Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Rio
  5. Alle Motoren Kia Rio

Kia Rio Kleinwagen (seit 2017)

Alle Motoren

1.2 (84 PS)

4,7/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 84 PS
Neupreis ab: 12.150 €
Hubraum ab: 1.248 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

1.4 (99 PS)

0/0
Leistung: 99 PS
Neupreis ab: 15.090 €
Hubraum ab: 1.368 ccm
Verbrauch: 5,0 l/100 km (komb.)

1.0 T-GDI (100 PS)

0/0
Leistung: 100 PS
Neupreis ab: 17.350 €
Hubraum ab: 998 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)

1.0 T-GDI (120 PS)

0/0
Leistung: 120 PS
Neupreis ab: 19.750 €
Hubraum ab: 998 ccm
Verbrauch: 4,7 l/100 km (komb.)

1.4 CRDi (77 PS)

0/0
Leistung: 77 PS
Neupreis ab: 17.490 €
Hubraum ab: 1.396 ccm
Verbrauch: 3,5 l/100 km (komb.)

1.4 CRDi (90 PS)

0/0
Leistung: 90 PS
Neupreis ab: 20.390 €
Hubraum ab: 1.396 ccm
Verbrauch: 3,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Kia Rio 2017

Das aktuelle Rio-Modell des Kleinwagens von Kia wird seit 2017 in vierter Generation gebaut. Die Historie der Baureihe reicht ganze 21 Jahre zurück, sodass Kia viel Zeit zur Optimierung des Modells blieb. Und das ist gelungen, wie die Bewertungen beweisen. Ganze 4,7 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Allerdings haben wir auch erst drei Erfahrungsberichte erhalten. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Für das Rio-Modell von Kia haben wir neben den Erfahrungen auch fünf Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt fünf Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über den Kleinwagen bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Der Kia wird insgesamt in sechs Ausstattungsvarianten angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Für einen Neuwagen unterscheidet sich der Preis, in Abhängigkeit von der Ausstattung, zwischen 12.150 und 23.850 Euro.

Bei der Motorisierung hast du die Auswahl zwischen vier Benzinern und zwei Dieselmotoren.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 1.2 (84 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit 4,7 von fünf Sternen bewertet. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 1.0 T-GDI (120 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 120. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 1.4 CRDi (77 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von drei Litern auf hundert Kilometern. Der Kleinwagen ordnet sich in allen Varianten in der Schadstoffklasse EU6 ein und überzeugt damit in puncto Umweltfreundlichkeit. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 92 und 144 Gramm pro 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse für den Kleinwagen 2017 geweckt? Falls du dich für ihn entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Alle Tests

Kia Rio Kleinwagen (seit 2017)

Kia Rio 1.0 T-GDI - Mehr als ein Versprechen
Autoplenum

Kia Rio 1.0 T-GDI - Mehr als ein Versprechen

Kia hat sich längst auf dem europäischen Automarkt etabliert. Das gilt nicht nur für die erfolgreichen SUV, sondern insbesondere für die Kleinwagen...

Kia Rio mit neuem Einliter-Turbo im Test mit technischen Daten, Pre...
auto-news

Was kann der neue Rio?

Im Test: Neuer Kia Rio mit Einliter-Turbo

Auto-Neuheiten 2017 - Alle Hersteller von A-Z (Update)
Autoplenum

Alle Hersteller von A-Z (Update) Auto-Neuheiten 2017

SP-X/Köln. Dazu benötigt man keine Glaskugel: Der SUV-Boom setzt sich auch im kommenden Jahr fort. Die Bandbreite reicht von Dickschiffen wie dem ...

Klein- und Kompaktwagen auf dem Pariser Salon - Es geht auch kleiner
Autoplenum

Klein- und Kompaktwagen auf dem Pariser Salon - Es geht auch kleiner

Neben den mächtigen SUVs und den allgegenwärtigen Elektromobilen gab es auch bei den Klein- und Kompaktwagen ein paar Highlights auf dem Pariser Au...

Autosalon Paris 2016 - Die Neuheiten von A bis Z (Update)
Autoplenum

Die Neuheiten von A bis Z (Update) Autosalon Paris 2016

Statt auf die IAA in Frankfurt blickt die Autowelt in diesem Jahr turnusmäßig nach Paris. Auf der dortigen Mondial de l'Automobile feiern die wicht...

Weitere Kia Kleinwagen