Für welchen MITSUBISHI Outlander interessieren Sie sich?

MITSUBISHI Outlander 2.2 DI-D 4WD Automatik (seit 2012) Front + links, Verbrauch 7,4l
  • SportUtilityVehicle
  • 2268 ccm,
  • 150 PS (110 kW)
  • Verbrauch 7,4l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 2 )

16.02.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,21 ]

Auch ich habe mir vergangenes Jahr einen Outlander mit der Dieselvariante ( 150 PS ) und Automatikgetriebe gekauft. Ich hatte mich sofort in dieses Auto verliebt! Für mich war die Kaufentscheidung von der wirtschaftlichen Seite geprägt. Es wird ja im Prospekt einen sparsamer Verbrauch angezeigt und richtig Werbung gemacht- kann viel, braucht wenig- Leider bin ich enttäuscht von der Realität, ich bin nicht vermessen, einen oder vielleicht auch zwei Liter würde ich akzeptier...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Outlander Fahrbericht
MITSUBISHI Outlander 2.0 4WD (2012-2012) Front + links
  • SportUtilityVehicle
  • 1998 ccm,
  • 150 PS (110 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

19.10.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

***5- STERNE PREIS- LEISTUNGS- RAUM KONZEPTWUNDER *** 18.10.2013 Mein Kauf des Outlander 2013.... Ausstattung 2.0L BENZINER, 4WD, AUTOMATIK CVT, AUSSTATTUNG "INVITE" bei Händer unterm Strich gegenüber UVP des Herstellers für~24.000€ bis 30.000€ ist ein absoluter Preis- Leistungs- Kampfpreis gegenüber SUBARU FORESTER, CITRÖN, DACIA. Ein Vergleich mit BMW und AUDI etc. halte ich an dieser Stelle fragwürdig. Für das Geld würde es nicht mal ansatzweise diese Ausstatt...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Outlander Fahrbericht
MITSUBISHI Outlander 2.2 DI-D 4WD (seit 2012) Front + links, Verbrauch 7,4l
  • SportUtilityVehicle
  • 2268 ccm,
  • 150 PS (110 kW)
  • Verbrauch 7,4l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 2 )

16.06.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,5 ]

Ich habe mir nach zwei Pajeros einen Outlander mit der gehobenen Ausstattung geleistet. Da ich im Monat 5000 Km fahre, lege ich viel Wert auf den Dieselverbrauch. Ich habe bis heute einen Durchschnittsverbrauch von 7,0 L/ 100 Km erreicht und das ist gut. Was das Navigationssystem betrifft muß ich dem Outlander und Mitsubisih eine 1 geben, also die schlechteste Bewertung. Die Navi- Software leistet nicht einmal einfachste Informationen wie z.B. Stauansage, Gefahrenansage o...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Outlander Fahrbericht
MITSUBISHI Outlander 2.2 DI-D (2010-2010) Front + links, Verbrauch 8,4l
  • SportUtilityVehicle
  • 2179 ccm,
  • 156 PS (115 kW)
  • Verbrauch 8,4l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 5 )

31.05.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Ich fahre den Outlander mit 2.2 DI-D 4WD und TSST. Zur Entscheidung kam es, da ich ein "zuverlässigesn" Allrounder suchte mit Diesel. Mein Vorgänger war ein Hyundai Santa Fe mit Vollederausstattung und Benzin. Der Outlander hat in beiden Kopftstützem jeweils ein CD-/ DVD-Player eingebaut. So können sich meine Kinder unabhänig voneinander das schauen/ hören, was sie wollen. Zum Fahren: Sehr gut. Beim Langsteckentest stellt sich heraus, die Sitze dazu nicht geeignet sind. N...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Outlander Fahrbericht
MITSUBISHI Outlander 2.2 DI-D TC-SST (2010-2013) Front + links, Verbrauch 8,4l
  • SportUtilityVehicle
  • 2179 ccm,
  • 156 PS (115 kW)
  • Verbrauch 8,4l
  • Testberichte ( 6 )
  • Erfahrungen ( 5 )

15.08.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Seit 2011 fahre ich den Outlander 2.2 DI-D 4 WD TC SST (DPF) XTRA mit Automatik. Die Ausstattung in der XTRA -Version ist sehr gut. Neben Sitzheizung, Bixenon, Kurvenlicht, großen 18 Zoll Alurädern ist das Preis-Leistungsverhältnis fast nicht zu schlagen. Die Fahreigenschaften und der Verbrauch sind für so ein großes und schweres Fahrzeug sehr gut . In sofern stimmen meine Erfahrungen nach 46000 km Fahrleistungen mit den Testberichten überein. In der Zeit zwischen April ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Outlander Fahrbericht
MITSUBISHI Outlander 2.2 DI-D 4WD (2010-2013) Front + links, Verbrauch 7,8l
  • SportUtilityVehicle
  • 2268 ccm,
  • 177 PS (130 kW)
  • Verbrauch 7,8l
  • Testberichte ( 6 )
  • Erfahrungen ( 5 )

23.10.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Ich habe meinen Outlander Ende September in Österreich gekauft, als die dritte Generation schon angekündigt war. Daher habe ich beim Händler satte 25% Nachlass auf den Listenpreis aushandeln können. Die voll ausgestattete Austria edition+ mit Leder Xenon Navi , Musikserver mit 40G Festplatte,Sitzheizung usw. zu diesem Preis ist Preisleistungsmäßig nicht zu schlagen. Da muss man zuschlagen, vor allem da diese Baureihe optisch noch echt Charakter zeigt , im Gegensatz zum Ei...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum MITSUBISHI Outlander Fahrbericht
MITSUBISHI Outlander 2.2 DI-D ClearTec 2WD (2010-2013) Front + rechts, Verbrauch 7,8l
  • SportUtilityVehicle
  • 2268 ccm,
  • 177 PS (130 kW)
  • Verbrauch 7,8l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 3 )

28.12.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,64 ]

Also ich fahre den Outlander Xtra als Neuwagen seit 05.2011 und bin begeistert. Das einzige was ich bemängele sind Kleinigkeiten, die aber nur den Komfort betreffen. Vielleicht bin ich auch ein wenig von meinem Peugeot 308 verwöhnt gewesen. Da sind 1. die Coming Home Funktion, die beim Outlander jedesmal von Hand eingeschaltet werden muss, der 308 machte das automatisch. 2. das die Fenster, beim Abschließen, nicht mit dem Funkschlüssel zu schließen sind, das konnte ni...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Outlander Fahrbericht
MITSUBISHI Outlander 2.0 2WD (2010-2013) Front + rechts
  • SportUtilityVehicle
  • 1998 ccm,
  • 147 PS (108 kW)
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 6 )

24.10.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Schönes Auto mit fast allen Extras die es überhaupt gibt. Super die umklappbare Ladekante. Geräumiges Familienauto. Verbrauch ca. 10 L / in der Stadt. Motor ist ausreichend kraftvoll und flott (ca. 195 km/h Tachonadel) . Minus bis dato - emfindliche Türverkleidungen und Motor wird ab 140km/h ca. 4000 U/min deutlich lauter.

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Outlander Fahrbericht
MITSUBISHI Outlander 2.4 4WD CVT (2007-2010) Front + links, Verbrauch 12,0l
  • SportUtilityVehicle
  • 2360 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 12,0l
  • Testberichte ( 9 )
  • Erfahrungen ( 7 )

09.09.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Wir benutzen den Outlander primär für Kurzstrecken (ausser Ferien) und er ist das Familienauto, 5 Plätzer (2 Kinder) Gute Fahrleistung (vor allem bei Gebrauch der Wippschalter an der Lenksäule) und Fahrverhalten. Neigt zum Durchdrehen bei nasser Fahrbahn in der Position 2WD. Übersichtliche Anordnung der Instrumente. Viel Platz im Kofferraum (brauche keine Kiste mehr auf dem Dach) Praktische Klappe zum draufsitzen z.B. nach Skisport. Bei engen Platzverhältnissen ist der...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Outlander Fahrbericht
MITSUBISHI Outlander 2.0 DI-D (2007-2010) Front + links, Verbrauch 7,7l
  • SportUtilityVehicle
  • 1968 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 7,7l
  • Testberichte ( 13 )
  • Erfahrungen ( 13 )

16.06.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Hallo, ich fahre den Outlander seit März 2007 , bekam vom Händler Für 2 Tage einen Testwagen, den ich ausgiebig Testen sollte, da ich ihn auch im Gelände brauche....., Pferdetransport, uä......, der Testwagen hatte natürlicherweise die grössten Reifen drauf , ich fuhr ihn nicht unter 8 Litern, was mich eigentlich weiter nicht störte, denn ich nahm den Testwagen nicht, sondern den Invite ,der daneben stand mit 140 PS ,Diesel,mit 215er Reifen 16 zoll, heut hab ich 75000 Km ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum MITSUBISHI Outlander Fahrbericht

Mitsubishi Outlander PHEV im Test: Sparsamer Plug-in-Hybrid-S...

Mitsubishi

30.07.2014, auto-motor-und-sport

Hybride fallen inzwischen von den Produktionsbändern wie reife Äpfel vom Baum. Das führt zu einer fast unüberschaubaren Vielfalt an Varianten – Mitsubishi hat nun eine weitere, sehr bemerkenswerte hinzugefügt. Denn der Mitsubishi Outlander PHEV ist ein Plug-in-Hybrid und signalisiert damit, dass er sich eher der elektromobilen Fraktion zugehörig fühlt. Wer die Antriebsbatterie an der heimischen Steckdose aufladen kann, betreibt den Outlander PHEV im täglichen Kurzstreckenbetrieb als reines Elektroauto, sagt Mitsubishi und stellt maximal 52 Kilometer Reichweite in Aussicht. Mitsubishi Outlander PHEV mit 1.900 Kilogramm GewichtIm Test lag sie jedoch zwischen 35 und 49 angenehm geräuscharmen Kilometern, je nachdem, wie oft man das maximale E-Tem...
zum MITSUBISHI Outlander Test

Die Kraft der drei Herzen

Mitsubishi Plug-in-Hybrid Outlander: Elektrisch über 50 Kilometer weit
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

14.05.2014, auto-news

Walluf, 14. Mai 2014 - Wer sparsam von A nach B fahren will und alle Instrumente außer dem Tacho in einem Auto überflüssig findet, sollte sich einen Dacia Sandero kaufen. Wer heiß auf Technik ist, Displays interessanter findet als die Beifahrerin und schon immer gern mit Elektronikzeugs gespielt hat, wird dieses Auto mögen. Das heißt, der Begriff "Auto" umfasst den Mitsubishi Plug-in-Hybrid Outlander nicht mehr ganz. Er ist nicht nur ein Allrad-SUV mit Plug-in-Hybridantrieb, sondern auch ein mobiler Energiespeicher fürs Hausstromnetz. Von Mitsubishi wird der mehrmotorige Outlander als das erste Plug-in Hybrid SUV der Welt beworben. Das stimmt soweit, denn Konkurrent BMW wird einen entsprechenden Serien-X5 erst im Jahr 2015 unter Strom setzen. In ...
zum MITSUBISHI Outlander Test

Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander im Motorsport

Mitsubishi

21.04.2014, auto-reporter.net

Mit der ersten Teilnahme an der „Rallye Monte Carlo des Énergies Nouvelles" für Fahrzeuge mit alternativen Antrieben folgte der Plug-in Hybrid Outlander den Spuren seines Markengefährten, des elektrischen angetriebenen Minicars Mitsubishi Electric Vehicle. ...
zum MITSUBISHI Outlander Test

Outlander PHEV gewinnt „Innovation Award“ bei der Wahl zum „A...

Mitsubishi

03.12.2013, auto-reporter.net

Mit dem „Innovation Award" bei der Wahl zum „Auto des Jahres" 2013 / 2014 in Japan kann Mitsubishi aus dem Heimatmarkt einen weiteren Erfolg für den Outlander PHEV vermelden. Vergeben wurde die Auszeichnung für höchste technologische Innovationen im Bezug a...
zum MITSUBISHI Outlander Test

Test: Mitsubishi Outlander - Ein SUV mit vielen Talenten

Mitsubishi

07.10.2013, auto-reporter.net

Trotz weiter steigender Benzinpreise erfreuen sich nicht nur die kleineren, sondern auch die mittleren SUV-Modelle – also die Mixtur aus einem allradgetriebenen leichten Geländewagen und einem Großraum-Kombi – anhaltender Beliebtheit. Und das nicht nur im P...
zum MITSUBISHI Outlander Test

Outlander Plug-in Hybrid feiert erfolgreiches Rallye-Debut

Mitsubishi

27.09.2013, auto-reporter.net

Während in Japan die Vorbereitungen auf den Produktionsstart der Europavariante des Outlander PHEV liefen, unterzog Mitsubishi sein Technologie-Flaggschiff im Rahmen einer Cross-Country-Langstreckenrallye einer Zuverlässigkeitsprüfung der besonderen Art. Ei...
zum MITSUBISHI Outlander Test

Produktionsstart des Crossover Outlander mit Plug-in-Hybridan...

Mitsubishi

05.09.2013, auto-reporter.net

Die Produktion des Outlander PHEV für den europäischen Markt im Werk Okazaki (bei Nagoya) ist im August 20 plangemäß angelaufen. In Japan hat sich der markante SUV-Crossover mit dem zukunftsweisenden Plug-in-Hybridantrieb bereits zum Erfolgsmodell entwickel...
zum MITSUBISHI Outlander Test

IAA 2013: Deutschlandpremiere des Mitsubishi Outlander PHEV

Mitsubishi

23.08.2013, auto-reporter.net

Auf der diesjährigen Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt wird Mitsubishi den Outlander PHEV (Plug-in-Hybrid Electric Vehicle), das erste Plug-in Hybrid SUV mit Allradantrieb vorstellen. Nach den Benzin- und Diesel-Versionen ist der neue ...
zum MITSUBISHI Outlander Test

Mitsubishi Outlander erhält Top-Preis für Sicherheit in den U...

Mitsubishi

05.08.2013, auto-reporter.net

Der Mitsubishi Outlander ist mit dem höchsten Sicherheitspreis des renommierten „Insurance Institute for Highway Safety“ (IIHS) in den U.S.A. ausgezeichnet worden, dem „Top Safety Pick Plus“. Damit ist der Outlander bereits der zweite Mitsubishi, der diesen...
zum MITSUBISHI Outlander Test

Mitsubishi Outlander 2.2 DI-D 4WD: Test

26.07.2013, automobil-magazin

Drei Jahre nach der Einführung des Vormodells präsentiert sich der neue Outlander als kluger Siebensitzer, als sicherstes japanisches Auto und auch mit Allradantrieb als Gelegenheitsgeländewagen.Manchmal beschreiben Nebenschauplätze ganz gut, wie der Zeitge...
zum MITSUBISHI Outlander Test

MITSUBISHI Outlander 2012

Die dritte Generation des neuen Mitsubishi Outlander möchte besser in die Zeit passen. Man sieht es ihr zwar nicht sofort an, da der Outlander fast mit gleicher Länge auffährt, aber...