Für welchen SKODA Roomster interessieren Sie sich?

SKODA Roomster 1. (2010-2015) Front + links
  • Kompakt-Van
  • 1199 ccm,
  • 75 PS (55 kW)
  • Testberichte ( 11 )
  • Erfahrungen ( 1 )

13.06.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Hallo, ich habe mir vor 4 Jahren ein Scoda Roomster 1.2 TDI gekauft und er hat nun 150.000 KM runter. Nach 120.000 war eine neue Wasserpumpe fällig und nach 145.000 neue Bremsen & das war es. Ich kann nur sagen, bei einem Verbrauch von 5 l / 100 km, der Kauf hat sich gelohnt. Zahnriemen ist bei 200.000 fällig. Innenausstattung wie Scoda üblich: man darf da kein besonderen Wert darauf legen. Scoda halt. Der Rest - vor allem der Kofferraum - einfach klasse. Sehr...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Roomster Fahrbericht
SKODA Roomster 1.6 TDI DPF (2010-2015) Front + links, Verbrauch 5,5l
  • Kompakt-Van
  • 1598 ccm,
  • 105 PS (77 kW)
  • Verbrauch 5,5l
  • Testberichte ( 15 )
  • Erfahrungen ( 2 )

16.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Wir fahren einen SKODA ROOMSTER SCOUT seit 08/2012. Das Fahrzeug ist sehr praktisch und sehr geräumig. Der Verbrauch liegt auf Kurzstrecken laut Bordcomputer bei ca. 8 Liter Diesel. Mit der Fachwerkstatt habe ich leider keine guten Erfahrungen gemacht. Diese Marke werde ich nicht mehr kaufen. (nur wegen der Werkstatt ) Trotzdem rate ich von dem Kauf nicht ab! Bis auf meine Werkstatterfahrungen handelt es sich um ein sehr solides und zuverlässiges Fahrzeug.

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Roomster Fahrbericht
SKODA Roomster 1.2 TSI (2010-2015) Front + links, Verbrauch 7,0l
  • Kompakt-Van
  • 1197 ccm,
  • 105 PS (77 kW)
  • Verbrauch 7,0l
  • Testberichte ( 14 )
  • Erfahrungen ( 3 )

26.12.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Ich besitze eine SKODA Roomster Scout PLUS EDITION seit 1,5 Jahren und habe 23.000 km zurückgelegt. Ob man diese teurere Ausstattung nun benötigt, sei dahingestellt, doch mir gefiel das riesige Panoramadach und habe auch die Sportsitze und das Navi mit an Bord. Vorzüge: - Das Auto nervt nirgendwo. - Es ist praktisch, ehrlich, durchkonstruiert. - Sicherer, unspektakulärer Fahrkomfort. - Die hinteren Sitze sind verschiebbar, ausbaubar. - Angenehme, nicht zu straffe...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Roomster Fahrbericht
SKODA Roomster 1.6 TDI DPF (2010-2015) Front + links, Verbrauch 5,2l
  • Kompakt-Van
  • 1598 ccm,
  • 90 PS (66 kW)
  • Verbrauch 5,2l
  • Testberichte ( 12 )
  • Erfahrungen ( 1 )

30.11.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

FAZIT: Wer einen geräumigen, komfortablen Viersitzer zum günstigen Preis sucht liegt mit dem Roomster richtig. Er bietet mehr Ladevolumen als Nissan Note, Ford B-Max oder Citroen C3 Picasso und ist komfortabler (leiser) und sparsamer als ein Citroen Berlingo oder Renault Kangoo. Schade, dass die Produktion bald eingestellt wird. Der Nachfolger auf Basis des VW Touran wird in Größe und Preis in einer höheren Region angesiedelt sein. IM EINZELNEN: Insgesamt bin ich mit...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Roomster Fahrbericht
SKODA Roomster 1.2 TSI DSG (2010-2015) Front + rechts, Verbrauch 7,0l
  • Kompakt-Van
  • 1197 ccm,
  • 105 PS (77 kW)
  • Verbrauch 7,0l
  • Testberichte ( 11 )
  • Erfahrungen ( 2 )

17.10.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Da meine Frau gehbehindert ist, sollte es ein Fahrzeug mit höhenverstellbaren Beifahrersitz und Automatik sein. Nach Verglich zwischen entspr. Fahrzeugen (Meriva - derzeit nur als Diesel-Automatik lieferbar, VW Golf-Plus, VW-Caddy, Ford-b-Max) fiel die Wahl auf den Skoda Roomster mit dem besten Preis-Leistungs-/Ausstattungsverhältnis. Fazit nach 21/2 Jahren und über 40.000 KM Laufleistung: Positiv: - gutes Preis-Leistunbgsverhältnis (als Limit hatten wir 20T. ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Roomster Fahrbericht
SKODA Roomster 1.2 TSI (2010-2015) Front + rechts, Verbrauch 6,7l
  • Kompakt-Van
  • 1197 ccm,
  • 86 PS (63 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Testberichte ( 12 )
  • Erfahrungen ( 1 )

30.03.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Wir suchten einen Nachfolger für unseren Renault Kangoo 1: Also einen Familienwagen mit ordentlich Gepäckraum mit dem man auch mal das Angebot im Getränkemarkt richtig abräumen kann. Andererseits sollte das Auto nicht zu groß und unhandlich für den den Stadtverkehr sein. Nachdem wir Autotests und Erfahrungsberichte im Internet gelesen hatten und Probefahrten mit dem Honda Jazz, dem Ford B-Max und dem Roomster unternommen hatten, fiel die Entscheidung nicht schwer: Der Ro...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (2)
zum SKODA Roomster Fahrbericht
SKODA Roomster 1.2 12V HTP (2006-2010) Front + links, Verbrauch 7,0l
  • Kompakt-Van
  • 1198 ccm,
  • 69 PS (51 kW)
  • Verbrauch 7,0l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 7 )

21.05.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,86 ]

Erfahrungen mit ca. 4000 km Positiv: Ausstattung sehr wertig und sehr funktionell sehr gutes raumgefühl beim fahren, parken , rückwärts fahren Negativ: 1,2 HTP allerhöchsten für Stadt und Kurzstrecken dafür der Verbrauch völlig inakzeptabel, schluckt mehr als mein 13 jah.alter Oktavia, man muss schon Zauberkräfte haben um die 9 l zu unterschreiten, an kurzfristig zum überholen sollte man keinen Gedanken verschwenden, höchstens stehende Fahrzeuge, was sich d...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Roomster Fahrbericht
SKODA Roomster 1.6 16V (2006-2010) Front + links, Verbrauch 7,5l
  • Kompakt-Van
  • 1598 ccm,
  • 105 PS (77 kW)
  • Verbrauch 7,5l
  • Testberichte ( 11 )
  • Erfahrungen ( 18 )

20.08.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

Fahre seit 1/2007 meinen Roomster mit Klima, elektrischen Fensterheber, Radio Dance, Ablagepaket. Schwächen sind der fehlende 6. Gang, die Fensterheber, die Antenne. Die Fahrleistungen mit 105ps sind für so eine Kinderbeförderungsmaschine absolut TOP. Ich habe zwei kleine Kinder und ein altes Haus mit viel Reparaturen, da macht so ein Auto viel mit. Das Auto ist auch jetzt noch in einem sehr guten Zustand. Am Anfang hatte ich schwierigkeiten mit Fensterheber hinten recht...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Roomster Fahrbericht
SKODA Roomster 1.4 16V (2006-2010) Front + links, Verbrauch 7,3l
  • Kompakt-Van
  • 1390 ccm,
  • 86 PS (63 kW)
  • Verbrauch 7,3l
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 11 )

10.03.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

Haben unseren Roomster als EU-Neuwagen mit 36 Km für 13.600 Euro 2009 gekauft. Bis auf leichte Mängel (Hintere Fahrzeugtüre Rechts hat 2 mm Spalt zur Scheibe, Fahrer-/ Beifahrertür lockert sich oft die Befestigung (Nachziehen 2-monatlich)) ist er immer zuverlässig gewesen. 2012 hatten wir ein Problem mit dem Kofferraumtürschloss, der Massedraht am Kabelbaum vom Chassis zum Deckel war gerissen (VW-Konstruktionsproblem), Ende 2013 war eine Einspritzung Defekt und nach 120....

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum SKODA Roomster Fahrbericht
SKODA Roomster 1.4 TDI (2006-2010) Front + links, Verbrauch 5,6l
  • Kompakt-Van
  • 1422 ccm,
  • 80 PS (59 kW)
  • Verbrauch 5,6l
  • Testberichte ( 8 )
  • Erfahrungen ( 3 )

10.04.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Als o wir haben unseren Roomster jetzt seit gut drei Jahren. Wir hatten Ihn als Gebrauchten gekauft, 1 Jahr alt und mit einer Laufleistung von knapp 32000 km.Was negativ aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass der Bordcomputer auffällig oft nach der Werkstatt ruft. Alle 15000km, das kommt mir bisschen viel vor. Auch mussten wir die Kuupplung nach 58000 km wechseln lassen; Kupplungsfeder gebrochen. Skoda hat`s aber immerhin auf Kulanz gemacht, 150 Euro dazubezahlt. Auch de...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (1)
zum SKODA Roomster Fahrbericht