Für welchen FORD Ka interessieren Sie sich?

FORD Ka 1.2 Start-Stopp-System (seit 2011) Front + links, Verbrauch 6,6l
  • Miniklasse
  • 1242 ccm,
  • 69 PS (51 kW)
  • Verbrauch 6,6l
  • Testberichte ( 12 )
  • Erfahrungen ( 1 )

12.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Das ist jetzt der vierte Ford Ka in Folge. Ich bin Vielfahrer. Der Motor verhält sich gemäß seinen technischen Daten. Er hat eine leichte Anfahrschwäche und mag niedrige Drehzahlen nicht wirklich. Dafür zeigt er ab mittleren Drehzahlen ein gewisses Temperament. Er ist recht leise und der Verbrauch liegt bei 6,3l E10 auf 100km. Das ist soweit ok. Die Übersicht könnte besser sein z.B. beim Parken. Die Haftung der Energiespar- Reifen könnte besser sein. Das passt ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum FORD Ka Fahrbericht
FORD Ka 1.2 (2010-2011) Front + links, Verbrauch 6,4l
  • Miniklasse
  • 1242 ccm,
  • 69 PS (51 kW)
  • Verbrauch 6,4l
  • Testberichte ( 14 )
  • Erfahrungen ( 6 )

03.02.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,14 ]

Ich habe für meine Frau 2011 bei einem Ford Händler den Ka Titanium gekauft. Zu Anfang waren wir begeistert, mit Purple Lackierung, Chromschmuck und Alus sieht das Auto wirklich hübsch aus. Was uns gefällt: Der 1.2 Benziner läuft in Stadt sowie Agglo kultiviert und blubbert schön vor sich hin. Die Lenkung, Schaltung und Kupplung sind knackig und angenehm leichtgängig. Dank engem Wendekreis super zum Parken. Praktisch. Gut ausgestattet, prima Klima. Was uns nicht so ge...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum FORD Ka Fahrbericht
FORD Ka 1.3 TDCi (2008-2011) Front + links, Verbrauch 5,1l
  • Miniklasse
  • 1248 ccm,
  • 75 PS (55 kW)
  • Verbrauch 5,1l
  • Testberichte ( 16 )
  • Erfahrungen ( 4 )

02.03.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

Fahre den Ka nun sein 2 Jahren. Bin nun mittlerweile 53000 km gefahren. Ich bin insgesamt sehr zufrieden. Der Spritverbrauch ist sehr gering, auch auf langen Autobahnfahrten. Hierbei überzeugt mich der Ka vor allem auch durch seine Beschleunigung und gute Straßenlage. In der Stadt ist er sehr wendig und man kommt in jede Parklücke. Auch bei schlechten Straßenverhältnissen, wie z.B. Schnee ist auf den Ka verlass. Bisher waren keine unvorhergesehenen Werkstattbesuche nö...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum FORD Ka Fahrbericht
FORD Ka 1.2 (2008-2011) Front + rechts, Verbrauch 6,3l
  • Miniklasse
  • 1242 ccm,
  • 69 PS (51 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Testberichte ( 19 )
  • Erfahrungen ( 13 )

05.02.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Ich jahre täglich zwischen 90 bis 180 km berufsbedingt (17 Arbeitstage- unterschiedliche Einsatzorte) und brauchte ein Auto in dem ich mich einigermaßen komfortabel untergebracht fühle, mit sicheren Fahreigenschaften und ausreichender Motorisierung bei moderatem Verbrauch, Spaß beim Kruvenräubern, guter Traktion auf im Winter - jedoch wollte ich keinen Diesel. So entschloss ich mich für den Ka in Schwarz in Titanium-Ausstattung. EZ: 08/2009 derzeit 48.500 km Platzang...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum FORD Ka Fahrbericht
FORD Ka (2003-2008) Front + rechts
  • Miniklasse
  • 1599 ccm,
  • 95 PS (70 kW)
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

30.03.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Das Auto Meiner Schwerster, der kleine Flitzer läuft mit 95 Ps super. Der Ka ist Perfekt für die Stadt da er nicht viel Verbraucht und man überall einen Parkplatz findet. Der Platz ist ganz ok. Meine Schwester ist auch nur 169 cm groß also von demher genug Platz. Der Einkauf passt aufjeden Fall rein und genung Stauraum hat der kleine auch. Klar im Design ist er nicht der Schönste aber das Verzeit man einen Kleinwagen mit einigem Positiven Sachen. Top Ka

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (1)
zum FORD Ka Fahrbericht
FORD Ka (2002-2008) Front + links, Verbrauch 6,9l
  • Miniklasse
  • 1299 ccm,
  • 70 PS (51 kW)
  • Verbrauch 6,9l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 4 )

08.01.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Mein Ford Ka aus 2006 Modell Royal habe ich 2011 aus 1 Hand mit kleinen 20 TKM und Scheckheft gekauft. Und weit unter DAT - ein gutes Geschäft! Hat keinen Rost und ist noch (und kein Bauteil, nebst Licht, batterie) ausgefallen. Der Kleine ist nach wie vor (bei regelmässiger Wartung/Rostvorsorge laut Service) in einem Jahreswagenzustand und von absoluten Schrott etc weit entfernt. Zuverlässig, sparsam und praktisch. Empfehlenswert wer nen Kleinen sucht bis 2800 €. Aber imme...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum FORD Ka Fahrbericht
FORD Ka (1996-2008) Front + links, Verbrauch 6,9l
  • Miniklasse
  • 1299 ccm,
  • 60 PS (44 kW)
  • Verbrauch 6,9l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 33 )

19.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,93 ]

Ich habe 1997 einen neuen Ford Ka mit 60 PS gekauft. Als Extras hatte ich lediglich Klimaanlage und Alufelgen. Die vorderen Sitze waren selbst bei meiner Koerpergroesse von 170 cm eine Zumutung, die Sitzauflagen waren viel zu kurz. Der Verbrauch war mit 9 l einfach zu hoch. Ich habe das Auto regelmaessig bei Ford warten lassen und die Werkstattkosten waren unverschaemt hoch. Bei 75.000 km war im Jahre 2002 die Nockenwelle defekt. Ford lehnte eine Kulanzregelung ab. Da gab ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum FORD Ka Fahrbericht
FORD Ka (1996-1998) Front + links, Verbrauch 6,7l
  • Miniklasse
  • 1297 ccm,
  • 49 PS (36 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Erfahrungen ( 8 )

24.12.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,93 ]

Zu allererst: Der Ka wollte von Anfang an nie mehr sein als ein Kleinwagen, soviel muss klar sein, aber bei diesem Modell wurde einfach zu viel gespart. Positiv: Der Ka lässt sich gut einparken und ist trotz der breiten C-Säule recht übersichtlich. Der völlig veraltete Fieste Motor ist aber Spritzig und macht Spaß, ich würde jedoch die 60 PS Variante empfehlen. Die unlackierten Stoßfänger bleiben beschädigungsfrei wenn man doch mal jemanden antickt und hinterla...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum FORD Ka Fahrbericht
FORD Ka 1.3 TDCi Start-Stopp-System (2011-2013) Front + rechts
  • Testberichte ( 9 )
  • Miniklasse
  • 1248 ccm,
  • 75 PS (55 kW)
Jetzt bewerten und berichten

Start frei Für den Ford Ka in China

Ford

02.02.2014, auto-reporter.net

In China wird der Verkauf des Ford Ka im vierten Quartal dieses Jahres gestartet, Debüt hatte er bereits auf der Guangzhou Auto Show im vergangenen Dezember. Der Ford Ka wird durch das Changan-Ford-Joint-Venture in China hergestellt und basiert auf den in Brasilien hergestellten Ford Ka. Angeboten wird er mit einem 1,0 Liter-Dreizylinder Ecoboost mit 80PS und einem 1,5-Liter-Vierzylinder mit 111 PS Motor. (dpp-AutoReporter)
zum FORD Ka Test

Ford will mit neuem Ka vor allem in den Schwellenländern punk...

Ford

07.01.2014, auto-reporter.net

Ford hat gestern in seinem brasilianischen Werk Camacari das Konzept für einen neuen Ka vorgestellt, mit dem der zweitgrößte US-Autobauer im wachsenden Kleinwagen-Segment Marktanteile gewinnen will. Zwar als Weltauto konzipiert, soll der Viertürer vor allem in Südamerika und Asien für kräftiges Wachstum sorgen.Der von Ford Brasilien entwickelte „Ka Concept" soll in 2014 serienreif sein, wobei der Fünfsitzer zuerst in Brasilien vom Band rollen wird. Über den Preis wurden noch keine Angaben gemacht, doch dürfte der zumindest in der Version für die Schwellenländer kaum über 12.000 Dollar liegen. (dpp-AutoReporter/hhg)
zum FORD Ka Test

Ford Ka Concept: Cleveres Stadtauto für die Welt

Ford

06.12.2013, auto-reporter.net

Ford will mit dem Ford Ka Concept zeigen, wie ein preisgünstiges Stadtauto aussehen kann, das die Kundenerwartungen an mobile Kommunikationstechnik erfüllt, wie sie bisher erst in teureren Fahrzeugen Einzug gehalten hat. Das Konzeptfahrzeug gestattet einen ...
zum FORD Ka Test

Kia Picanto 1.0 und Ford Ka 1.2: Revierkampf im Kleingehege

Ford

07.09.2011, auto-motor-und-sport

Wenn es um die Kleinsten und Preisgünstigsten in der Modellpalette geht, werfen manche Hersteller ihr sonst so sorgfältig gepflegtes Markendesign über Bord. Wegen des extrem hohen Kostendrucks teilen sich zwei (beispielsweise Nissan Pixo und Suzuki Alto) o...
zum FORD Ka Test

Ford Ka und Ford Fiesta mit attraktiven Neuerungen

Ford

06.06.2011, auto-reporter.net

Mit attraktiven Neuerungen präsentieren sich ab sofort der trendige Ford Ka und der Bestseller Ford Fiesta zum kommenden Modelljahrgang. Darüber hinaus ist, ab Produktion Juli, der sportliche Ford Fiesta S neu im Modellprogramm. Er wird als Dreitürer in zwe...
zum FORD Ka Test

Ford Ka vs. Fiat 500 im Test: Kleinwagen mit Start-Stopp im T...

Fiat

05.04.2011, auto-motor-und-sport

Was haben wir den Fiat 500 gern, dieses kleine, knuffige Wesen. Um ihn ins Herz zu schließen, brauchte man bisher nicht lange zu suchen. Es genügte der Parkplatz vorm nächsten Straßencafé, um Bella zu genießen. Die Motorenwahl? So entscheidend wie der Look...
zum FORD Ka Test

Die 10 billigsten Autos Deutschlands - Es geht auch günstig

Lada Kalina

05.04.2011, press-inform

Ökosteuer, Umweltzonen, Mehrwertsteuererhöhung und Benzinpreissteigerung – Autofahren wird immer teuer. Doch denkste - bei der Anschaffung kann der Kunde richtig Geld sparen. Es geht unter 10.000 Euro los.Für diejenigen, denen es allein auf ein modernes For...
zum FORD Ka Test

Ford Ka im Fahrbericht: Frauenschwarm mit Spritspar-Technik

Ford

10.03.2011, auto-motor-und-sport

Im Schatten seiner beiden Stiefgeschwister Fiat Panda und Fiat 500 bekommt der Ford Ka zuweilen etwas wenig Aufmerksamkeit. Dabei steht der Zweitürer auf der identischen Plattform, zieht mit dem gleichen Basismotor und ist mit 9.700 Euro der Günstigste in ...
zum FORD Ka Test

Ford Ka und Ford Fiesta: Microcar gegen Kleinwagen - Teil 1

Ford

14.02.2010, auto-motor-und-sport

Bei Ford ist die Hierarchie klar, auch was den Preis angeht: Der Ka kostet in der hochwertigsten Variante Titanium mit 69-PS-Vierzylinder und serienmäßiger Klimaanlage ausstattungsbereinigt rund 1.800 Euro weniger als sein größerer Bruder in Trend-Auss...
zum FORD Ka Test

Fiat 500 gegen Ford Ka : Kleinwagen-Zwillinge im Fahrbericht

Fiat

05.09.2009, auto-motor-und-sport

Gesichtslose, langweilige Kleinwagen gibt es nun wirklich genug, Charakterdar­steller und kleine Charmeure sind dagegen Mangelware. Bei Fiat und Ford hat man sich glücklicherweise gegen den Einheitsbrei entschieden und zwei Kleine auf die schmalen Rädchen...
zum FORD Ka Test

FORD Ka 2009

12 Jahre und 1,46 Millionen Einheiten Ka, das war der erste Streich. Mit Italien-Wurzeln folgt der zweite sogleich: der Ford Ka II. 1996 wählte ihn die italienische Automobilia s...