MINI Mini Cabrio (2010-2010) Front + links, Verbrauch 7,5l
  • Kleinwagen
  • 1598 ccm,
  • 122 PS (90 kW)
  • Verbrauch 7,5l
  • Testberichte ( 11 )
  • Erfahrungen ( 1 )

04.06.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Fahre den Wagen mindestens 1x mal die Woche via DriveNow (Car-Sharing). Also so viel Spaß hatte ich nicht mal im Audi TT Roadster oder Peugeot 207 CC. Ich kann es kaum in Worte fassen, man muss den Wagen einfach fahren! Die Front...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MINI Cabrio Fahrbericht
MINI Mini (2010-2013) Front + links, Verbrauch 7,2l
  • Kleinwagen
  • 1598 ccm,
  • 122 PS (90 kW)
  • Verbrauch 7,2l
  • Testberichte ( 20 )
  • Erfahrungen ( 3 )

04.06.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Also ich besitze den Wagen zwar nicht, jedoch fahre ich diesen ca. 3x mal die Woche via DriveNow (Car-Sharing). Bin jedes mal begeistert. Habe als Privatwagen einen Golf 5 und bin 1,94 M groß und passe wunderbar rein. Noch oben hin viel ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MINI Mini Fahrbericht

24.07.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Ich fahre den Mini Cooper Bj.06/2010 mit 122 PS seit einem Jahr, bin sehr zufrieden, bis auf den wirklich hohen Benzinverbrauch. Sonst macht dieses Auto einfach nur Spaß:-)

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MINI Mini Fahrbericht

07.10.2010 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Lifestylefahrzeug der besonderen Art Um es gleich vorweg zu nehmen, was ich so an Kritiken zum Mini im Forum lesen musste, ist teilweise jenseits von Objektivität und Nachvollziehbarkeit. Insoweit möchte ich gerne die Betrachtung korr...

  • hilfreich (6)
  • gut geschrieben (7)
zum MINI Mini Fahrbericht
MINI Mini Aut. (2010-2013) Front + links
  • Kleinwagen
  • 1598 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Testberichte ( 19 )
  • Erfahrungen ( 1 )

05.05.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

Ich fahre ein Cooper S Automatik Bj 2012 75.000 bin ich gefahren Außer zu Inspektionen in der Werkstadt Ausstattung Chili Wired Leder JCW Tuning Kit Ein super Auto

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MINI Mini Fahrbericht
MINI Countryman SD ALL4 (2011-2011) Front + links
  • Kleinwagen
  • 1995 ccm,
  • 143 PS (105 kW)
  • Testberichte ( 16 )
  • Erfahrungen ( 1 )

03.04.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Mini Countryman SD ALL4 Schaltgetriebe,Xenon,uvm. Fahre ihn nun 3 Jahre und weit über 60.000Km und ich muss sagen es macht immer noch Spass. Er liegt Super auf der Strasse. Der Verbrauch ist ein bischen höher als in der Werksangabe,...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MINI Countryman Fahrbericht
MINI Mini D (2009-2010) Front + links
  • Kleinwagen
  • 1560 ccm,
  • 90 PS (66 kW)
  • Testberichte ( 10 )
  • Erfahrungen ( 1 )

18.03.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,0 ]

Vor ziemlich genau 5 Jahren (2009) habe ich mir meinen lange gehegten Traum erfüllt und mir meinen Mini Cooper D zusammenbauen lassen. Seit dieser Zeit habe ich fast 100.000 km mit dem kleinen Flitzer hinter mich gebracht und bin hin ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MINI Mini Fahrbericht
MINI Mini (2007-2010) Front + links, Verbrauch 7,1l
  • Kleinwagen
  • 1598 ccm,
  • 120 PS (88 kW)
  • Verbrauch 7,1l
  • Testberichte ( 20 )
  • Erfahrungen ( 6 )

02.01.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

das geilste auto was ich je hatte... fahrspaß pur, super design, gute verarbeitung, individualität ohne grenzen... alles fühlt sich am r56 gut an, ergonomie und haptik nahezu perfekt. gut das bmw den mini hat auferstehen lassen... ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MINI Mini Fahrbericht

13.05.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Ich habe den R56 COOPER jetzt seit 1 1/2Jahren und bin im großen und ganzen sehr damit zufrieden. Für den überwiegenden 1 - 2 Personenbetrieb sehr geiegnet. Durch die umklappbare, geteilte Rückenlehne ist auch der wöchentliche Einkauf ke...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MINI Mini Fahrbericht

11.07.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,29 ]

Vor zwei Jahren habe ich mir den Mini, trotz aller Proteste und Witzen meiner Freunde, einen Mini Cooper, geleast. Wir fahren den Mini als Zweitwagen. Also fährt der Mini jährlich unter 15.000 km... Man sagt zu Mini, es wäre ein Damen...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MINI Mini Fahrbericht
MINI Mini SD (2011-2011) Front + links
  • Kleinwagen
  • 1995 ccm,
  • 143 PS (105 kW)
  • Testberichte ( 17 )
  • Erfahrungen ( 1 )

13.06.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,64 ]

Kurzfazit: Ein teurer Kleinwagen, bei dem das Triebwerk Mittelpunkt der Fahrerfahrung ist! TOP: - bärenstarker Motor: Schub ab 1400 U/min., ungewöhnlich frei drehender Diesel mit charakteristischem Sound. - gute Alltagstauglichkei...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MINI Mini Fahrbericht
MINI Mini (2007-2010) Front + links, Verbrauch 8,3l
  • Kleinwagen
  • 1598 ccm,
  • 175 PS (128 kW)
  • Verbrauch 8,3l
  • Testberichte ( 14 )
  • Erfahrungen ( 9 )

21.04.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 1,86 ]

Im Dezember 2010 war ich der Meinung, mir einen drei Jahre alten, gebrauchten Mini Cooper s mit dem JCW-Kit (192 Ps) kaufen zu müssen. Zunächst zum Positiven: Der Wagen hatte eine tolle Optik, unter anderem die JCW 18 Zoll Felgen und ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MINI Mini Fahrbericht

15.03.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 1,86 ]

Ich hab meinen MINI jetzt seit einem Jahr. Bereits nach 4 Monaten und 70000 KM der erste Werkstattbesuch, die Diagnose: Motor läuft nicht mehr, verrußte Einlassventile. 2500 Euro Schaden und trotz Gebrauchtwagengarantie vom Vertragshändl...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MINI Mini Fahrbericht

09.08.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,29 ]

5 Jahre, 135000km, 10 Werkstattaufenthalte seit Ablauf der Garantie und knapp 10000€ Reparaturkosten. Klappern, Knacken, Knistern im gesamten Innenraum. Totaler Fehlkauf!

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MINI Mini Fahrbericht
MINI Mini Clubman (2007-2010) Front + links, Verbrauch 8,4l
  • Kleinwagen
  • 1598 ccm,
  • 175 PS (128 kW)
  • Verbrauch 8,4l
  • Testberichte ( 16 )
  • Erfahrungen ( 7 )

17.02.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Ich kenne diesen Mini denn ich bin schon ein parmal drinnen gessesen.Der Motor macht bei der Beschleunigung Spaß und das Mini feeling kommt hoch.Dieser Mini gefält mir wegen des Desing gut und ich mag eigentlich Mini auch ein bisschen...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MINI Clubman Fahrbericht

04.03.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,5 ]

1x Mini Clubman aber nie wieder. Noch nie hatte ich mit einem Auto so viel Probleme als mit dem Clubman. Gekauft als Jahreswagen mit 12.000 km. Mittlerweile habe ich 53.000 km drauf: neue Kupplung neues Getriebe neues Motorsteuerge...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (1)
zum MINI Clubman Fahrbericht

10.09.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,29 ]

schöner auto nicht billig aber viel spass die ps das kurven verhalten super das aus sehen super macht spas wer mal mit möchte melden hi aber leider nicht billig der sprit verbraut ch ist hoch nicht vie sie sagen 7l das habe ich noch ni...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MINI Clubman Fahrbericht
MINI Mini SD Aut. (2011-2011) Front + links
  • Kleinwagen
  • 1995 ccm,
  • 143 PS (105 kW)
  • Testberichte ( 14 )
  • Erfahrungen ( 1 )

18.02.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 1,93 ]

Hallo zusammen, ich fahre seit 5 Monaten einen SD meine Erfahrung ist das mein Mini zwischen 1900- 2300 U/min geräusche macht. BMW bekommt das bis heute nicht hin. Amn kann sich nicht vorstellen was ausgebildete Meister für Erklärungen h...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MINI Mini Fahrbericht

Mini Cooper S im Test: Wachstumsschub für den Kleinen

Mini

28.05.2014, auto-motor-und-sport

Am Anfang geht es uns so wie der Dogge Spyke im Werbespot zum neuen Mini Cooper S: Wir fremdeln mit dem Newcomer – rundherum größer, mit mehr Überhang vorn, schrägerer Frontscheibe, größeren Scheinwerfern sowie Rückleuchten, die an aufgespritzte Lippen erinnern. Dabei hat der Mini so was doch gar nicht nötig, überzeugte er doch stets mit inneren Werten, etwa dem knackigen Handling. Das haben sie bei ihm zwar ebenfalls modifiziert, aber grundsätzlich erhalten. Wie gehabt darf er als Einziger im Kleinwagensegment seine Hinterräder per Multilenkerachse führen. Neu: die optionalen Adaptivdämpfer, die zwar nicht ständig ihre Kraft variieren, aber immerhin mit zwei wählbaren Einstellungen arbeiten. Sie können nicht verhindern, dass der Mini Cooper ...
zum MINI Test

Mini Cooper im Fahrbericht: Kleiner Fahrspaßmacher im Wachstu...

Mini

06.05.2014, auto-motor-und-sport

Wäre der Mini Cooper ein Teenager, und die alte Tante (die mit den feuchten Küssen) käme mal wieder zu Besuch, hieße es bestimmt, der kleine Racker sei aber groß geworden. Das sagen Tanten ja immer, doch im Falle des Mini stimmt es. Zehn Zentimeter mehr Länge, vier Zentimeter mehr Breite und knapp ein Zentimeter mehr Höhe sind ein Wachstumsschub, der im Mini-Alter (ja, er ist schon im 13. Lebensjahr!) durchaus vorkommt. Pubertät eben. Da werden Brave wild, doch das war der Mini ja immer. Wird er also nun plötzlich brav, weicht der knackige Minirock einem tantenhaften Midi-Teil? Das sind die verständlichen Ängste der Fans. Doch wir können Entwarnung geben: Alles ist gut und vieles sogar besser als bisher. Kein Riese trotz Wachstum So verhilft ...
zum MINI Test

Kreativer Nachwuchs: MINI Paceman Adventure

Mini

26.04.2014, auto-reporter.net

Erfolg beflügelt, weckt Kreativität und Tatendrang. In einer einzigartigen Kooperation zwischen Nachwuchskräften und Ausbildern der Berufsausbildung des BMW Werks in München und Dingolfing entstand die Vision eines in jeder Hinsicht einmaligen MINI - ein Fa...
zum MINI Test

Rallye in Katar: Al-Attiyah führt auf Mini zur Halbzei

Trademark

24.04.2014, auto-reporter.net

Der Katarer Nasser Salih Nasser Abdullah Al-Attiyah (43) liegt im Mini All4 Racing bei Halbzeit der Sealine Cross-Country-Rallye (20. bis 25. April) im heimatlichen Wüstenstaat an der Spitze. Nach drei von fünf Etappen führt er das Starterfeld mit einem Vor...
zum MINI Test

MINI auf der Auto China Peking 2014

Trademark

20.04.2014, auto-reporter.net

Mit dem jüngsten, vielfältigsten und attraktivsten Modellprogramm ihrer Geschichte präsentiert sich die britische Premium-Marke MINI auf der Auto China 2014 in Beijing. Zu den Highlights, die das Publikum der internationalen Automobilmesse in der chinesisch...
zum MINI Test

Mini Paceman Modellpflege - Zwillingsbruder

Mini Paceman 2014

20.04.2014, press-inform

Gerade erst wurde der aufgefrischte Mini Countryman auf der New York Autoshow der Öffentlichkeit vorgestellt, da ist eine Tagesreise weiter östlich auf der Auto China 2014 in Peking der Mini Paceman dran.Die Überarbeitungen am Zwillingsbruder...
zum MINI Test

New York 2014: Weltpremiere MINI Countryman

Mini

16.04.2014, auto-reporter.net

Klare Signale für eine Fortsetzung ihrer Erfolgsgeschichte setzt die britische Premium-Marke MINI auf der New York International Auto Show des Jahres 2014. Im Mittelpunkt steht dabei die Weltpremiere des neuen MINI Countryman. Die Neuauflage des ersten MINI...
zum MINI Test

Mini Countryman - Lidstrich

Mini Countryman Modellpflege 2014

16.04.2014, press-inform

Da muss man zweimal hinschauen und sieht trotzdem kaum einen Unterschied. Die Modellpflege des Mini Countryman beschränkt sich auf optische wie technische Kleinigkeiten.Etwas mehr Leistung für den Mini Cooper S Countryman, schwarze Zifferblätter in den Inst...
zum MINI Test

Mini-Fahrer Vasilyev gewinnt Abu Dhabi Desert Challenge

Trademark

11.04.2014, auto-reporter.net

Der Russe Vladimir Vasilyev hat für die BMW-Marke Mini die Abu Dhabi Desert Challenge 2014 gewonnen. Er fuhr im Mini ALL4 Racing des Monster Energy X-raid Teams nach fünf Etappen dieser anspruchsvollen Wüstenrallye einen ungefährdeten Sieg heraus. Der erfah...
zum MINI Test

Abu Dhabi Desert Challenge: MINI zur Halbzeit Gesamtführender...

Trademark

09.04.2014, auto-reporter.net

Nach seinem zweiten Platz bei der Baja Russland präsentiert sich Vladimir Vasilyev (RU) im FIA-Weltcup für Cross-Country-Rallyes weiter in Top-Form. Derzeit belegt der Russe zur Halbzeit der Abu Dhabi Desert Challenge Platz eins im vom Monster Energy X-raid...
zum MINI Test

Der neue Mini Countryman

Als der Countryman im Jahr 2010 präsentiert wurde, war er mit vier Türen und ordentlich Raum dahinter der praktischste aller Minis. Von den Maßen mit 4,10 x 1,70 x 1,56 Meter genaus...

Der neue MINI Paceman

Verfeinertes Design, neue Ausstattung und verbesserte Fahrleistungen bei weniger Verbrauch – das alles verspricht der neue MINI Paceman. Tatsächlich erhielt er lediglich sein erstes...

Die vierte Generation Mini

Der neue Mini, der vierte seit 1959, 2001 und 2006, legt in den Dimensionen wieder mal gut zu. In der Länge um 98 mm und in der Breite um 44. Fahrdynamisch kommt gut, dass er ledigl...

Mini startet nicht

Beim Schlüssel drehen im Zündschloß macht das Auto surrende und schleifende Geräusche und springt erst nach mehrmaligen Versuchen an

AHK abnehmbar für Clubman Cooper S

Mahlzeit Brauche für meinen Clubman Cooper S eine abnehmbare AHK. Kann mir jemand sagen, wo ich die erhalte? Beim FREUNDLICHEN haben die mir gesagt, dass BMW keine AHK für MINI im Sortiment hat. Grüßle DerBarT79

Würdet Ihr Motivdesigns beim Neukauf gleich mitkaufen?

Ich sehe immer mehr Minis auf der Straße, die ein peppiges und manchmal sogar ganz individuelles Design haben. Nach einigen Recherchen handelt es sich wohl um die Technik der Vollfolierung, die später wieder rückstandlos entfernt werden kann, wona...

Mini Cooper S überhitzt im Stand mit laufendem Motor

Hallo... das Auto meines Schwagers "Mini Cooper S - F53, Baujahr 2003" überhitzt im Stand. Das Auto wird gefahren, geparkt und der Motor laufen gelassen. Die Temperatur steigt stetig an, bei 112 °C geht die Kühlung an, die Temperatur sinkt. Manchm...

Mini Cooper Kupplung defekt - Kostenübernahme?

Hallo, ich habe Probleme mit meinem Mini Cooper, den ich gebraucht gekauft habe. Leider ist mittlerweile die Kupplung total abgenutzt. Die Werkstatt sagt mir nun, dass ich die Kosten für den Austausch selber tragen muss, da ich das Auto gebraucht...
alle Fragen in unserem MINI Forum
MINI

MINI - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Die Automarke MINI stellt seit 2001 das gleichnamige Automodell her und ist ein recht junges Tochterunternehmen der BMW AG. Das charakteristische Design des MINI orientiert sich an den traditionellen Elementen des ursprünglichen Austin Seven, der seit 1959 hauptsächlich von der britischen Firma BMC gebaut wurde. Man unterscheidet den "New MINI" in der Schreibweise vom Mini Classic.
Seinerzeit wurde das gerade einmal 3,06 Meter lange Vehikel aus energiespartechnischen Gründen für Leute mit wenig Geld und wenig Platz entwickelt. Bis 2000 wurde es über fünf Millionen Mal produziert und kam in den 41 Jahren ohne nennenswerte technische Veränderungen aus. Ungewöhnlich war das Getriebe, das an Stelle der Ölwanne mit dem quer eingebauten Frontmotor eine Einheit bildete und an den Ölkreislauf des Motors gekoppelt war. Das gesamte Fahrwerk war eine raffinierte und sehr zuverlässige Konstruktion mit Gummifedern. Gummi verhärtet mit zunehmendem Druck. So hatte der Minni Classic eine progressive Federung mit auffallend kleinen Teleskopstoßdämpfern. Weniger bekannt sind die Serienmodelle als Stufenheckversion, Kombi und sogar als Pickup.
1961 erschien die erste von dem BMC-Haustuner John Cooper entwickelte Sportversion. Gegenüber den normalen Modellen mit 25 kW (34 PS) kam der "Mini Cooper" mit 40 kW (55 PS), der "Cooper S" war sogar mit 51 kW (70 PS) ausgestattet. Umgangssprachlich wird der Mini mit dem Cooper gleichgesetzt.
Nach diversen Unternehmenswechseln und einer Übernahme durch den Staat wurde der Mini zuletzt von der Rover Group gebaut, die 1994 von BMW gekauft wurde. Der 2001 von BMW vorgestellte "New MINI" ist mit über 3,6 Meter Länge wesentlich größer und hat eine deutlich stärkere Motorisierung. In Oxford wird der MINI One als Benziner und als Diesel gebaut, sowie der 115 PS-starke Cooper und der Cooper S mit 170 PS und einer Spitzengeschwindigkeit von 222 km/h. Die neuen Versionen sind alle als Cabrio erhältlich. Seit Ende 2006 wird der MINI in der zweiten Generation mit modifizierter Frontpartie gebaut.


2010 - Der neue Mini
Never change a winning team – Ende September geht der neue Mini mit einem Facelift ins Rennen. Außen hat man BMWs Knuffi, bis auf neue Stoßfänger, Felgen und die Leuchten (optional: Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Kurvenlicht, serienmäßig: LED-Rückleuchten) nur zärtlich modifiziert. Und auch im außergewöhnlichen Innenraum legte man nur vorsichtig Hand an. Hier drinnen unterscheiden neue Regler für Klima- und Audioanlage, hochwertigere Materialien und neue Farben den alten Mini vom neuen. Das aufgefrischte Radioangebot und das iPhone-, Internet-, Facebook- und Twitter-taugliche Multimedia-System bestimmen die Mini-Moderne.
Ganz neu im Motorenprogramm (minimal: 75, maximal 211 PS im John Cooper Works) sind auch die beiden mit dem Dieselpartikelfilter und dem Sechsgang-Schaltgetriebe gekoppelten Dieselmotoren und die Verpflanzung eines Dieselaggregats in das Mini Cabrio. Den 1,6-Liter-Turbodiesel von Peugeot (PSA) erhält man in zwei Leistungsstufen. Der One D kommt mit 90 PS, der Cooper D leistet 112. Bei gleichem Verbrauch und gleichen Emissionen: 3,8 Liter und 99 g/km CO2. Nur den 112 PS-Diesel gibt es in Zukunft auch im Cabrio.
Je nach Modell und Motorisierung hat der knuffige Anglobayer, dem Motto “Efficient Dynamics” nachsteigend, Spartechnik mit an Bord. Die Start-Stopp-Automatik, die Bremskraft-Rückgewinnung, die elektromechanische Servolenkung und die mehr oder weniger sinnvolle Schaltpunktanzeige. Ebenso ein System zur Wärmespeicherung, welches den Verbrauch durch eine Verkürzung der Warmlaufphase reduziert.
Mini fährt man in schon naher Zukunft zu Preisen ab 15.550 Euro. Ab 18. September steht der neue Mini beim Händler – neu, aber trotzdem ganz der alte. (le)