Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz C-Klasse
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz C-Klasse
  6. AMG C 63 (476 PS)

Mercedes-Benz C-Klasse AMG C 63 476 PS (seit 2014)

Mercedes-Benz C-Klasse AMG C 63 476 PS (seit 2014)
26 Bilder
Varianten
  • Leistung
    350 kW/476 PS
  • Getriebe
    Automatik/7 Gänge
  • 0-100 km/h
    4,2 s
  • Ehem. Neupreis ab
    78.064 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,4 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    E

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2014–2018
HSN/TSN1313/EKM
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum3.982 ccm
Leistung (kW/PS)350 kW/476 PS
Zylinder8
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h4,2 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.702 mm
Breite1.810 mm
Höhe1.457 mm
Kofferraumvolumen490 – 1.510 Liter
Radstand2.840 mm
Reifengröße245/40 R18 Y (vorne)
265/40 R18 Y (hinten)
Leergewicht1.785 kg
Maximalgewicht2.260 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum3.982 ccm
Leistung (kW/PS)350 kW/476 PS
Zylinder8
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h4,2 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartSuper
Tankinhalt66 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,4 l/100 km (kombiniert)
10,9 l/100 km (innerorts)
6,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben196 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseE
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 e

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab78.064 €
Fixkosten pro Monat220,30 €
Werkstattkosten pro Monat167,00 €
Betriebskosten pro Monat172,70 €

Zuverlässigkeit im Vergleich

Pannen im Kalenderjahr 2017

Erstzulassung:

Anzahl Pannen pro 1000 zugelassener Fahrzeuge (=Pannenkennziffer) nach Erstzulassungsjahr.

Top Durchschnitt Flop 0.9 2.1 12.9 17.9

2.9 Mercedes C-Klasse

0.9 BMW 4er

0.9 BMW X3

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 1.2 2.9 18.2 23.3

5.4 Mercedes C-Klasse

2.0 BMW X3

1.2 BMW 4er

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Mercedes-Benz C-Klasse AMG C 63 (476 PS)

5,0/5

5,0/5

Meinung von Anonymous, März 2017

Design: für mich persönlich die schönste Art einen Kombi zu fahren, ich habe meinen C63 mit Night Paket und Lackierung/Innen in schwarz/schwarz: schaut einfach edel und hochwertig aus, mit einen gewissen Maß an Understatement. Einzig unverständlich für mich: die Chromspange auf dem Kofferraumdeckel - Folierung dringend zu empfehlen

Verarbeitung: Sowohl außen bei den Spaltmaßen perfekt im Detail verarbeitet, als auch innen auf hohem Niveau. Kommt aber nicht an die höheren Modelle E/S Klasse ran, bei einem Preis von über 100.000 Euro darf man etwas mehr erwarten - aber jammern auf sehr hohem Niveau... Steifigkeit AMG gemäß perfekt - es knarzt und knackt nichts

Technik: mit dem üblichen Technick Schnickschnack versehen. Alle Extras/Programme funktionieren sehr gut, Navi hatte offenbar eine Überarbeitung hinter sich - jetzt wirklich sehr schnell und sehr gut nutzbar

Motor/Sound/Fahrleistung: bei einem AMG einer der wichtigsten Kaufgründe :) Sound ist selbst im Comfort Modus sehr sportlich laut, macht schon hier viel Freude, bei offenen Klappen bzw. Sport+ absolutes Highlight. Manko ist eher: mit geschlossenen Klappen fast zu laut und zu derb - da eben als Geschäftswagen im Einsatz - aber bringt Dauergrinsen. Motor ist sagenhaft gut abgestimmt mit dem 7 Gang MCT Getriebe, macht natürlich viel Spaß auf Last, aber auch dezentes Cruisen ist sehr gut machbar. Fahrleistung: ohne Worte, Sportwagenniveau!

Fahrkomfort/Fahrspaß: wie schon beschrieben, da geschäftlich genutzt steht bei mir primär die Alltagstauglichkeit im Vordergrund. Bei täglicher Benutzung in 'normaler' Fahrweise ist der Wagen eher hart gefedert, bietet aber für mich ausreichend Restkomfort bei moderarten Spritverbrauch um 12-13 Liter - angesichts der Leistung und V8 angemessen. Auf den jeweiligen Sportprogrammen bietet der Wagen immer mehr Spaß, auf Sport+ frisst er sich förmlich in den Asphalt - sofern die Reifen warm sind mit Fahrleistungen auf 11er Niveau. Spritverbrauch um 20 Liter.

Traktion: trotz 'Heckschleuder' bietet der Wagen ausreichend Schlupf und Traktion. Natürlich wird er umso feuchter die Straße leichtfüßiger. Aber jmd der normal und vernünftig Autofährt kein Problem.

Fazit: hohe Alltagstauglichkeit mit viel Spaßfaktor

Alternativen

Mercedes-Benz C-Klasse AMG C 63 476 PS (seit 2014)