Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Escort
  5. Alle Motoren Ford Escort

Ford Escort Kompaktwagen (1990–2000)

Alle Motoren

1.6i (88 PS)

0/0
Leistung: PS
Ehem. Neupreis ab:
Hubraum ab: ccm
Verbrauch: l/100 km (komb.)

1.3i (60 PS)

3,6/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 60 PS
Ehem. Neupreis ab: 12.266 €
Hubraum ab: 1.299 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

RS2000 (150 PS)

4,0/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.640 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.6i (90 PS)

3,6/5 aus 10 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 12.516 €
Hubraum ab: 1.597 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.4i (75 PS)

0/0
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 12.373 €
Hubraum ab: 1.391 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.8 16V (115 PS)

0/0
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.567 €
Hubraum ab: 1.796 ccm
Verbrauch: 8,1 l/100 km (komb.)

1.8 16V (105 PS)

4,1/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.692 €
Hubraum ab: 1.796 ccm
Verbrauch: 9,7 l/100 km (komb.)

RS Cosworth (220 PS)

4,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 220 PS
Ehem. Neupreis ab: 31.802 €
Hubraum ab: 1.993 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.8 TD (90 PS)

3,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 12.823 €
Hubraum ab: 1.753 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.8 TD (70 PS)

0/0
Leistung: 70 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.140 €
Hubraum ab: 1.753 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)

1.8 D (60 PS)

0/0
Leistung: 60 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.007 €
Hubraum ab: 1.753 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Ford Escort 1990 - 2000

Die erste Generation des Escort Kompaktwagens von Ford wurde von 1990 bis 2000 produziert. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es nach der ersten Generation keine weitere mehr geben wird. Mit einem hohen Rating von 3,8 von fünf maximal möglichen Sternen wird der Kompaktwagen im Durchschnitt ausgezeichnet. Dieses Ergebnis wird von insgesamt 24 Erfahrungen gestützt. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Auch du kannst gern eine Bewertung hinterlassen zu den Fahrzeugen, die du gefahren bist.

Insgesamt fällt das Fahrzeug durchschnittlich groß aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für diese Baureihe mindestens 1.379 Millimeter, sie hat eine Mindestbreite von 1.606 Millimetern und eine Länge von 3.743 Millimetern (Minimum). Auch der Radstand ist mit 2.446 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein Standardmaß, das noch genügend Komfort im Innenraum bietet. Bei dieser Baureihe stehen dir Modelle mit drei oder fünf Türen sowie fünf Sitzen zur Verfügung. Das Kofferraumvolumen von mindestens 625 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist entsprechend der Fahrzeuggröße auch vergleichsweise knapp bemessen. Im Normalzustand kommst du hier immerhin auf mindestens 250 Liter.

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen drei Dieselmotoren oder acht Benzinantrieben entscheiden. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Karosserie bei einem zu 90 Prozent befüllten Tank inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 kg. Das Fahrzeug kommt so auf maximal 1.320 kg. Mit der belastbarsten Motorisierung kann der Amerikaner bis zu 1.150 kg gebremste oder bis zu 620 kg ungebremste Anhängelast ziehen.

Der RS Cosworth (220 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam ganze 4,6 von maximal fünf Sternen. Zugleich ist er mit 220 PS der stärkste verfügbare Motor für den Ford Escort. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Mit weniger PS, aber einem nach Herstellerangaben deutlich geringeren kombinierten Verbrauch von sechs Litern Benzin pro 100 Kilometer punktet wiederum der RS2000 (150 PS) hinsichtlich Funktionalität. Der Amerikaner ordnet sich je nach Motor zwischen den Schadstoffklassen EU3 und EU1 ein. Wenn du Wert auf Umweltfreundlichkeit legst, dann solltest du auf die bessere Schadstoffklasse achten. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 167 und 203 Gramm pro 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse für den Kompaktwagen 1990 geweckt? Falls du dich für ihn entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Weitere Ford Kompaktwagen