JAGUAR X-Type 2.0 V6 (2002-2003) Front + links
  • Mittelklasse
  • 2099 ccm,
  • 156 PS (115 kW)
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

01.08.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Fahre den Jag mit der kleinsten V6 Benzinmaschine und... bin begeistert. Sieht man dazu noch das Preis-Leistungsverhältnis dann ist das Wunder perfekt. Der Jaguar ist besser als Baujahrgleiche (2002) BMW, Mercedes oder auch Audi. Seidenw...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR X-Type Fahrbericht
JAGUAR XKR-S 5.0 Kompressor Cabriolet (2011-2011) Front + links
  • Sportwagen
  • 5000 ccm,
  • 550 PS (405 kW)
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 1 )

17.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,29 ]

Zumutung Ich habe meinen JAGUAR XKR-S 5.0 Kompressor Cabriolet im Mai 2013 von der Fa. ARDEN in Krefeld übernommen. Er war von ARDEN gekauft und speziell getunt worden. Danach wurde er von ARDEN ca. 8 Monate lang als Vorführwagen für ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR XKR Fahrbericht
  • Sportwagen
  • 2995 ccm,
  • 340 PS (250 kW)
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 1 )

17.06.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

Guten Tag , ich habe im Juni 2014 mein F - Type Coupe beim Händler abgeholt. Preis / Leistung sehr gut . Verbrauch um die 10 Liter im Mix . Motor + Sound sehr gut . Bin nach den ersten 2 Wochen total von dem Auto begeister...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR F-Type Fahrbericht
  • Sportwagen
  • 2995 ccm,
  • 380 PS (280 kW)
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 1 )

18.03.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

+ durchzugkräftiger Motor aus allen Drehzahlen + toller Motorsound auch beim V6S + erstklassige Lenkung mit direkter Rückmeldung + satte Strassenlage dank Breite und großer Radstand + Top Design und Verarbeitung + viel Zuspru...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR F-Type Fahrbericht
JAGUAR XF 3.0 V6 Diesel S (2009-2011) Front + links, Verbrauch 9,2l
  • obere Mittelklasse
  • 2993 ccm,
  • 275 PS (202 kW)
  • Verbrauch 9,2l
  • Testberichte ( 10 )
  • Erfahrungen ( 5 )

06.01.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,86 ]

Es ist mein 5. Neuwagen. Zuvor hatte ich einen Mercedes 190 und dann einen X-Type. Dieser ist mit Abstand das beste Auto von allen. Er ist, wenn ich es will, immer als erster von der Kreuzung. Er ist sicher derzeit der leiseste Diesel de...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR XF Fahrbericht

24.08.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,64 ]

Der Jaguar XF S 3.0 ist ein absoluter Traumwagen; ich fahre das Fahrzeug jetzt seit 4 Wochen (Kauf JW mit 19tsdkm) und bin mehr als begeistert. Der Motor ist wie ein seidenweiches Kätzchen, spricht unfassbar gut auf's Gas an, beschleuin...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR XF Fahrbericht

24.08.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Ich fahre den XF 3,0 S seit 1 1/2 Jahren, derzeit 40.000 km Laufleistung. Wie meine Vortester auch ein Traumauto mit herrlich zugkräftigem, doch sparsamen Motor ( komme auch in der Stadt und bei Kurzstrecken mit ca. 9,0 l aus), seidenwe...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR XF Fahrbericht
JAGUAR XJ8 (1998-1999) Front + links
  • Oberklasse
  • 3248 ccm,
  • 237 PS (174 kW)
  • Erfahrungen ( 3 )

11.12.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Jaguar XJ8 3.2L Ein edles Auto, welches Besitzer sowie Schaulustige zu begeistern weiß! Klare, grade in die Länge gezogene Linien seitlich, leicht aggressiv doch auch souverän vorne. Der V8 brüllt wenn er soll ...sonst ein s...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR XJ8 Fahrbericht

11.03.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Fahre den XJ8 4.0 Sovereign seit über 2 Jahren täglich bei Wind und Wetter. Absolut zuverlässig und alltagstauglich (170.000 km) - als gepflegter Gebrauchter sehr günstig zu erhalten. Motor und Fahrgefühl sind ein Genuß. Kraft im Über...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum JAGUAR XJ8 Fahrbericht

25.10.2008 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Aussergewöhnliches Auto - nicht die übliche Einheitslook Stangenware mit Klorolle und Hut!

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR XJ8 Fahrbericht
JAGUAR XKR Coupe (2000-2002) Front + links
  • Sportwagen
  • 3996 ccm,
  • 363 PS (267 kW)
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

09.12.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Ich hatte den Jaguar XKR für 7 Monate. In dieser Zeit war er 4 Mal in der Garage, weshalb ich ihn wieder verkaufte. Engine Zeichen leuchtete wiederholt auf, obwohl die Werkstatt nichts heraus fand. Dann klemmte der Thermostat und ich ha...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR XKR Fahrbericht
JAGUAR XF 2.7 V6 Diesel (2007-2009) Front + links
  • obere Mittelklasse
  • 2720 ccm,
  • 207 PS (152 kW)
  • Testberichte ( 13 )
  • Erfahrungen ( 5 )

26.09.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Hallo liebe Autoplenum-Community, seit Juni 2009 fahre, genieße und pflege ich meinen Jaguar XF 2.7D Biturbo (der "kleine" V6 Diesel) mit zwischenzeitlich 56.000km Laufleistung. Entgegen aller Ratschläge seitens meines Freundekreis...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR XF Fahrbericht

11.09.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Ich schliesse mich dem Vorgänger an, dass beste Auto was ich bisher gefahren bin! Zuvor BMW 5er und Mercedes E Klasse. Die Katze macht einfach nur Spass!

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR XF Fahrbericht

24.04.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Ich fahre dieses Auto seit einem Jahr. Meine 1. Inspektion steht an (24000tsd). Es ist ist die einfachste Ausstattung. Der Sprung zum Premiummodel war mir zu hoch. Jedoch, ich vermisse nichts an Ausstattung meinem "kleinem" Jag. Kriti...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR XF Fahrbericht
JAGUAR XF 2.2 Diesel (2011-2011) Front + links
  • obere Mittelklasse
  • 2179 ccm,
  • 190 PS (140 kW)
  • Testberichte ( 19 )
  • Erfahrungen ( 1 )

13.08.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,0 ]

Ich fahre den Jaguar XF 2,2 Diesel mit 190PS ein wenig länger als ein Jahr und versuche meine Erfahrungen neutral wiederzugeben. Der Grund warum ich mir ihn kaufte, war einerseits das Design und auf der anderen Seite die Kombination von...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR XF Fahrbericht
JAGUAR XJR (1998-1999) Front + links
  • Oberklasse
  • 3996 ccm,
  • 363 PS (267 kW)
  • Erfahrungen ( 4 )

10.08.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Guten Tag , ich habe einen XJR 4.0 L S/C geerbt und darf ihn nicht fahren er kam aus der Schweiz und hat 245-40-18 ZR Bereifung ! Die sind allerdings nirgendwo eingetragen oder mir Gutachten zu finden ! Jetzt hab ich 4 Sommer und 4 ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR XJR Fahrbericht

11.05.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Seit Bestellung 1998 bis heute fahre ich meine XJR Katze an schönen Sonnentagen. Die Ersten 4 Jahre diente der Wagen als Erstfahrzeug, jetzt ist er Nummer 7 oder so und wartet in der Garage auf sein H Kennzeichen. Es ist für mich bis he...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (3)
zum JAGUAR XJR Fahrbericht

15.02.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,14 ]

Es handelt sich um ein besonderes Auto das aus der Masse von Fahrzeugen heraus sticht. Die Beschleunigungsperformence ist unglaublich, wenn auch nicht einem Porsche 911 gewachsen, diese Erfahrung musste ich auf der Autobahn machen, 120 K...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR XJR Fahrbericht

Jaguar E-Type Lightweight - Sechser mit Zusatzzahl

Jaguar E-Type Lightweight 1963 Neuauflage

15.08.2014, press-inform

So einen exklusiven Oldtimer bekommt selbst das verwöhnte Premierenpublikum von Pebble Beach nicht alle Tage zu sehen. Das Jaguar E-Type Lightweight Coupé wird nach 50 Jahren neu aufgelegt. Fünf der sechs Einzelstücke sind bereits verkauft. Für jeweils zwei Millionen Euro."Ich hatte gerade noch mit einem sehr, sehr interessierten Kunden zu tun", entschuldigt sich John Edwards, der Chef der neu gegründeten Abteilung Special Operations, als er zu spät kommt, "er wollte unbedingt Kunde Nummer sechs werden. Unbedingt. Egal wie teuer der Wagen auch sei." 1963 legte Jaguar 18 Leichtversionen des legendären E-Type auf: besonders leichte Rennversionen, die nur wenig mit den über 71.000 normal produzierten E-Types gemein hatten. Doch man baute nur zwölf de...
zum JAGUAR Test

Jaguar F-Type 3.0 V6 Coupé und Porsche Cayman S: Zwei Sportsk...

Porsche

10.08.2014, auto-motor-und-sport

Kleiner können sie es nicht in England. Wenn es gilt, einen Sportwagen wie die Coupé-Version des Jaguar F-Type zu bewerben, dann muss schon Shakespeare ran: Während eine Stimme aus dem Off den Totenbett-Monolog des John of Gaunt aus "Richard II." murmelt, lässt Star-Schauspieler Tom Hiddleston trickreich den verfolgenden Porsche 911 abschmieren und braust im weißen Jaguar F-Type davon. "Die Kunst des Böseseins" heißt der Spot, doch wir wissen ja alle, wie es mit Richard II. geendet hat: Er verhungerte im Kerker, während Gaunts Sohn als Heinrich IV. König von England wurde. Das ist nun ziemlich genau 615 Jahre her, und so leicht wie im Werbespot schüttelt der Jaguar F-Type seine Zuffenhausener Konkurrenten im wahren Leben nicht ab. Zumal der n...
zum JAGUAR Test

Jaguar F-Type R Coupé im Fahrbericht: Mit dem stärksten Jagua...

Jaguar

01.08.2014, auto-motor-und-sport

Natürlich zählt ein Jaguar F-Type Coupé zu den Traumwagen unserer Zeit, in der Top-Version R mit mächtigem V8-Kompressor-Triebwerk sowieso. Selbst Menschen, deren Begeisterungsfähigkeit für Autos nur knapp über dem von Fructanern liegt, gehen vor dem Briten...
zum JAGUAR Test

Jaguar F-Type Project 7 - Nummer sieben lebt

Jaguar F-Type Project 7

25.06.2014, press-inform

Jaguar macht ernst. Das erste Modell der frisch erschaffenen Special Vehicle Operations Divison könnte spektakulärer kaum sein. Der F-Type Project 7 lässt den D-Type wieder auferstehen.Special Vehicle Operations Divison - wie sich das schon anhört. Geheimni...
zum JAGUAR Test

Der 100.000-Euro-Kombi für Individualisten

Ab Juli 2014 ist der Jaguar XF Sportbrake auch in der supersportlichen Version XFR-S mit 550 PS erhältlich
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

02.06.2014, auto-news

Nürburg, 2. Juni 2014 - Welchen Wagen würden Sie sich kaufen, wenn Sie runde 100.000 Euro ausgeben könnten? Einen Porsche 911? Eine Mercedes S-Klasse? Wahrscheinlich eher solche Autos als ausgerechnet einen Kombi. Und dennoch existieren Fahrzeuge wie ein Me...
zum JAGUAR Test

Jaguar XFR-S Sportbrake - Vaterfreuden

Der Jaguar XFR-S Sportbrake punktet beim Design

26.05.2014, press-inform

Dachte man bisher an schnelle Kombis, fielen dem geneigten Autofahrer die Buchstaben RS, AMG, M sowie die Orte Ingolstadt, München und Affalterbach ein. Jetzt bekommt das exklusive Trio Gesellschaft vom Jaguar XFR-Sportbrake aus dem englischen Whitley.Jagua...
zum JAGUAR Test

Jaguar XFR-S Sportbrake im Fahrbericht: Donnernder Super-Komb...

Jaguar

26.05.2014, auto-motor-und-sport

Die vermeintlich wichtigste Zahl dieses Fahrberichts lautet: 1.675 Liter. Nicht Hubraum, schließlich sind wir hier nicht bei "Hochsee-Schiffe und sport", sondern Laderaum. Soviel steht im neuen Jaguar XFR-S Sportbrake zur Verfügung. Das markiert in diesem S...
zum JAGUAR Test

Leipzig 2014: Jaguar/LandRover mit sportlichen Modellen

Trademark

30.04.2014, auto-reporter.net

Auf der Auto Mobil International (AMI, 31. Mai bis 8. Juni) in Leipzig präsentieren Jaguar und Land Rover Deutschlandpremiere des High-Performance-Sportkombis Jaguar XFR-S Sportbrake und neue R-Sport-Packs für den Jaguar XF. Land Rover bringt neben aktuelle...
zum JAGUAR Test

Was ist Fahrspaß?: Unterschiedliche Fahrzeugkonzepte im Vergl...

Porsche

28.04.2014, auto-motor-und-sport

Spektakuläre Driftwinkel oder schneller Vortrieb zu jeder Zeit? Drei automobile Paarungen stehen für den Konsensversuch bereit. Zwei Redakteure, zwei Meinungen - vielleicht auch ein gemeinsamer Nenner? BMW M5 oder Mercedes E 63 AMG S? Die reinen Naturgewalt...
zum JAGUAR Test

Jaguar F startet Mitte April

Jaguar

04.04.2014, auto-reporter.net

Das neue Jaguar F-Coupé startet am 12. April in Deutschland. Der dynamischste Serien-Jaguar aller Zeiten, wird begleitet von einer multimedialen Werbekampagne u.a. im Umfeld der Champions League und der Formel 1. Für standesgemäße Fahrdynamik sorgen drei Ve...
zum JAGUAR Test

Das neue Jaguar F-Type Coupé

Nicht nur in der strengen Folge des Alphabets sind die Buchstaben E und F nahe Verwandte. Dies wurde schon bei der Präsentation der Cabriovariante des Jaguar F-Type deutlich, die di...

Hoher Verbrauch und starke benzinfahne beim fahren

Mein xj12 scheint einen sehr hohen verbrauch zu haben und zieht eine gewaltige benzinfahne hinter sich her. Außerdem läuft er im Stand etwas unruhig, holprig... Bj 1977 Was könnte das verursachen?

xk8 bj. 98 geht das verdeck nicht mehr zu bewegen, nach dem ich beim schließen des verdecks die zünd

moin experten, habe heute mein verdeck schließen lassen und kurz vorm einhaken die zündung ausgestellt ! Seitdem läßt sich nichts mehr bewegen- auch die kleinen seitenscheiben nicht, wie tot !?? Sicherungen sind alle gescheckt und die batterie...

X-type Diesel 2,2 l Baujahr 2006

Mein Fahrzeug hat 2 sporadisch auftretende Fehler, die nicht im Fehlerspeicher abgelegt werden und von Jaguar bisher nicht gefunden werden konnten: 1) Nach schärferer Beanspruchung schaltet der Motor plötzlich ins Notprogramm - Fahrzeug läuft mit...

Jaguar XJ8 3,2

Hallo zusammen besitze einen Jaguar XJ8 3,2 Bj2000 wo befindet sich bei diesem Model der Kraftstofffilter ?

jaguar s type, 4.0 V8, 1999

motor fängt an während der fahrt zu klackern, geht aus, rollt aus und springt nicht mehr an. kann jemand das poblem bestimmen? danke..
alle Fragen in unserem JAGUAR Forum
JAGUAR

JAGUAR - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Die britische Automarke Jaguar gehört seit 1989 zur Ford Motor Company. Das 1922 als Motorradbeiwagenfabrik gegründete Unternehmen produzierte erst seit 1931 Autos. William Lyons und William Walmsley hatten die Firma, die ihren Sitz heute im Westen von Coventry hat, in Blackpool gegründet.
Eines der ersten besonders leistungsstarken Fahrzeuge der SS Jaguar aus dem Jahr 1935 trug die Marke erstmals im Namen. Diese Limousine der Firma war zwar mit einem Standardmotor ausgestattet, aber, um Hängeventile erweitert, konnte das Gefährt mit über 100 PS aufwarten. Im Gegensatz zu Bentley oder Alvis waren die Modelle von Jaguar preiswert und konnten sich somit am Markt positionieren.
Seit 1945 tragen die Autos nur noch den Namen Jaguar. Der endgültige Durchbruch kam auf der Londoner Motorshow 1948 mit dem XK 120. Das Zusammenspiel aus Design und Fahrleistung beeindruckten die Besucher der Messe. Die ausgezeichnete Leistungsfähigkeit war dem neu entwickelten Motor zu verdanken, der sich durch zwei obenliegende Nockenwellen, hängende Ventile und halbkugelförmige Brennräume auszeichnete.
Jaguar fuhr beim 24 Stunden Rennen in Le Mans in den 50ern zahlreiche Siege ein, was sich in der folge positiv auf die Absatzzahlen niederschlug.
Das heute typische Gesicht zeigten die Wagen der Marke Jaguar erstmals bei ihrem Auftritt im Genfer Autosalon 1961.
Qualitätsprobleme, Managementfehler und Streiks brachten das Unternehmen Mitte der 70er-Jahre arg in Bedrängnis und in der Folge unter staatliche Kontrolle.
Erst zu Beginn der 80er-Jahre erholte sich die Firma aufgrund verbesserter technischer Ausstattung, agiert seit Mitte der 80er wieder unter eigener Regie.
Trotz der Übernahme durch Ford 1989 im Rahmen der Premiere Automotive Group kämpft das Unternehmen bis heute mit starken Überkapazitäten.
Der Leaper, die bekannte Kühlerfigur der Automarke Jaguar wurde seit den 40er-Jahren montiert. Wegen der Verletzungsgefahr für Fußgänger wurde sie in den 70er-Jahren verboten. Mittlerweile ist eine einklappbare Version im Zubehörhandel erhältlich. Um sie jedoch in Deutschland zu montieren, ist eine Allgemeine Betriebserlaubnis erforderlich.