VW Polo 1.9 TDI, 130 PS Limousine (2005-2009)

eigenen Bericht schreiben
mit anderen Autos vergleichen
3,724 Tests8 Erfahrungen
Hubraum
1896 ccm
Leistung
130 PS (96 kW)
Treibstoff
Diesel
Neupreis (ca.)
17.850 € bis 21.530 €
Verbrauch lt. Hersteller
5,2 l/100km
Tatsächlicher Verbrauch
5,7 l/100km
Wertverlust pro Monat
242 €
Gesamtkosten pro Monat
456 €
Erfahrungswertung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]
88% empfehlen den Kauf
13% raten vom Kauf ab
987rester

November 2013, 987rester  

besitzt dieses Auto seit 7 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]
empfiehlt den Kauf
Ich fahre den Polo seit 2007 und habe ihn neu gekauft.

Direkt nach dem Kauf war ich von dem Motor enttäuscht. Ich kannte den 1,9 TDI aus dem Audi A4, da war er viel agiler und spontaner. Nach einem Chip-Tuning von ABT und einem dickeren Ansaugrohr zum Luftfilterkasten ist die Leistung auf ca. 160 PS und 355 Nm gestiegen.

Am Fahrwerk habe ich an den hinteren Querlenkerlagern die des A2 aus Vollgummi eingebaut, damit wird die Lenkung direkter und auch beim Bremsen aus Geschwindigkeiten von deutlich über 200 km/h sicher.

Seit diesen Änderungen bin ich mit dem Auto sehr zufrieden. Leistung ist quasi ab 1000 Umin ausreichend da und das bei im Schnitt 5,5 l Verbrauch bei doch sportlicher ...
stephanheinecke

März 2013, stephanheinecke  

besitzt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]
empfiehlt den Kauf
ich bin seit Dezember ein glücklicher besitzer einen Polo 9N3 1,9tdi mit 131 ps (310nm) und bin sehr zufrieden mit dem kleinen Flitzer bin

Motor: Zieht sauber durch für einen polo völlig ausreichend
läuft etwas rau für ein auto von 2008,aber auch nicht
zu laut im Innraum der Verbrauch ein Traum habe schon
einmal 1170km mit dem kleinen Geschaft die Werksangabe
von 5,2L/km kann man deutlich senken bei Passiver Fahrweiße
bei sportlichen fahren nimmt er auch mal 6,5L/km

Innénraum: Schade ist das alles klappert und dass auch schon bei einen
einem kilometerstandt von 62tkm

Unterhalt ...
soundworks

Dezember 2012, soundworks  

besitzt dieses Auto seit 5 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]
empfiehlt den Kauf
Fahre den Polo 1.9 TDi 96KW seit über 5 Jahren und über 150.000 km. Ausstattung Sportline, Navi, Climatronic, usw. Dieses Traumauto ist ein "Geheimtip" als Gebrauchtfahrzeug, weil relativ unbekannt und es gibt leider nur ein begrenztes Angebot. Auch ist das Platz / Raumangebot in diesem Polo größer als in dem neuen Modell. Für 2012 war ein Polo GTD angekündigt, doch weil in den Medien immer mehr die These vertreten wird, starke Diesel in Kleinwagen lohnen sich nicht, hat man nur noch den Polo GT (Benziner 140 PS) auf den Markt gebracht. Bei Audi allerdings gibt es den A1 mit dem 2.0 TDi und 143 PS.

Die Fahrleistungen sind einfach genial:

1. Null Anfahrschwäche, Anfahren im Standgas ...
andre90

Januar 2012, andre90  

besitzt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,64 ]
empfiehlt den Kauf
Nach sehr langer Sparerei habe ich mir vor 4 Monaten meinen Traum Polo gekauft. Für 7.500 Euro und 103 Tkm gekauft, und ich liebe den Wagen. Der Motor ist der absolute Knaller. 1.9L TDI und 130 PS und das auf ein gewicht von 1.3 T. Die Beschleunigung ist durch das Drehmoment und die hohe PS des Diesel unbeschreiblich. Man denk das der Fortrieb nicht aufhört aber leider ist bei 240 Km/H laut GPS Navi fertig. Meiner Meinung nach reicht das für eine kleinen Polo. Der Verbrauch ist laut Anzeige zwischen 4.4L und 5.9L auf 100 Km. Beim Verbrauch und bei den Fahrleistungen kann keiner Meckern. So ein Auto mit so viel Leistung und dem geringen Verbrauch ist Klasse. Leider Kostet der Spaß auch irgend ...
eliott81

Oktober 2011, eliott81  

besitzt dieses Auto seit 6 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]
empfiehlt den Kauf
Fahrverhalten
---------------
Besonders ist mir Aufgefallen das bereits ab einer Geschwindigkeit von 100Km/h das Nadeln des Diesels im Innenraum vernehmen kann. Aber man muss auch sagen das der Diesel besser am Gas hängt als mancher Benziner.
Dadurch das das volle Drehmoment von 240 N/m schon ab 1800 1/min da ist, ist der Wagen bestens für Schaltfaule geeignet. Der Durchzug bis 4000 1/min ist schön gleichmässig und geht recht flott von statten.
Hier kommen die Golf & Passat-fahrer mit ihren 1.6/1.8er Benzinern ganz schön in bedrängniss.
In der Stadt macht der Polo eine sehr gute Form. Die Parkplatz suche ist einfach, da man in fast jede Lücke passt und der Polo sehr übersichtlich ...
CKruhoefer

Dezember 2008, CKruhoefer  

besitzt dieses Auto seit 3 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]
empfiehlt den Kauf
Hallo,

ich hatte das Vergnügen den Polo als Firmenwagen zu haben.

Habe seit 12/2005 mit dem Wagen insgeamt ca. 145.000 km hinter mich gebracht.

Insgesamt bin ich mit dem Auto extrem zufrieden. Auch wenn es gewisse Ausfallerscheinungen gab.

Fahrleistungen :

Die 130PS sind der Hammer für den Polo, maximalgeschwindigkeit ( laut Navi ) 214 Km/h. Verbrauch zwischen 3,8 und 11,5 l/100km.

Da ich auch recht viel Anhängerfahrten hinter mich gebracht habe möchte ich darauf auch eingehen. Die Zugleistungen sind erstaunlich, auch mit Anhänger fährt sich der Wagen einwandfrei. Verbrauch dann in Ordnung ( zwischen 8 und 11,5 l ) je nach Aufbau und Gewicht des Hängers.

Werkstattaufenthalte ...
GeloeschterNutzer

Juli 2008, GeloeschterNutzer  

besitzt dieses Auto seit 5 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]
rät vom Kauf ab
Ich habe einen POLO 9N 1.9 TDI mit dem ich in den letzten 5 Jahren ca. 165000 km gefahren bin. Ich muss sagen, dass ich mit den Fahrleistungen zufrieden bin. Der Motor ist kräftig und sparsam. Allerdings hat das auch Nachteile. Das Fahrwerk und die Bremsen haben mit dem schweren und kräftigen Motor doch mächtig Probleme. Des Weiteren lässt die Qualität und Verarbeitung doch sehr zu wünschen übrig. Am Amaturenbrett hat sich der Softlack bereits stellenweise abgelöst und das Kunstleder an der Schalthebelmanschette ist auch abgeblättert. Wenn es regnet fangen die Rücklichter von innen an zu beschlagen und in den Kofferraum läuft Wasser, es gibt Probleme mit der Elektronik, der Anlasser ...
GeloeschterNutzer

Juni 2008, GeloeschterNutzer  

besitzt dieses Auto seit 1 Jahr
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]
empfiehlt den Kauf
Der Wolf im Schafspelz.

Auf den ersten Blick ist es ein Polo wie jeder andere; typisch Volkswagen, stolzer Preis und gute Verarbeitung, alles da wo es hingehört und so wie es sein soll.
Einzig der Schritfzug " 1.9 TDI " mit rotem I lässt auf 130 PS schließen - und da sind wir bei der besten und schlechtesten eigenschaft des 1.9 Polos:
Er ist unscheinbar und wird IMMER unterschätzt.
Das heist kurz: Dumme Gesichter von CLK's o.ä. hinter einem, dafür wird man bei höherem Thempo sehr oft sehr böse geschnitten.

Motor:
Alle Daumen hoch:
Noch viel besser als die 130 Ps sind die 310 Nm bei 1800 U/min, was seinesgleichen sucht.
Bei leichter Fahrbahnnässe drehen in 2.Gang noch die ...
Tests (24)
Daten
 

Mitglied werden bei autoplenum.at?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)