PORSCHE Cayenne Tiptronic S (2003-2006) Front + links, Verbrauch 13,4l
  • SportUtilityVehicle
  • 3189 ccm,
  • 250 PS (184 kW)
  • Verbrauch 13,4l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 2 )

26.03.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Ich fahre meinen Cayenne nunmehr seit 7 Jahren und ich muss sagen er ist in jeder Hinsicht ein zuverlässiger Begleiter.Er bietet genug Platz für die ganze Familie fährt sicher und souverän sowohl in der Stadt als auch auf der Autobahn.De...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

21.04.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Meinen Cayenne V6 3,2 fahre ich nunmehr seit fünf Jahren und ich kann über dieses Fahrzeug nur staunen wie zuverlässig und souverän er seinen Dienst tut.Das große Thema Verbrauch wird meiner Meinung nach zu unrecht immer wieder ins negat...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
PORSCHE Cayenne S Tiptronic (2007-2010) Front + links, Verbrauch 16,5l
  • SportUtilityVehicle
  • 4806 ccm,
  • 385 PS (283 kW)
  • Verbrauch 16,5l
  • Testberichte ( 21 )
  • Erfahrungen ( 2 )

10.02.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Seit Januar 2014 besitze ich einen Porsche Cayenne S Tiptronic S (Typ 9PA), Baujahr 05/2008, also das facegeliftete Modell, in sandweiß und mit brauner Lederausstattung. Der Wagen löst meinen vorherigen, ebenfalls in diesem Forum beschri...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

27.08.2007 von Silber Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Porsche Cayenne S Transsyberia (Ein besonderes Leckerli für 26 Auserwählte) Porsche erweitert sein umfangreiches Kundensport-Programm um ein weiteres Highlight: Der Porsche Cayenne S Transsyberia wurde auf Basis des neuen Porsche Caye...

  • hilfreich (15)
  • gut geschrieben (1)
weiterlesen
PORSCHE 944 S2 Cabriolet (1989-1989) , Verbrauch 10,6l
  • untere Mittelklasse
  • 2990 ccm,
  • 211 PS (155 kW)
  • Verbrauch 10,6l
  • Erfahrungen ( 5 )

06.11.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Mein 944 S2 Cabrio habe ich vor 14 Monaten mit 260.000 Kilometer für 9.100 Euro gekauft, für seine zwei letzten Jahre fehlte die Historie ganz, davor ist sie lückenhaft. Das Auto wird im Alltagsbetrieb gefahren, macht unter mir 25.000 Ki...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

01.09.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Fahre seit ca. 20 Jahren einen 944 s2 Cabrio. Ich kann das Fahrzeug bezüglich Leistung, Fahrverhalten und Alltagstauglichkeit nur empfehlen. Mein Fzg. hat ca. 280000 t KM am Tacho, wurde zu jeder Jahreszeit gefahren und hatte lediglich ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

20.10.2008 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Ich habe meinen Porsche 944 S2 als gebrauchtwagen gekauft. Er hatte 32.486 Km.Er hat jetzt 72.985 km. Und der Tüv hat nie etwas gefunden.Er hatte nie rost und der motor ist super. Er ist ein porsche testwagen. Er hat eine leistungste...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
PORSCHE 911 Carrera 4 (2012-2012) Front + links
  • Sportwagen
  • 3436 ccm,
  • 350 PS (257 kW)
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

26.09.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Es handelt sich um einen Carrera ohne 4, der hier (noch) nicht gelistet ist. Für ein Wochenende hatte ich das Glück, einen 991 Carrera mit PDK für eine ausgedehnte Probefahrt bewegen zu dürfen. Dabei war von Landstraße bis Autobahn al...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
PORSCHE Panamera S (2009-2013) Front + links
  • Oberklasse
  • 4806 ccm,
  • 400 PS (294 kW)
  • Testberichte ( 29 )
  • Erfahrungen ( 1 )

21.09.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,5 ]

Nach kurzer Testfahrt, mein empfinden. - Beschleunigung SEHR unspektakulär, auch wenn die Messdaten anderes sagen. Für mich wars irgendwie langweilig. - Das Dickschiff merkt man in Kurven Ansonsten Design ist absolut nicht meins, ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
PORSCHE Boxster S (2006-2009) Front + links
  • Sportwagen
  • 3387 ccm,
  • 295 PS (217 kW)
  • Testberichte ( 9 )
  • Erfahrungen ( 4 )

17.09.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Ich habe vor 2 Jahren einen Boxster S mit 97000km und scheckheftgepflegt von Porsche gekauft. Da ich kein Motorrad fahre, kommt mir dieses Fahrzeug in dieser Hinsicht am nächsten. Es wird nur im Sommer bei gutem Wetter bewegt, 100% Spass...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

14.06.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

So, seit Aschermittwoch 2012 fahre auch ich einen Boxster S. Innerhalb von 4 Monaten bin ich fast 10.000 KM gefahren. Die Alpen, Eifel, Sauerland rauf und runter, hin und her. Mit dem Mopped schon gefahren, mit dem Vorgänger Audi TT, und...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

10.10.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Ich fahre seit 2 Jahren einen Boxster S und bin sehr zufrieden. Natürlich ist Porsche fahren nicht billig, aber man bekommt auch viel! Guter Werterhalt, geniales Fahrverhalten und man kann ihn auch sparsam bewegen. Bei meinem letzten Tri...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
PORSCHE Boxster (2006-2009) Front + rechts
  • Sportwagen
  • 2687 ccm,
  • 245 PS (180 kW)
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 3 )

26.08.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,36 ]

Das Auto , Boxster 2006 hat Spass gemacht, auch wenns nur im Sommer zu gebrauchen war, leider hat, weil bei 26.000km (Erstbesitz, alle Wartungen) der Motor ex gegangen ist und Porsche keinerlei Kulanz-Willen zeigt (Auto ist 7 Jahre alt),...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

09.06.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Möchte mich den anderen Schreibern anschließen. Macht einfach Spaß, kommt auch mit wenig Benzin aus, Reifen können auch mal 30.000km oder mehr halten.... Aber: Elektronikprobleme können auftreten, wenn man es wagt, im Winter zu fahren -...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

10.12.2008 von GeloeschterNutzer  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Nach 3 Boxstern 987 (ohne S) hier ein sehr positives Resümee: Ein toller Wagen der auf Landstraße wie Autobahn Spaß macht. 265km/h offen über 270 geschlossen, tolle Kurvengeschwindigkeiten, aber auch einfach langsam cruisen macht einfa...

  • hilfreich (6)
  • gut geschrieben (4)
weiterlesen
PORSCHE 928 (1992-1995) Front + rechts
  • Sportwagen
  • 5397 ccm,
  • 350 PS (257 kW)
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 4 )

23.08.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Meinen ersten 928 mit 240 PS hatte ich 1980 zum Neupreis von 63.000 Mark erworben - der nächste 928 S war 1983 zum NP von 85.000 Mark dran - und der S4 1989 zum NP von 183.000 Mark - ich habe fast schon alle Marken durch - aber der 928 G...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

23.06.2008 von Silber Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Die Leser der MOT wählten ihn zum " vernünftigsten Sportwagen der Welt" ! Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung was am 928 GTS vernünftig sein soll, aber sei es drum... Mordsmäßig, hammerstark, zeitlos oder welches Attribut auch immer ge...

  • hilfreich (10)
  • gut geschrieben (8)
weiterlesen

16.02.2008 von GeloeschterNutzer  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

Ich habe 20 Jahre 928 gefahren - vom 928 mit 240 PS bis zum GTS - besser geht einfach nicht. Das Auto war den Mitbewerbern um Lichtjahre voraus.

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (1)
weiterlesen
PORSCHE 911 Carrera (2001-2004) Front + links, Verbrauch 12,5l
  • Sportwagen
  • 3596 ccm,
  • 320 PS (235 kW)
  • Verbrauch 12,5l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 6 )

03.06.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Fahre nunmehr eine Porsche 996 Cabrio seit 10 Jahren als Erstbesitzer. Inzwischen zeigt der Tacho rd. 88.000 km.Technisch ist der Wagen im Neuzustand bedingt durch regelmäßige Wartung im PZ zuletzt beim Porschespezialisten Cartronik. Die...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

25.03.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]

Ich kann nur sagen einmal 911er immer 911er! Ich fahre seid 7 Jahren einen Carrera 4S als Coupe und bin sehr zufrieden. Wenn man alle Wartungsintervalle einhält und im PZ machen lässt, hat man viel Spass mit dem Wagen. Die allseits bekan...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

24.04.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Ich kann die Erfahrungen die hier über dieses Fahrzeug geschrieben werden nicht teilen. Ich habe in meiner Kundschaft über 10 Kunden die die Modellreihe 996 fahren und diese sind alle sehr zufrieden. Was man bei jedem Porsche sagen muss,...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
PORSCHE Panamera PDK (2010-2013) Front + links
  • Oberklasse
  • 3605 ccm,
  • 300 PS (220 kW)
  • Testberichte ( 23 )
  • Erfahrungen ( 1 )

17.05.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Wenn der Chef zur Probefahrt einlädt, sagt man nicht ‚Nein’. Im Gegenteil: man reißt seinen Arm hoch und schreit „Ich! Ich! Ich!“ – so wie man es als Streber in der Schule gelernt hat. Vorher sollte man sich allerdings überlegen, mit ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (1)
weiterlesen

Tudor United SportsCar Championship: Porsche Führung in der H...

Trademark

14.04.2014, auto-reporter.net

Auf dem Stadtkurs in Long Beach/Kalifornien verteidigte Porsche beim dritten Saisonrennen der Tudor United SportsCar Championship mit einer starken Teamleistung die Führung in der Herstellerwertung der Klasse GTLM. Der von Porsche North America eingesetzte 911 RSR mit der Startnummer 911, den sich die Porsche-Werksfahrer Richard Lietz (Österreich) und Nick Tandy (Großbritannien) teilten, belegte den vierten Platz vor dem 911 RSR mit der Nummer 912, der von ihren Werksfahrerkollegen Patrick Long (USA) und Michael Christensen (Dänemark) gefahren wurde. Mit dem 911 RSR des Kundenteams Falken Tire kam Porsche-Werksfahrer Wolf Henzler (Nürtingen) zusammen mit seinem amerikanischen Teamkollegen Bryan Sellers als Achter ins Ziel.Das 100-Minuten-Rennen wa...
weiterlesen

Peking 2014: Weltpremiere für Boxster GTS und Cayman GTS

Porsche

12.04.2014, auto-reporter.net

Die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG feiert auf der Auto China in Peking die Weltpremiere von Boxster GTS und Cayman GTS. Die stärkste und schnellste Doppelspitze der Mittelmotor-Sportler von Porsche setzt neue sportliche Bestwerte in ihrem Segment. Neben den neuen GTS-Sportwagen debütieren vier exklusive Neuheiten für den chinesischen Markt. Die beiden neuen Rennwagen 919 Hybrid und 911 RSR runden gemeinsam mit dem Hybrid-Supersportwagen 918 Spyder den sportlichen Auftritt von Porsche in Peking ab. Der betont sportliche Auftritt spiegelt das rasant wachsende Interesse der chinesischen Kunden an hochkarätigen Sportwagen wider. Porsche besetzt wie keine andere Marke den noch jungen Sportwagenmarkt Asiens mit äußerst attraktiven Zweitürern - 911, Boxster...
weiterlesen

Rennpremiere für den Porsche 919 Hybrid

Trademark

12.04.2014, auto-reporter.net

Stuttgart: Beim Auftaktrennen der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC am 20. April in Silverstone kehrt Porsche in den Spitzensport zurück. Auf dem britischen Traditionskurs setzt das neu formierte Porsche Team zwei Porsche 919 Hybrid in der Klasse LMP1 ein. D...
weiterlesen

Im Porsche Macan durch Marokko - Die Wüste lebt

Mit dem Porsche Macan durch Marokko

09.04.2014, press-inform

Auf der Rennstrecke hat der Porsche Macan seine dynamischen Fähigkeiten eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Doch wie schlägt er sich im Atlas-Gebirge und in der marokkanischen Wüste?Marrakesch pulsiert. Komplett verhüllte Frauen stehen neben Teens in Hotpa...
weiterlesen

Porsche Macan: Verkaufsstart mit 10 Monaten Lieferzeit

Porsche

07.04.2014, auto-reporter.net

Mit dem Cayenne hatten die Zuffenhausener den Sprung unter die SUV-Hersteller geschafft, mit dem Macan scheinen sie das jetzt noch bessere Profil für den Mix aus Sportwagen und Geländegänger gefunden zu haben. Schon bei der Vorstellung der fünften Baureihe ...
weiterlesen

Porsche Team Deutschland: Andrea Petkovic holt dritten WTA-Ti...

Trademark

07.04.2014, auto-reporter.net

Zwei Wochen vor dem Porsche Tennis Grand Prix ist Andrea Petkovic schon in Topform. Die Spielerin des Porsche Team Deutschland gewann am Sonntag das WTA-Turnier in Charleston im US-Bundesstaat South Carolina durch ein 7:5, 6:2 im Finale gegen die Slowakin J...
weiterlesen

Porsche 911 Turbo Cabrio und Audi R8 Spyder 5.2 FSI Quattro:...

Audi

06.04.2014, auto-motor-und-sport

Als sich der Qualm aus Büro 424 im vierten Stock des Redaktionshauses der Motor Presse Stuttgart verzogen hat, war die Entscheidung gefallen. Darüber, ob sich nun Audi R8 Spyder 5.2 FSI Quattro und Porsche 911 Turbo Cabriolet dem üblichen automotorundsport-...
weiterlesen

Klapp-Sport

Sie mögen kein Cabrio? Dann wäre der neue Porsche 911 Targa genau das Richtige
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

02.04.2014, auto-news

Bari (Italien), 2. April 2014 - Es sind die prinzipiellen Entscheidungen im Leben, vor die man oft gestellt wird: Rotwein oder Weißwein? SPD oder CDU? Borussia Dortmund oder Bayern München? Auch Liebhaber des aktuellen Porsche 911 mussten sich bislang festl...
weiterlesen

Porsche 911 Targa 4S - Dach zu, es zieht!

Der Porsche 911 Targa 4S trägt das typische Porsche-Gesicht

01.04.2014, press-inform

Mit dem neuen Targa spielt Porsche die Retrokarte: Viel Glas und ein auffälliger Überrollbügel sollen an die grandiosen Urahnen aus den 60er und 70ern erinnern.Im Stand hat der Porsche Targa einen spektakulären Moment. Auf Knopfdruck hebt sich erst die Heck...
weiterlesen

3556 Kilometer für die Porsche 919 Hybrid beim Prolog in Paul...

Trademark

30.03.2014, auto-reporter.net

Das Porsche Team erlebte zwei intensive Testtage mit den neu entwickelten 919 Hybrid Le-Mans-Prototypen beim Prolog zur FIA Sportwagen-Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) in Paul Ricard. Erstmals traf das Porsche Team dabei auf die Mitbewerber in der WEC u...
weiterlesen

Der neue Porsche 911 Targa

Seine Optik ist nicht nur ein urschwäbischer Augenschmaus, sondern erinnert Kundige an die gute alte Zeit. An die, als es der Porsche-Legende 911 das erste Mal ans Dach ging. Wie de...

Der neue Porsche Macan

Die Hierarchie gerät mit dem neuen Macan etwas ins Wanken. Kompakter und damit fahrdynamischer rollt Porsches zweiter SUV zwar an den Start, aber kaum günstiger als der Cayenne mit...

Fehler beim Kaltstart

Mein Porsche 928 S4 / Bj 88 sprang von Heute auf Morgen nicht mehr an. Diagnose : bekommt kein Benzin. Nach langem hin und her wurde festgestellt, das das Motorsteuergerät defekt ist. Außerdem war ein Kabel welches zwischen Ansaugspinne und Motor...

Gibt es ein kleineres Airbag-Lenkrad für den 944?

Werde in kürze einen 944 Cabrilo S2 bekommen und bein aber 1,96m lang. Die Sitzschienen kann man ja versetzen oder Verlängern. Bei den Lenkrädern ohne Airbag gibt es auch eine Verlängerung. Wie sieht das bei Lenkrädern mit Airbag aus, da der 944 d...

Leerlauf bei Porsche 944 schwankend !!!

Habe einen 944 Bj 87 mit 150 Ps gekauft. Bei der Abholung bzw bei der Besichtigung war alles ok , der Wagen sprang sofort an , lief ruhig im Leerlauf ,auch die Fahrt auf der Autobahn verlief ohne Probleme.Am Wochenende wolte ich ihn aus der Garag...

airbag lampe ging an nach Batteriewechsel und geht nicht mehr aus

airbag lampe ging an nach Batteriewechsel und geht nicht mehr aus - Anzeige: airbag defekt

Hupe hört nicht auf zu Hupen

Habe meine Batterie aufgeladen,und als ich sie angeschlossen hatte ging aufeinmal die Hupe los und hört nicht mehr auf zu hupen. Warum,was hab ich vergessen oder falsch gemacht?. Wer kann mir bei diesem Problem weiterhelfen. Danke im vorraus.
alle Fragen in unserem PORSCHE Forum
PORSCHE

PORSCHE - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Porsche-Slogan: "Fahren in seiner schönsten Form": Ferdinand Porsche beschäftigte sich im ersten Weltkrieg mit der Entwicklung von Militärfahrzeugen, war lange Zeit als Konstrukteur u. a. für Daimler in Stuttgart tätig, bis er 1930 sein eigenes Konstruktionsbüro gründete, ab April 31 als Dr. Ing. F. Porsche GmbH. Er konstruierte Rennwagen und erarbeitete maßgeblich den Volkswagen.
Zwischen 1944 und 1950 wurde unter der Firmenleitung von Ferri Porsche der erste Roadster unter dem Namen Porsche entwickelt und in Kleinserie gebaut. Ferri Porsche entwarf das Porsche-Wappen, die weltbekannte Erkennungsmarke.
Das Engagement von Wendelin Wiedeking ist maßgeblich dafür verantwortlich, dass Porsche sich als kleinster unabhängiger Automobilhersteller zum profitabelsten Automobilhersteller der Welt entwickelt hat.
Porsche verzeichnete im Rennsport 16 Siege in der Formel 1 und einen bei der Rallye Paris-Dakar. Porsche-Fahrzeuge wurden jedoch primär für den Straßengebrauch konzipiert. Die Hochleistungsmotoren setzen auf Zuverlässigkeit und dienen anderen Unternehmen immer wieder als Vorbild für die Entwicklung neuer Motoren.
Als Prototyp und erster Serienwagen startete der Porsche 356 als direkter Vorgänger des legendären 911, der 1963 auf der IAA vorgestellt wurde.
Es folgten u. a. Modelle mit Boxermotor, zwischen 1975 und 1989 der Porsche 911 Turbo mit Turboladertechnik als Serienmodell, der auch als Cabrio und Targa angeboten wurde.
Als High-Tech Sportwagen galt der Porsche 959, auch als "State of Art" des Automobils bezeichnet.
Modell 996 ist der erste 911er mit neuer Karosserie und wassergekühltem Motor, Carrera, Carrera 4 und Carrera 4 S , die auch als Cabrio Version, Targa, Turbo erhältlich sind. Die Modelle 911 GT2, 911 GT3, 911 GT 3RS wurden 300-mal verkauft.
2006 kam der Cayman S als 2-sitziges Sportcoupé mit bestechendem Design.
Carrera GT mit V-Motor als stärkster Serienwagen folgte.
1953 entwickelte Porsche den ersten Geländewagen als Prototyp für die Bundeswehr. Seit 2003 sorgt der Geländewagen Porsche Cayenne in den Versionen Cayenne, Cayenne Sport und Cayenne Turbo für bewundernde Blicke.

Was ist die autoplenum.at-Wertung?

Die autoplenum.at-Wertung fasst alle Erfahrungen von Autofahrern und alle Testurteile der wichtigsten Automagazine zusammen: 5 ist die höchste, 1 die niedrigste Bewertung.