Autopläne von Google und Apple - Trügerische Sicherheit

Google-Urgesteine: Eric Schmidt Larry Page und Sergey Brin in einem selbstfahrenden Google Car 2011

26.03.2015, press-inform

Apple und Google rüsten im automobilen Bereich auf. Während der Suchmaschinen-Spezialist schon ein autonom fahrendes Auto vorgestellt hat, schnappte sich die iPhone-Firma einen Top-Manager von Mercedes.Martin Winterkorn ist bekannt dafür, dass er eindeutig Stellung bezieht. Auf das Schreckensszenario angesprochen, dass die IT-Giganten wie Apple und Google die etablierten Automobilhersteller beim autonomen Fahren links überholen, lässt der temperamentvolle Volkswagen-Chef keine Zweifel aufkommen. "Angst haben wir nicht. Bei der Digitalisierung im Fahrzeug und dem Bedienkomfort ist Apple ein Wettbewerber. Was Autos betrifft, sicher nicht", so Winterkorn im Interview mit dem "Stern".Die Aussagen des Google-Top-Managers für das autonome Fahren, Chris ...
zum Test

Mercedes GLE - Neuausrichtung

Mercedes GLE 2015 - Weltpremiere auf der New York Motorshow

26.03.2015, press-inform

Mercedes hat bei seiner M-Klasse nicht nur Front- und Heckdesign überarbeitet. Obendrauf gibt es einen neuen Namen: GLE - der große Bruder des GLE Coupés.Der aufgefrischte und ehemals auf den Namen M-Klasse hörende Oberklasse-SUV soll sich ins Familiengefüge der E-Klasse eingliedern. Damit die Nomenklatur des luxuriösen Allradlers passt, hört er auf sofort auf den Namen Mercedes GLE. Optisch fallen neben dem der geänderten Nomenklatur aufgefrischte Front- und Heckansichten sowie ein leicht modifizierter Innenraum ins Auge. Nach S-Klasse und C-Klasse bietet Mercedes erstmals auch im SUV-Segment eine Version mit Plug-In-Antrieb an, die sich die Technik mit dem S 500e teilt. Der Sechszylinder des 4,82 Meter langen GLE 500e mit seinem aufgeladenen Dre...
zum Test

BMW M235i von AC Schnitzer und RS Raceline: Getunte M235i-Bol...

Bmw
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

26.03.2015, auto-motor-und-sport

Der klassische Wutbürger im Schwabenland regt sich ja gerne mal auf: mal über ein Bahnhofsbauprojekt, mal über die unkorrekte Ausführung der "geregelten Reinigung gemeinschaftlich benutzter Bereiche in Mehrparteienwohnhäusern" namen...
zum Test

Alltagsklassiker Volvo Amazon: Der Volvo für Alltag und Rally...

Volvo
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

26.03.2015, auto-motor-und-sport

Wenn ich einem Oldtimer-Neuling einen Klassiker empfehlen soll, sage ich gern Volvo Amazon. Ich tue dies aus Überzeugung, denn die erste Liebe darf keine Enttäuschung werden. Vertrauen ist da sehr wichtig, und der verlässliche Volvo enttä...
zum Test

Ford Ranger - Stimmungs-geladen

Ford Ranger 2016

25.03.2015, press-inform

Ford frischt seinen Pick Up Ranger auf. In Europa führt der geländegängige Lademeister ein Schattendasein, doch mit 180 Märkten weltweit gibt es kaum einen Ford, der ähnlich international angeboten wird.Die Europäer können sich kaum für Pick Ups begeistern....
zum Test

50 Jahre Peugeot 204 - Alle Kraft nach vorn

Der Peugeot 204 startet im Jahr 1965.

25.03.2015, press-inform

Vor einem halben Jahrhundert überraschte Peugeot mit dem 204 die Autowelt. Der frontangetriebene Kleinwagen für die ganze Familie fand seine Freunde nicht nur in Frankreich.Wenn die Automobile in Frankreich Anfang der 60er Jahre eines sind, dann vor allem l...
zum Test

Mehr Gewicht, weniger Sport?

Die neueste von mittlerweile 21 Porsche-911-Varianten ist der Targa 4 GTS. Wir haben ihm auf Straße und Strecke auf den etwas schwereren Zahn gefühlt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

25.03.2015, auto-news

Ronda (Spanien), 25. März 2015 - Man sollte ja meinen, im mittlerweile 21 Varianten umfassenden Porsche-911-Portfolio wäre nicht mal mehr Platz für ein neues Elfer-Bobbycar. In den Augen der Zuffenhausener Strategen liegt man mit dieser kurzsichtigen Einsch...
zum Test

Opel holt OnStar nach Europa - Blitz mit Sternchen

OnStar kommt im Herbst 2015 nach Europa

25.03.2015, press-inform

Opel vernetzt ab Herbst seine gesamte Fahrzeugflotte mit dem Telematikdienst OnStar. Concierge-Service, Routenführung, WLan sowie Hilfe bei Unfall und Diebstahl gibt es so erstmals in der europäischen Volumenklasse.Das Markendoppelpack aus BMW und MINI hat ...
zum Test

Günstige Assistenzsysteme: Ist günstig auch gut?

Trademark

25.03.2015, auto-motor-und-sport

Notbremsassistenten und Spurverlassenswarner heißen heute City Safety oder Lane Assist. Einst hießen sie Oma Else oder Tante Ulla und warnten sowohl akustisch (mit Wortneuschöpfungen wie "Huhdaslebtag" und "Wernerpassauf") als auch gestengesteuert vor Spura...
zum Test

Honda CR-V 1.6 i-DTEC im Fahrbericht: Kompakt-SUV mit Kraftzu...

Honda
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

25.03.2015, auto-motor-und-sport

Honda CR-V 1.6 i-DTEC leistet 160PSSchnipp, schnapp, und weg ist er: der bärige 2,2-Liter-Diesel im CR-V. Zum neuen Modelljahr ersetzt Honda ihn durch den bekannten 1.6 i-DTEC – allerdings nicht, ohne ihn vorher mit zwei Turbos und NOx-Kat aufzup...
zum Test

Ford 12 M: Ein Mann, ein Ford

Ford
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

25.03.2015, auto-motor-und-sport

Ursprünglich sollte er Cardinal heißen, doch womöglich klang das den Ford-Bossen zu klerikal. Es bleibt beim profanen und etablierten Ford 12 M, jener Bezeichnung, die schon der Vorgänger mit der berühmten Weltkugel trug. Intern hört ...
zum Test

Autonomes Fahren - Leinenzwang

Mercedes F 015 Luxury in Motion - Vollautonom in Jahr 2030

24.03.2015, press-inform

Es dauert nicht mehr lange, dann werden lange Autobahnpassagen ohne Zutun des Fahrers zurückgelegt werden. Noch in diesem Jahrzehnt übernehmen die Computer das Steuer im Auto.Nichts sorgt in der Automobilbranche derzeit für mehr Gesprächsstoff, als das auto...
zum Test

Jaguar XF - Musterschüler

Der Jaguar XF feiert auf der New Yorker Autoshow Premiere

24.03.2015, press-inform

Jaguar setzt seine Attacke im Premium-Segment fort. Der neue Jaguar XF soll der Mercedes E-Klasse, dem Audi A6 und dem BMW 5er das Leben schwer machen. Das Design bietet keine großen Überraschungen, aber technisch rüsten die Engländer a...
zum Test

Range Rover Sport SVR Fahrbericht: Offroader für Alltag und R...

Land+rover
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

23.03.2015, auto-motor-und-sport

Die spinnen, die Briten: Erst jagen sie ihren neuen Range Rover Sport SVR in 8 Minuten und 14 Sekunden über die Nordschleife des Nürburgrings – Weltrekord für einen Serien-SUV -, und jetzt jagen sie uns mit dem gleichen 2,4-Tonner ins Unterholz der idyllisc...
zum Test

Der europäische Ami-SUV-Traum?

Wir waren mit dem neuen Cadillac Escalade mit kurzem Radstand auf Testfahrt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,0 ]

23.03.2015, auto-news

Zürich, 23. März 2015 - Sie sind Amiauto-Liebhaber, Rapper oder ein Porsche Cayenne ist Ihnen zu klein und nicht selten genug in Deutschland? Dann habe ich gute Nachrichten für Sie: Im April 2015 bringt Cadillac die neue Generation des Escalade auf den deut...
zum Test

Jeep Wrangler Rubicon X Unlimited 2.8 Diesel im Test

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

23.03.2015, automobil-magazin

Einen zu finden, der Gelände besser kann, ist gar nicht so einfach. Der Jeep Wrangler ist ein 4x4-Urgestein. Hart im Nehmen und rustikal. Selbst im luxuriösen Topmodell Rubicon X mit vier Türen und langem Radstand bleibt sich der Wrangler tre...
zum Test

Fiat 500 X 1.6 Multijet 4x4 im Fahrbericht

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

23.03.2015, automobil-magazin

Ein Auto mit Vierradantrieb, eine verschneite Schneepiste und darauf fahren, solange es Laune macht. Wie klappt das mit dem neuen Fiat 500 X mit Allradantrieb?Erst einmal greift die faktische Kraft des Vierradantriebs. Der hat auf Schnee und bei Nässe ...
zum Test

25 Jahre Lamborghini Diablo - Teuflischer Geburtstag

Der Lamborghini Diablo startet seine Erfolgsgeschichte im Jahr 1990.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

23.03.2015, press-inform

Der einst schnellste Seriensportwagen der Welt wird 25 Jahre alt. Der Diablo rollte elf Jahre lang aus den Fabrikhallen des italienischen Automobilherstellers Lamborghini.Es ist Juni 1985. Bei Automobili Lamborghini fällt eine große Entscheidung:...
zum Test

Golf GTI vs. GTD und Scirocco TSI vs. TDI: Diesel oder Benzin...

Vw
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

23.03.2015, auto-motor-und-sport

Klingt das nicht verlockend: Der VW Golf GTD ist der VW Golf GTI für Vielfahrer – gleicher Fahrspaß, aber deutlich weniger Verbrauch und Unterhaltskosten? Gleiches würde dann wohl für den VW Scirocco gelten, dem Sportcoupé auf Golfbasis, wenn man so will; i...
zum Test

Audi A3 Sportback 2.0 TDI - Jedermanns Liebling

Der Audi A3 Sportback kann sich sehen lassen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

23.03.2015, press-inform

Wenn es ein bisschen edler als ein Golf sein soll, greifen viele zum Audi A3 Sportback. Wie praktikabel ist Schön-Sein im Alltag?Audi macht in den letzten Jahren nicht viel verkehrt. Aber auch nicht viel neu: Singleframe-Grill, Schlitzaugen garnier mit...
zum Test