jahren. Zum einen hat man sich wieder in der lange Zeit verwaisten Mittelklasse zurückgemeldet und zum anderen hat das Fahrzeug eine Verarbeitungsqualität erreicht derer man sich nicht schämen muß.
Kein billiges Plastik sondern durchaus hochwertige Materialien im Innenraum, kein Knarzen, man fühlt sich eigentlich auf anhieb wohl im neuen Croma.
Leider leidet Fiat ja immernoch unter seinem schlechten Ruf aus den 80er und 90er Jahren, deswegen schätze ich, daß der Croma eines der am meisten unterschätztesten Fahrzeugen in dieser Klasse ist.

Pro:
- günstiger Einstiegspreis ...
Tests (2)
Daten
 
 

Mitglied werden bei autoplenum.at?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)