Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz A-Klasse
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz A-Klasse

Mercedes-Benz A-Klasse Kompaktwagen (1997–2004)

Alle Motoren

A 140 (82 PS)

3,3/5 aus 32 Erfahrungen
Leistung: 82 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.523 €
Hubraum ab: 1.397 ccm
Verbrauch: 6,8 l/100 km (komb.)

A 160 (102 PS)

3,4/5 aus 23 Erfahrungen
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.581 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)

A 190 (125 PS)

3,8/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 125 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.136 €
Hubraum ab: 1.898 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

A 210 (140 PS)

4,3/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.824 €
Hubraum ab: 2.084 ccm
Verbrauch: 7,9 l/100 km (komb.)

A 160 CDI (60 PS)

3,7/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 60 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.318 €
Hubraum ab: 1.689 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)

A 160 CDI (75 PS)

4,1/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.502 €
Hubraum ab: 1.689 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)

A 170 CDI (90 PS)

3,2/5 aus 29 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.327 €
Hubraum ab: 1.689 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)

A 170 CDI (95 PS)

3,2/5 aus 22 Erfahrungen
Leistung: 95 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.546 €
Hubraum ab: 1.689 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mercedes-Benz A-Klasse 1997 - 2004

Der A-Klasse Kompaktwagen von Mercedes-Benz wurde von 1997 bis 2004 in erster Generation gefertigt. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es nach der ersten Generation keine weitere mehr geben wird. Seine Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Kompaktwagen im Durchschnitt 3,4 von fünf möglichen Sternen. Die Bewertung stützt sich auf volle 132 Erfahrungsberichte, was ferner für eine große Beliebtheit der Baureihe spricht. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben.

Insgesamt fällt das Format des Fahrzeugs im Vergleich mit anderem Mittelklassewagen eher überschaubar aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe mindestens 1.575 mm, es hat eine Mindestbreite von 1.719 mm und eine Länge von 3.575 mm (Minimum). Auch der Radstand ist mit mindestens 2.423 mm zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und einfache Steuern, bei sehr kleinem Wendekreis, ermöglicht. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 390 Litern bis maximal 1.930 Litern (mit heruntergeklappten Rücksitzen).

Die Antriebe sind in dieser Baureihe variantenreich, so gibt es vier Benzinmotoren und vier Dieselmaschinen. Den Einfluss des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch darf man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.085 kgDas heißt, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube benötigst. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel und Benzinmotor bis zu 400 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 800 kg und 1.000 kg.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der A 210 (140 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit 4,3 von fünf Sternen bewertet. Auch sind 140 PS bei diesem Motor durchaus interessant. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der A 160 CDI (75 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von vier Litern auf hundert Kilometern. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Mercedes-Benz auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU4 und EU2. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 119 g bis 190 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Und, haben wir dein Interesse für den Kompaktwagen 1997 geweckt? Falls du dich für ihn entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Alternativen

Mercedes-Benz A-Klasse Kompaktwagen (1997–2004)