Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Transit
  5. Alle Motoren Ford Transit

Ford Transit Kleinbus (1986–2000)

Alle Motoren

2.0 (114 PS)

0/0
Leistung: 114 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.106 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.0 (115 PS)

0/0
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.478 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 10,7 l/100 km (komb.)

2.5 (75 PS)

0/0
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.691 €
Hubraum ab: 2.496 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.5 (70 PS)

0/0
Leistung: 70 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.786 €
Hubraum ab: 2.496 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.5 (85 PS)

3,8/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 85 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.284 €
Hubraum ab: 2.496 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.5 TDE (85 PS)

0/0
Leistung: 85 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.468 €
Hubraum ab: 2.496 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.5 (100 PS)

0/0
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.449 €
Hubraum ab: 2.496 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.5 (76 PS)

4,1/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 76 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.098 €
Hubraum ab: 2.496 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.5 (115 PS)

0/0
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.554 €
Hubraum ab: 2.496 ccm
Verbrauch: 9,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Ford Transit 1986 - 2000

Der Transit Kleinbus von Ford wurde in erster Generation von 1986 bis 2000 gebaut. Diese Baureihe wurde nur 14 Jahre produziert, was sehr schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Mit einem hohen Score von 3,9 von fünf maximal möglichen Sternen wird der Kleinbus im Durchschnitt ausgezeichnet. Es gibt bislang allerdings nur vier Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Die Maße des Wagens sind für seine Fahrzeugklasse weder besonders klein noch besonders groß: Die Breite beträgt in dieser Baureihe im Minimum 1.972 Millimeter, in der Höhe sind es mindestens 1.962 Millimeter und die Länge beträgt 4.616 Millimeter oder mehr . Der Radstand ist mit mindestens 2.835 Millimetern ein gutes Mittelmaß, das für ein angenehmes Fahrgefühl bei akzeptablem Wendekreis sorgt. Dieses Modell ist erhältlich als Viertürer mit wahlweise zwei oder neun Sitzen.

Bei der Motorisierung hast du die Auswahl zwischen zwei Benzinern und sieben Dieselmotoren. Mit einem Leergewicht von 1430 kg bis 2082 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benziner und Diesel bis zu 750 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 1.300 kg und 2.000 kg.

Die aktuelle Bestnote erhält der 2.5 (76 PS). Die 4,1 Sterne zeigen anschaulich, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Der PS-stärkste Motor des Modells ist der 2.0 (115 PS), welcher mit 115 PS eine durchschnittlich gute Leistung bringt. Doch nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Kauf: Der 2.5 (70 PS) braucht, laut Hersteller, gerade mal sieben Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Da es unterschiedliche Motorvarianten gibt, kommen auch verschiedene Schadstoffklassen vor. Je nach Modell können sie von EU2 bis EU1 gehen. Am umweltfreundlichsten ist damit der 2.5 (85 PS). Die CO2-Emissionen differieren je nach Motorvariante von 200 g bis zu 255 g pro 100 Kilometer.

Noch Fragen? Mach dir selbst ein Bild des Transit Kleinbusses und klick dich durch unsere Galerie mit 18 Fotos.

Weitere Ford Kleinbus