MERCEDES-BENZ C 200 Kompressor (2000-2002) Front + links, Verbrauch 9,7l
  • Mittelklasse
  • 1998 ccm,
  • 163 PS (120 kW)
  • Verbrauch 9,7l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 13 )

22.04.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Gekauft 2002 mit 40,000 km. Derzeit 275.000 km. Reparatur bei 120.000 km. Motorleitungen Reparaturen bei 260.000 km: vordere Radaufhängung, Pumpe Servolenkung. Fahre zur Zeit mit Motoralarm (wird wohl vom Kat kommen) Roststelle...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

09.01.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,36 ]

Fahrzeug W203, C 200 K Meine Frau (A-Klasse) und ich fahren jeweils den 2ten Mercedes. So viel (teure) Reparaturen wie bei der C-Klasse (wiederholte Reparaturen "Poltern der Achse", alle Federn und vordere Stoßdämpfer neu, neue Bnzinpu...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

13.03.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

haben dieses Fahrzeug seit 5Jahren und iich selber fahr dieses Fahrzeug erst seit 2Jahren (Führerschein). Die Bearbeitung ist sehr gut. Wenn man die C-Klasse vergleicht in seiner Klasse z-b Audi A4 oder BMW 3er, fühlt man sich in einer ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
MERCEDES-BENZ SLK 320 (2000-2003) Front + links, Verbrauch 9,6l
  • Sportwagen
  • 3199 ccm,
  • 218 PS (160 kW)
  • Verbrauch 9,6l
  • Erfahrungen ( 4 )

19.04.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Seit erscheinen des slk r170 war ich von diesem Auto begeistert. Vor einem halben Jahr war es soweit, es war für mich von vornherein klar, dass nur ein 320 in frage kommt. Dieses Auto hat all meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Der...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

20.06.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Hallo SLK Gemeinde, ich habe meinen 320 seit zwei Jahren vorher hatte ich einen Golf GTI Edition 30 mit Sagenhaften 230 PS den ich Verkauft habe weil er mir zu schnell war.Der SLK macht auch langsam Spaß sobald die Sonne Lacht ist das D...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (1)
weiterlesen

11.02.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Habe meinen 320er erst 13 Tage, aber schon 1000 Km gefahren , noch nicht so aussagekräftig,hatte 167700 Km Original drauf,Scheckheft und normal gepflegt. Motor läuft wie geschmiert,Verbrauch bei 7,7Ltr.wie es die Stvzo.so will, kann e...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (2)
weiterlesen
MERCEDES-BENZ CLK Cabrio 320 CDI 7G-TRONIC (2005-2009) Front + links, Verbrauch 7,8l
  • Mittelklasse
  • 2987 ccm,
  • 224 PS (165 kW)
  • Verbrauch 7,8l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

18.04.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

CLK 320 Diesel ... Ein Cabrio für die ganze Familie. Das Dach ist insgesamt so dicht, dass man meinen könnte in einem Coupe zu sitzen. Einzig starker Regen oder Windböen lassen das Stoffverdeck schon mal "schlagen". Im Inneren nimm...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
MERCEDES-BENZ B 200 Turbo (2005-2008) Front + links, Verbrauch 10,9l
  • Kompakt-Van
  • 2034 ccm,
  • 193 PS (142 kW)
  • Verbrauch 10,9l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 5 )

10.04.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Ich fahre meinen B 200 Turbo nun seit knapp Jahren und bin auf ein paar kleine Ausnahmen sehr zufrieden. Für den Alltag bietet er genügend Platz und für den Sprint auf der Autobahn genügend Wumms. Einen außerplanmäßigen Werkstattbesuc...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

24.01.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]

Ich fahre seit Anfang an einen B200 Turbo. Jetzt nach knapp 100tkm ist plötzlich der Turbolader hinüber. Kulanz wird noch geprüft. Haben hier auch schon andere diese sehr teuere Erfahrung machen müßen? nachdem auch andere Modelle von MB ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

22.01.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Wir (meine Frau und ich) fahren seit fast 4 Jahren die B-Klasse.Wir sind bisher sehr zufrieden mit diesem Auto. Negativ war das Thema Rost an den Türen und an der Motorhaube.Haben aber zu unsere Zufriedenheit alles auf Kulanz gemacht be...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
MERCEDES-BENZ Vito 110 CDI Kompakt (seit 2010) Front + links
  • Transporter
  • 2143 ccm,
  • 95 PS (70 kW)
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

09.04.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Vito Bus 9-Sitzer: +Wertiges Interieur +PKW ähnliche Anmutung im Innenraum wie auch im Fahrverhalten +Wertiges Exterieur Allgemeiner Qualitätseindruck hat sich subjektiv gegenüber Vorgängermodellen sehr positiv verändert! +Inn...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
MERCEDES-BENZ B 180 BlueEFFICIENCY (seit 2011) Front + links, Verbrauch 7,9l
  • Kompakt-Van
  • 1595 ccm,
  • 122 PS (90 kW)
  • Verbrauch 7,9l
  • Testberichte ( 15 )
  • Erfahrungen ( 5 )

27.03.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Wir fahren unsere B Klasse seit Dezember und können uns nicht beklagen. Er ist Top verarbeiet, leise , sparsam und für die Stadt ausreichend Motorisiert. Das Licht ist erstklassig. ( Xenon) Der Innenraum ist sehr großzügig. Alles in all...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

09.02.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Ich fahre seit 2 Monaten einen B 180 CDI. Er ist sehr sparsam und die Motorleistung völlig ausreichend. Mich stören allerdingds die starken Windgeräusche ab 125 km/h aufwärts. Auch die Hinterachse poltert bei schlechtem Pflaster.Das darf...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

17.09.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Ich fahre das Auto seit zwei Monaten: ich bin von der Verarbeitung, dem Platzangebot auf der Rückbank und dem Fahrkomfort begeistert. Natürlich ist diese Motorisierung auf der Autobahn keine Rakete, aber dennoch ist diese B-Klasse eine s...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
weiterlesen
MERCEDES-BENZ C 270 CDI (2000-2004) Front + links, Verbrauch 7,3l
  • Mittelklasse
  • 2685 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 7,3l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 6 )

27.03.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Meine C-Klasse Avantgarde hat Jg.2002 und habe sie im Feb. 2013 von meinem Schwiegervater abgekauft. Mein S.Vater hatte sie damals neu gekauft. Zu Erwaehnen ist, dass wir als Ausland Schweizer in Sued Afrika leben, aber ich denke mal ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

30.08.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,0 ]

Also meine C-Klasse kaufte ich vor knapp 3,5 Jahren in Hannover direkt beim einer Benz Niederlassung, was mich schokierte war das das Fahrzeug nur 43,000 Tausend drauf hatte. Aber alles war original an diesem Fahrzeug nur das die Kollege...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

19.10.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Ich habe das Auto als T-Modell 2003 mit 83.000 km Laufleistung gekauft. Bisher bin ich mit diesem Auto voll zufrieden. Einzige Reparatur war eine gebrochene Feder (bei den Straßen kein Wunder!). Der Verbrauch liegt im Schnitt bei 7,4...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
MERCEDES-BENZ Viano 3.0 CDI (2006-2010) Front + links, Verbrauch 11,2l
  • Grossraumlimousinen
  • 2987 ccm,
  • 204 PS (150 kW)
  • Verbrauch 11,2l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 14 )

25.03.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,29 ]

Das einzig Gelungene an dem Fahrzeug ist das Platzangebot und der Fahrkomfort. Das Fahrzeug schwächelt in allen erdenklichen Bauteilen. Hier nur ein kurzer Auszug der Reparaturen innerhalb des letzten halben Jahres (innerhalb einer Laufl...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

18.10.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,86 ]

Seit nunmehr 4 Jahren und 3 Monaten ist ein Viano 3.0 CDI "Marco Polo" auf mich als Ersthalter zugelassen. Positiv: Raum, Fahrgefühl, Reisekomfort Negativ: Verarbeitung, Qualität Aktuell habe ich Lackschäden (Blasen mit Lackablösung...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

15.07.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,0 ]

Viano 3,0 CDI, Ausstattung FUN mit fast allem, was dazu gehört. Verbrauch bei 9 Litern. Gebraucht gekauft mit 100000 km, jetzt nach 2 Jahren 145000. Scheckheftgepflegt, keinrlei Wartungsstau. Super Auto zum fahren, kleiner Wendekreis, b...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
MERCEDES-BENZ C 250 BlueEFFICIENCY 7G-TRONIC (seit 2011) Front + links, Verbrauch 8,9l
  • Mittelklasse
  • 1796 ccm,
  • 204 PS (150 kW)
  • Verbrauch 8,9l
  • Testberichte ( 9 )
  • Erfahrungen ( 1 )

24.03.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

C-Klasse 250 CDI Coupe mit fast Vollausstattung (Command, Leder, Sitzheizung und Kühlung, Panoramaschiebedach, AMG Paket, Automatik, Xenon) Pro: - Super Verarbeitung - Super Fahrkomfort - Leise auf der Autobahn - Motor ist stark i...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
MERCEDES-BENZ E 200 NGT BlueEFFICIENCY Automatik (2008-2008) Front + links
  • obere Mittelklasse
  • 1796 ccm,
  • 163 PS (120 kW)
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 1 )

11.03.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Ich war erst skeptisch wegen der Erdgasgeschichte, aber das Tanken geht wirklich einfach. Etwa 20€ für 300km ist ungefähr die Hälfte von Benzin und immer noch besser als Diesel. Dazu von Vorteil im Kurzstreckenbetrieb. Gebraucht sind Erd...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

Peking 2014: Mercedes-Benz Concept Coupé SUV

Trademark

20.04.2014, auto-reporter.net

Die viertürige, allradgetriebene Coupé-Studie streckt sich elegant auf eine Länge von knapp fünf Meter und erreicht mit breiten Schultern und ausmodellierten Radläufen eine Breite von gut zwei Meter. Die flache Dachlinie, die Powerdomes in der Motorhaube, die unverwechselbar gestaltete Heckscheibe und der Lamellengrill mit Zentralstern verkörpern den typischen Charakter eines Mercedes Sportcoupés. Muskulöse Kotflügel, große Radausschnitte, üppige 22 Zoll-Räder, die hohe Gürtellinie und die große Bodenfreiheit betonen dagegen die SUV-Seite des innovativen Concept Cars.Zetsche: „Natürlich gibt es bereits einige SUV-Crossover im Markt. Aber wir haben einen anderen, eigenständigen Ansatz gewählt: Unser Ausgangspunkt war ein durch und durch sportliches...
weiterlesen

Mercedes MLC Concept - Spätstarter

Mercedes MLC Concept Peking Autoshow 2014

20.04.2014, press-inform

Das wurde aber auch Zeit, dass Mercedes endlich eine Mischung aus Coupé und Luxus-SUV auf die Reifen stellt und so dem BMW X6 hinterherbrennt.Der BMW X6 als Coupébruder des X5 wurde am Anfang belächelt, es wurde der Kopf geschüttelt und es wurde geunkt. Doch kaum ein Auto im BMW-Konzern hat in der Mischung aus Verkaufszahlen, Entwicklung und Ertrag einen ähnlichen Erfolg wie der einst polarisierende Bayer aus Spartanburg. Auch die Premiumkonkurrenz von Audi und Mercedes schätzte die Absatzchancen des bayrisch-amerikanischen Crossover-Coupés völlig falsch ein und hatte viel zu lange keine Antwort auf das gigantische Kundeninteresse. Folge: BMW lachte sich in die prall gefüllte Faust. Ende des Jahres feiert bereits die zweite Generation des BMW X6 s...
weiterlesen

Mercedes S-Klasse zum World Luxury Car 2014 gewählt

Mercedes-benz

19.04.2014, auto-reporter.net

Internationale Motorjournalisten haben in New York die Mercedes-Benz S-Klasse zum besten Luxusauto weltweit gekürt. 69 Fachjournalisten aus 22 Ländern hatten sich intensiv mit den besten neuen Luxusfahrzeugen der letzten zwölf Monate auseinandergesetzt und ...
weiterlesen

Formel1: Nico Rosberg freut sich auf Schanghai

Trademark

19.04.2014, auto-reporter.net

Nico Rosberg: Der Ausgang des vergangenen Rennens war aus meiner Sicht ein bisschen enttäuschend, aber es war großartig, danach die vielen positiven Kommentare zu sehen. Wir haben bereits gezeigt, dass wir mehr denn je pushen, um vor der Konkurrenz zu bleib...
weiterlesen

Schicke Schwaben: Mercedes-Benz und Hugo Boss kooperieren

Trademark

18.04.2014, auto-reporter.net

Mercedes-Benz und Hugo Boss arbeiten künftig noch enger zusammen. Im Mittelpunkt der Kooperation steht eine internationale Zusammenarbeit im Bereich Marketing und Kommunikation. Beide Marken schaffen damit Synergien bei der Ansprache ihrer gemeinsamen Zielg...
weiterlesen

Audi RS Q3 - Mercedes GLA 45 AMG - Krawallbrüder

Vergleich Audi RS Q3 - Mercedes GLA 45 AMG

17.04.2014, press-inform

Von wegen, in kompakten SUV fahren nur Mütter ihren Nachwuchs zum Kindergarten. Audi RS Q3 und Mercedes GLA 45 AMG zeigen, dass auch die Väter gerne einmal ans Familiensteuer wollen.Niemand sollte denken, bei Audi RS Q3 und Mercedes GLA 45 AMG würde es sich...
weiterlesen

New York 2014: AMG präsentiert sportliches Traumauto

Mercedes-benz

17.04.2014, auto-reporter.net

60 Jahre nach dem legendären 300 SL „Gullwing" debütiert in „Big Apple" ein weiteres sportliches Traumauto mit dem Stern: das neue S 63 AMG Coupé, das im Mittelpunkt des Mercedes-Benz Auftritts auf der New York International Auto Show steht. Mit dem faszini...
weiterlesen

Mercedes G-Klasse bekommt kleinen Bruder

Mercedes-benz

16.04.2014, auto-reporter.net

2019 bringt Mercedes den GLB auf den Markt, eine kleine Lifestyle-Version des traditionsreichen G-Modells. Das berichtet Auto Bild in der neuesten Ausgabe. Der kleinere Bruder des seit 35 Jahren nahezu unveränderten Geländewagens basiert auf der A-Klasse un...
weiterlesen

Der neue Mercedes-AMG GT

Trademark

16.04.2014, auto-reporter.net

Im Herbst 2014 feiert ein neues AMG High-Performance Automobil seine Weltpremiere. Der Mercedes-AMG GT wird mit atemberaubendem Design und höchster Agilität Sportwagenfans auf der ganzen Welt begeistern. Faszinierend, dynamisch und dabei auch vielseitig: De...
weiterlesen

Bob Bell verlässt Mercedes AMG Petronas Team

Trademark

15.04.2014, auto-reporter.net

Das MERCEDES AMG PETRONAS Formel 1-Team gibt bekannt, dass Bob Bell seine Rolle als Technischer Direktor aufgibt. Bob trat im Dezember 2013 von seiner Position zurück und wird das Team Ende November 2014 verlassen, um sich neuen Herausforderungen außerhalb ...
weiterlesen

Der neue Mercedes-Benz S 600

Nachdem Daimler-Benz den Fehler beging, das Konzerntopmodell erst als Mercedes zu entwickeln und dann unter dem Markennamen Maybach auf den Markt zu bringen, fällt dem neuen S 600 n...

Neue Mercedes Benz C-Klasse

Das kommt heraus, wenn die Mittelklasse mit der Oberklasse liebäugelt – Von den Dimensionen gehört die neue C-Klasse mit 4,68 Meter Fahrzeuglänge und 1,81 Meter Fahrzeugbreite zwar...

Lautes quietschen

Hallo! Nach dem Kaltstart habe ich ein lautes Quietschen (kurzzeitig) beim Beschleunigen. Nach wenigen Kilometern tritt dies nicht mehr auf. Kann es die Kupplung sein?? Die Bremsen laufen frei. Welchen Aufwand hat man, um Abhilfe zu schaffen??...

kombiinstrument beim Vito zum Teil ausgefallen

hallo bin neu hier. es geht um mein neu gekauftes Vito 115 cdi bj 2005,beim Ölwechsel wurde die Interwallanzeige zurückgestellt, hat auch super geklappt, wenn nicht die KM-Anzeige mit Tagesleistung und Uhr ausgefallen ist: Mercedes meinte, der Ko...

Tempomat defekt

gelbe Kontrollleuchte beim Tempomat leuchtet immer.Tempomat speichert keine einstellung.Wer kann mir weiterhelfen.

Motor geht nach 10 min. Aus

Habe einen 240E Bauj. 10/2004. Nach drei Monaten Standbein war die Batterie leer. Habe das Auto überbrückt und der Motor sprang sofort an. Bin dann noch ca. 35 km Gefahren ohne Probleme. Am nächsten morgen springt das Auto gleich an, geht aber n...

Mercedes autmaticgetriebe

Bei warmes motor schaltet die Getrieb bei etwa 40kmh manchmal nicht. Bei kaltes Motor ist alles OK
alle Fragen in unserem MERCEDES-BENZ Forum
MERCEDES-BENZ

MERCEDES-BENZ - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

1926 schlossen sich die Firmen der deutschen Ingenieure Karl Friedrich Michael Benz und Gottlieb Wilhelm Daimler zur Daimler-Benz AG zusammen. Benz und Daimler haben sich nie persönlich kennengelernt. Da im Ausland bereits Lizenzen für den Namen Daimler vergeben waren, wurde die Automobilmarke nach der Tochter des Geschäftsmanns Emil Jellinek benannt, der in großem Umfang die Fahrzeuge vertrieb und zu Werbezwecken Autorennen fuhr unter dem Namen "Monsieur Mercédès".
Die Dreiteilung des Kreises durch den Mercedes-Stern steht für den Einsatz der Motoren zu Land, zu Wasser und in der Luft. Das Emblem zieht Neider an, weil Mercedes bis Ende der 1980er Jahre als Statussymbol für Luxus galt. Es ist wegen Diebstahl und Vandalismus das meistbestellte Ersatzteil. Die Modelle der 1973 eingeführten S-Klasse werden bis heute als Luxus-Automobilklasse angesehen. Trotz der hohen Anschaffungskosten wird Mercedes jedoch für seine Zuverlässigkeit sehr geschätzt. Äußerst begehrt ist der seit 1968 gebaute W114, bzw. W115 – nach dem Erscheinungsjahr /8 ("Strich-Acht") genannt. Einige Exemplare weisen Millionen-Kilometerleistungen auf. Obwohl Mercedes stets als Synonym für teure Autos stand, erwies sich der 190er ("Baby-Benz") tatsächlich als günstiges Mittelklasse-Auto.
Der begehrteste Gebrauchtwagen ist der W123 ("Chrombenz"). Er wurde als meistgebautes Mercedes-Modell ab 1976 rund 2,7 Millionen Mal verkauft. Unter den Nutzfahrzeugen zeichnet sich das "Universal-Motor-Gerät", kurz Unimog aus: ein geländegängiger Kleinlastkraftwagen mit einer Steigfähigkeit bis zu 110 Prozent und einer Wat-Tiefe bis 1,2 m.
Die Einführung der A-Klasse begann 1997 mit Negativ-Publicity, weil kurz nach Markteinführung ein Mangel in der Fahrsicherheit erkannt wurde. In extremen Fahrmanövern – dem so genannten "Elchtest" – kippte das Fahrzeug um. Die Serie wurde mit einem elektronischen Stabilitätsprogramm (ESP) ausgestattet und verkauft sich trotz aller Spötter erfolgreich bereits in der zweiten Generation.
Das Roadster-Modell SL hat Legendenstatus. Ursprünglich standen die Lettern für "sportlich leicht". Während der Produktion der R129-Serie wurde die Nomenklatur geändert und für den Sportwagen die SL-Klasse eingeführt. Seit 1996 gibt es die kleinere Roadster-Klasse SLK.

Was ist die autoplenum.at-Wertung?

Die autoplenum.at-Wertung fasst alle Erfahrungen von Autofahrern und alle Testurteile der wichtigsten Automagazine zusammen: 5 ist die höchste, 1 die niedrigste Bewertung.