JAGUAR XK8 Coupe (1999-2000) Front + links
  • Sportwagen
  • 3996 ccm,
  • 284 PS (209 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

28.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

Im Jaguar fühlt man sich sehr wohl. Man ist der Schreck für jeden Porsche. Trotz seiner sehr flachen Form Sitzbank relativ bequem auf der Rückbank. Jedoch sollten Personen >1.80 diese meiden, da sie keinen Platz für ihre Beine haben. Der...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR XK8 Fahrbericht
JAGUAR S-Type 3.0 V6 (2002-2004) Front + links
  • obere Mittelklasse
  • 2967 ccm,
  • 238 PS (175 kW)
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 2 )

28.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Wenn man eine Alternative zum Fünfer BMW oder zur Mercedes E Klasse sucht ist man bei Jaguar mit dem S-Type gut aufgehoben. Ich fuhr den Jaguar für zwei Jahre, als Ersatz für eine E Klasse. Leider wirkt der Fahrzeuginnenraum an manchen S...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR S-Type Fahrbericht
JAGUAR X-Type Estate 2.0 V6 (2004-2005) Front + links
  • Mittelklasse
  • 2099 ccm,
  • 156 PS (115 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

28.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]

Auf der Suche nach einem kompakten Kombi wie dem BMW dreier oder der Mercedes C-Klasse landete ich beim Jaguar Händler. Dort wurde mir ein X-Type. Ich fuhr diesen für ein Wochenende Probe und möchte über diese Erfahrung kurz berichten. ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR X-Type Fahrbericht
JAGUAR X-Type 2.0 V6 (2002-2003) Front + links
  • Mittelklasse
  • 2099 ccm,
  • 156 PS (115 kW)
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 2 )

28.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]

Im X-Type, welchen ich einmal als Werstattersatzwagen hatte, fühlt man sich sehr wohl. Auf lange Strecken ist dieses Auto ausgelegt. Der Motor mit seinen 156 PS bietet genug Kraft und bietet eine Höchstgeschwindigkeit von 215 kmh. Ein...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR X-Type Fahrbericht
JAGUAR XJ8 4.2 (2003-2005) Front + links
  • Oberklasse
  • 4196 ccm,
  • 298 PS (219 kW)
  • Erfahrungen ( 2 )

07.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,86 ]

Hallo, hier meine Erfahrungen mit Jaguar. Zur Zeit fahre wir unseren vierten Jaguar. Meine Frau fährt den XJ6 3,0 ltr. Ich fahre den XJ8 4,2 ltr. Vorher sind wir ca. 30 Jahre Mercedes gefahren. Immer die SE Klassen. 1997 bin ich d...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR XJ8 Fahrbericht
JAGUAR X-Type 3.0 V6 Aut. (2007-2008) Front + links
  • Mittelklasse
  • 2967 ccm,
  • 231 PS (169 kW)
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

31.12.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,86 ]

Der Motor war mit das beste an dem Auto. Die 231 PS kamen sehr gut zur Geltung, in weniger als 8 sek auf 100km/h, dabei sehr emotionaler und kräftiger Sound. Starke Leistungsentfaltung. Dafür war der Verbrauch, besonders im Winter mit 18...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR X-Type Fahrbericht
JAGUAR XF 2.2 Diesel Sportbrake (2012-2012) Front + links
  • obere Mittelklasse
  • 2179 ccm,
  • 200 PS (147 kW)
  • Testberichte ( 9 )
  • Erfahrungen ( 1 )

14.12.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]

Der Jaguar ist der besondere unter den Kombis - das Außen-Design gefällt mir auch nach 3 Jahren immer noch richtig gut. Im Innenraum ist das Auto extra hochwertig und sehr edel! Die Schaltkulisse mit Drehknauf und die schicke Beleuchtung...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR XF Fahrbericht
JAGUAR X-Type 2.2 Diesel (2007-2008) Front + links, Verbrauch 6,4l
  • Mittelklasse
  • 2198 ccm,
  • 145 PS (107 kW)
  • Verbrauch 6,4l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

11.12.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Der X-Type mit der 2,2l Dieselmaschine ist ein sehr schönes Fahrzeug was sich in die Reihe C-Klasse, Dreier BMW oder A4 einreiht. Das Design ist "very brittisch", nur leider wirkt Raum an manchen Stellen nicht hochwertig wie man es...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR X-Type Fahrbericht
JAGUAR XJS V12 Automatik (1993-1995) Front + links
  • Sportwagen
  • 5994 ccm,
  • 302 PS (222 kW)
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

03.12.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

also zuerst: ich fahre einen jaguar xjs coupe, 12 zyl, blau, conolly leder, ein traumhaft schönes auto. nachteile: hohe steuern, ( gerne mehr auf anfrage ), die steuern sind schon sehr sehr sehr hoch. schluckt ca 20 liter, also nur was...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR XJS Fahrbericht
  • Sportwagen
  • 2995 ccm,
  • 340 PS (250 kW)
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

26.10.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

Ich habe meinen Porsche 991 diesen Sommer gegen einen gleich alten (2013er) F-Type ausgetauscht. Aus meiner Sicht ein guter Deal (schöneres Auto für weniger Geld). Die Erfahrung war ernüchternd: Nagelnde Motorgeräusche (Kompressor, Venti...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum JAGUAR F-Type Fahrbericht

Neuer Jaguar F-Pace

Ein Jaguar ist eben doch nicht nur zu Klassik verdammt. Nach den Entscheidungen der Vergangenheit, auch Diesel in den Motorräumen der Traditionsmarke zu verfeuern, mit dem teils fut...

Beim Jaguar X Type 2.0 JG. 2004 Habe die Bremsleitung Wechlen und siend die bremsen Blokiert

Hallo: Ich bin E Haxhiu Beim Jaguar X Type 2.0 Jg. 2004 Habe die Bremsleitung wächslen und nach Bremse öle Füllen bekomme ABS Probleme; Die bremsen nach paar KM blockieren Bleiben! Bitte kann jemand Helfen was kann ich zu tu.n

Jaguar S-Type

Wer kann mir Bitte helfen ?!Habe vor drei Tagen die Batterie ausgebaut- zum aufladen. Wollte die Batterie Heute wieder einbauen,doch der Kofferraum läat sich nicht öffnen. Die anderen Türen gehen aber auf. Was kann ich da tun/machen.

Motorkontrollampe leuchtet bei Kälte

Lieber Gott bewahre uns vor Sturm und Wind und Autos die aus England sind. Nein, Spaß beiseite, ich liebe meine Engländer. Skuril, wie auch ich. Jetzt habe ich seit 2 Jahren einen gebrauchten X-Type 2.5 V6 AWD Automat. Seit letztem Winter gibt ...

Double Six von 1992, riecht jetzt säuerlich, warum?

Nach der Inspektion und nach dem Auffüllen der Klimaanlage hat das angefangen. Er riecht so säuerlich. Der selbe Geruch auch an der Batterie im Kofferraum. Kann trotzdem von Klimaanlage kommen...sagte jemand. Kennt jemand das Problem? Was war e...
alle Fragen in unserem JAGUAR Forum
JAGUAR

JAGUAR - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Die britische Automarke Jaguar gehört seit 1989 zur Ford Motor Company. Das 1922 als Motorradbeiwagenfabrik gegründete Unternehmen produzierte erst seit 1931 Autos. William Lyons und William Walmsley hatten die Firma, die ihren Sitz heute im Westen von Coventry hat, in Blackpool gegründet.
Eines der ersten besonders leistungsstarken Fahrzeuge der SS Jaguar aus dem Jahr 1935 trug die Marke erstmals im Namen. Diese Limousine der Firma war zwar mit einem Standardmotor ausgestattet, aber, um Hängeventile erweitert, konnte das Gefährt mit über 100 PS aufwarten. Im Gegensatz zu Bentley oder Alvis waren die Modelle von Jaguar preiswert und konnten sich somit am Markt positionieren.
Seit 1945 tragen die Autos nur noch den Namen Jaguar. Der endgültige Durchbruch kam auf der Londoner Motorshow 1948 mit dem XK 120. Das Zusammenspiel aus Design und Fahrleistung beeindruckten die Besucher der Messe. Die ausgezeichnete Leistungsfähigkeit war dem neu entwickelten Motor zu verdanken, der sich durch zwei obenliegende Nockenwellen, hängende Ventile und halbkugelförmige Brennräume auszeichnete.
Jaguar fuhr beim 24 Stunden Rennen in Le Mans in den 50ern zahlreiche Siege ein, was sich in der folge positiv auf die Absatzzahlen niederschlug.
Das heute typische Gesicht zeigten die Wagen der Marke Jaguar erstmals bei ihrem Auftritt im Genfer Autosalon 1961.
Qualitätsprobleme, Managementfehler und Streiks brachten das Unternehmen Mitte der 70er-Jahre arg in Bedrängnis und in der Folge unter staatliche Kontrolle.
Erst zu Beginn der 80er-Jahre erholte sich die Firma aufgrund verbesserter technischer Ausstattung, agiert seit Mitte der 80er wieder unter eigener Regie.
Trotz der Übernahme durch Ford 1989 im Rahmen der Premiere Automotive Group kämpft das Unternehmen bis heute mit starken Überkapazitäten.
Der Leaper, die bekannte Kühlerfigur der Automarke Jaguar wurde seit den 40er-Jahren montiert. Wegen der Verletzungsgefahr für Fußgänger wurde sie in den 70er-Jahren verboten. Mittlerweile ist eine einklappbare Version im Zubehörhandel erhältlich. Um sie jedoch in Deutschland zu montieren, ist eine Allgemeine Betriebserlaubnis erforderlich.

JAGUAR Videos

Jaguar F-Type - der legitime Nachfolger
Jaguar F-Type - der legitime Nachfolger