Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Daihatsu Modelle
  4. Alle Baureihen Daihatsu Charade
  5. Alle Motoren Daihatsu Charade

Daihatsu Charade Kleinwagen (1977–2000)

Alle Motoren

1.3 (60 PS)

0/0
Leistung: 60 PS
Ehem. Neupreis ab: 8.764 €
Hubraum ab: 1.296 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)

1.6i 16V (105 PS)

0/0
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.646 €
Hubraum ab: 1.590 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.5i TS (75 PS)

0/0
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 9.484 €
Hubraum ab: 1.499 ccm
Verbrauch: 7,3 l/100 km (komb.)

1.5i 16V (90 PS)

4,1/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 9.689 €
Hubraum ab: 1.499 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)

1.3i TS (75 PS)

0/0
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 8.078 €
Hubraum ab: 1.296 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.3i TS (84 PS)

0/0
Leistung: 84 PS
Ehem. Neupreis ab: 8.078 €
Hubraum ab: 1.296 ccm
Verbrauch: 6,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Daihatsu Charade 1977 - 2000

Der Charade Kleinwagen von Daihatsu wurde in erster Generation von 1977 bis 2000 auf den Markt gebracht. Diese Baureihe wurde nur 23 Jahre produziert, was sehr schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Ganze 4,1 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Die Bewertung kann allerdings nur als vorläufig angesehen werden, denn sie stützt sich nur auf einen Erfahrungsbericht. Die Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Charade Kleinwagen.

Bei den Antrieben gibt es sechs Benziner zur Auswahl.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 1.5i 16V (90 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 4,1 Sterne von fünf möglichen. Der PS-stärkste Motor dieser Baureihe ist hingegen der 1.6i 16V (105 PS), er bringt mit 105 PS eine durchschnittlich gute Leistung. Doch nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Kauf: Der 1.3i TS (75 PS) benötigt, laut Hersteller, gerade mal sechs Liter Benzin auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der 1.3i TS (84 PS) landet mit EU2 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU1. Die Einstufung des Kleinwagens wird auch durch die teils sehr hohen CO2-Emissionswerte von 169 g bis 195 g auf 100 Kilometer gerechtfertigt.

Wir haben für dich noch sieben Fotos des Charade Kleinwagens zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Weitere Daihatsu Kleinwagen

Alternativen

Daihatsu Charade Kleinwagen (1977–2000)