SEAT Leon 1.6 (1999-2000) Front + links, Verbrauch 8,3l
  • untere Mittelklasse
  • 1595 ccm,
  • 100 PS (74 kW)
  • Verbrauch 8,3l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 5 )

17.04.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

ich habe meinen Leon seit dem jahr 2000 , keine nennenswerten probleme ausser....nun hab ich eines, hat jemand erfahrung , ich bekomme meinen kofferraum nicht mehr auf.für hinweise oder tipps wäre ich dankbar wgarz121110@aol.com

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SEAT Leon Fahrbericht
SEAT Altea 2.0 TDI DSG (2004-2006) Front + links, Verbrauch 6,9l
  • Kompakt-Van
  • 1968 ccm,
  • 140 PS (103 kW)
  • Verbrauch 6,9l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 4 )

31.03.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Absulut zu empfehlen mit etwas über 50 Litern fahre ich locker 1000 km und bei spritziger Fahrweise Platz ohne ende und recht gut verbaut minus gibt es nur für einige Teile im Innenraum wie zum Beispiel die Fensterheber sind alle 4 schon...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SEAT Altea Fahrbericht
SEAT Leon ST 1.6 TDI Start&Stop (seit 2013) Front + links, Verbrauch 5,2l
  • untere Mittelklasse
  • 1598 ccm,
  • 105 PS (77 kW)
  • Verbrauch 5,2l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 2 )

23.03.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Hallo! Ich kann bisher auch fast nur Positives von dem Leon ST "Style" 1,6 TDI mit 105 PS berichten. Fahre den Wagen sein November 2014, bis heute rund 21.000km Fahrleistung, jede Woche Hamburg - Köln und zurück. Leistungsmäßig finde i...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum SEAT Leon Fahrbericht
SEAT Leon 1.2 TSI Ecomotive (2010-2010) Front + links, Verbrauch 7,4l
  • untere Mittelklasse
  • 1197 ccm,
  • 105 PS (77 kW)
  • Verbrauch 7,4l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 7 )

28.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Kleiner Hinweis: Mein ursprünglicher Erfahrungsbericht ist der zweite, da mal noch unter “Schue“ veröffentlichte Artikel. Heute, Ca. 4 Jahre und 130Tkm später gibt es eine abschließende Bewertung. Ich möchte auch ein paar Hinweise für In...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SEAT Leon Fahrbericht
SEAT Leon 1.4 TSI Ecomotive (2012-2014) Front + links, Verbrauch 6,6l
  • untere Mittelklasse
  • 1395 ccm,
  • 122 PS (90 kW)
  • Verbrauch 6,6l
  • Testberichte ( 6 )
  • Erfahrungen ( 3 )

31.01.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Ich fahre seit dem 07.03.2014 einen Seat Leon SC 1.4 TSI mit 122 PS in der FR Ausstattung und möchte hier meine Erfahrungen mit dem Wagen teilen: Design & Karosserie: ****************** Hauptgrund für den Kauf war das schicke Design...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (1)
zum SEAT Leon Fahrbericht
SEAT Altea XL 1.6 TDI DPF CR Ecomotive (2009-2013) Front + links, Verbrauch 6,2l
  • Kompakt-Van
  • 1598 ccm,
  • 105 PS (77 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 2 )

27.01.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Hallo Leute, möchte mal meine Erfahrung mit dem Xl Ecomotive breittreten. Gekauft habe ich den Schwarzen 1,6 Tdi Ecomotive Style 12/2012 als Jahreswagen mit 22500 km auf der Uhr, jetzt nach genau 2 Jahren 50500 km drauf. Bis je...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SEAT Altea Fahrbericht
SEAT Ibiza ST 1.2 12V (2010-2012) Front + links, Verbrauch 7,0l
  • Kleinwagen
  • 1198 ccm,
  • 70 PS (51 kW)
  • Verbrauch 7,0l
  • Testberichte ( 14 )
  • Erfahrungen ( 2 )

02.01.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,5 ]

Einmal Seat und nie wieder. Haben diesen Wagen seit 2010 und er hat jetzt ca. 85.000 km auf dem Tacho, wobei er die 80.000 fast nicht geschafft hätte. Aber mal von vorne. Insgesammt wurde schon: - Nockenwellensensor (kaputt nach 7...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SEAT Ibiza Fahrbericht
SEAT Arosa 1.0 (1997-2000) Front + links, Verbrauch 6,4l
  • Miniklasse
  • 999 ccm,
  • 50 PS (37 kW)
  • Verbrauch 6,4l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 9 )

26.12.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,0 ]

Ich fahre meinen Arosa jetzt seit 7 Jahren. Was kaputt gehen kann, geht auch kaputt. Zur Zeit: die ABS-Pumpe, Höhenverstellung des Lenkrades, Türschloss rechts, Türöffner links, Achslager, usw Rost, bei Regen kann man die Heckklappe ni...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SEAT Arosa Fahrbericht
SEAT Leon 1.8 20V Turbo (2003-2005) Front + links, Verbrauch 10,7l
  • untere Mittelklasse
  • 1781 ccm,
  • 225 PS (165 kW)
  • Verbrauch 10,7l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 2 )

24.12.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Ich habe mir das Modell 1M zum 3. mal gekauft... Warum ich kein neueres Modell genommen habe..? ...beantworte ich später! - mein erstes Modell war ein 1.9 TDI mit 110 PS (habe ich bis ca. 195000 km gefahren) - das zweite auch e...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SEAT Leon Fahrbericht
SEAT Ibiza 2.0 TDI CR (seit 2009) Front + links, Verbrauch 5,8l
  • Kleinwagen
  • 1968 ccm,
  • 143 PS (105 kW)
  • Verbrauch 5,8l
  • Testberichte ( 13 )
  • Erfahrungen ( 2 )

24.12.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,21 ]

Hallo zusammen, ich fahre jetzt den Ibiza mit 143 PS seid 2010 und habe jetzt, 198000 km hinter mir. Fast 98% Autobahn , Verbrauch liegt bei 1070 km mit einer Tankfüllung. Bis jetzt läuft und läuft und läuft er. Das ein zigste was er b...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SEAT Ibiza Fahrbericht

Seat Alhambra 2.0i ruckelt, stinkt + fährt wie'n Trecker

Hallo in die Runde, war unterwegs, alles normal. Dann schraubte ich mich im Parkhaus rauf, als plötzlich mein Ali zu ruckeln anfing und sich nach oben quälte. Beim Aussteigen fiel mir auf, dass er irgendwie nach angekokeltem Gummi stank. Was ka...

Seat leon 1m 1.8 20v motor ruckelt und hat keine Leistung

Hallo Leute. Ich bin mit meinen Latein am Ende. Zum Problem mein Seat Leon hatte einen Lagerschaden . Daraufhin kaufte ich mir einen erstatz motor den reinen block und baute meine alten Anbauteile dran lichtmaschine krümmer zündverteiler usw. ...

Antriebswelle

Mein Auto hat jetzt 45 t km, ist knapp 3 Jahre alt, nun ist die Antriebswelle rechts kaputt. Wer hat ein ähnliches Problem?

motor keine leistung (1900 81 Kw tdi)

mein Motor ist ok werte sind ok Einspritzpumpe neu serviert zahnriemen neu Turbo neu einspitzdüse abgedrückt ---ok Wo könnt ich noch nach fehler suchen??????

seat marbella steuerkette tauschen

Wie wird beim seat marbella die Steuerkette gespannt,getauscht?
alle Fragen in unserem SEAT Forum
SEAT

SEAT - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der Automobilhersteller Seat wurde 1950 gegründet und war damals ein spanisches Staatsunternehmen. Heute gehört der Automobilhersteller zum deutschen Volkswagenkonzern. Seat ist die Abkürzung für Sociedad Espanola de Automobiles de Turismo. Das Unternehmen beschäftigt aktuell rund 11.500 Mitarbeiter. Die Modelle des spanischen Fahrzeugkonzerns stehen für Leidenschaft und Qualität, charakteristisch für alle Seat-Fahrzeuge ist das mediterrane Design. Bisher hat Seat in Deutschland etwa 1.000.000 Autos importiert, der Fahrzeugbestand beläuft sich aktuell auf etwa 750.000 Fahrzeuge. Dabei setzt der übergeordnete VW-Konzern bei Seat vor allem auf günstige Fahrzeuge mit sportlichem Temperament.


Seat Historie
Im Juni 1953 wurde die Werkseröffnung gefeiert und bereits im November des gleichen Jahres rollte das erste Fahrzeug vom Band. Seit 1986 ist der VW-Konzern Inhaber der Seat-Standorte, der Firmensitz ist Martorell, das nur etwa 35 Kilometer von Barcelona entfernt liegt. Bereits 1983 wurden die ersten spanischen Autos in Deutschland verkauft. Aktuell basieren sämtliche Fahrzeuge auf Entwicklungen der VW-Gruppe, wie beispielsweise der Seat Alhambra, der Arosa, der Ibiza, der Leon, der Altea, der Cordoba, der Inca und natürlich der Seat Toledo.

Der Seat Leon kam 2012 in der dritten, der kompakte Seat Toledo bereits in der vierten Generation. Dennoch werden die Spanier nicht müde stets überzeugende Autos zu konstruieren. Ende 2011 stieg Seat mit der Einführung des Mii wieder in die Klasse der Kleinstwagen ein, erstmals seit dem Ende der Arosa-Baureihe. Der Mii ist eine Adaption des VW Up!. Er gehört zur sogenannten "New Small Family" innerhalb des Volkswagen Konzerns.