Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mitsubishi Modelle
  4. Alle Baureihen Mitsubishi Colt
  5. Alle Motoren Mitsubishi Colt
  6. 1.3 MPI (95 PS)

Mitsubishi Colt 1.3 MPI 95 PS (2004–2012)

Mitsubishi Colt 1.3 MPI 95 PS (2004–2012)
51 Bilder
Varianten
  • Leistung
    70 kW/95 PS
  • Getriebe
    Automatik/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    12,1 s
  • Ehem. Neupreis ab
    14.830 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen3
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2005–2008
HSN/TSN9758/007
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge6
Hubraum1.332 ccm
Leistung (kW/PS)70 kW/95 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,1 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst750 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge3.810 mm
Breite1.695 mm
Höhe1.520 mm
Kofferraumvolumen760 Liter
Radstand2.500 mm
Reifengröße195/50 R15 82H
Leergewicht965 kg
Maximalgewicht1.435 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge6
Hubraum1.332 ccm
Leistung (kW/PS)70 kW/95 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,1 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst750 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartSuper
Tankinhalt47 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,8 l/100 km (kombiniert)
7,5 l/100 km (innerorts)
5,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben138 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab14.830 €
Fixkosten pro Monat
Werkstattkosten pro Monat
Betriebskosten pro Monat

Zuverlässigkeit im Vergleich

Pannen im Kalenderjahr 2017

Erstzulassung:

Anzahl Pannen pro 1000 zugelassener Fahrzeuge (=Pannenkennziffer) nach Erstzulassungsjahr.

Top Durchschnitt Flop 12.1 25.6 79.3 79.3

12.1 Mitsubishi Colt

20.5 Honda Jazz

19.9 Toyota Yaris

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Mitsubishi Colt 1.3 MPI (95 PS)

3,7/5

3,0/5

Meinung von Anonymous, Mai 2017

Ich habe das Auto gekauft als es 8 Jahre alt war mit 126000 tkm. Mit frischer MFK usw. Zuerst dachte ich mir ich könnte locker mehr als 5 Jahre mit dem Auto herumfahren, aber ich änderte meine Meinung sehr schnell. Ich fahre jeden Tag 100km mit dem Auto davon 60 km Autobahn und 40 km Stadt und Landschaft. Dieses Auto ist ein reines Stadtauto. Nur empfehlenswert wenn, sie nur Stadt fahren. bei der Automatik gibts noch das Problem, dass der Rückwärtsgang nicht geht.

5,0/5

Meinung von goof01503, Mai 2017

Ich habe den Colt gekauft als er 5 Jahre alt war und 100.000 KM runter hatte. Nun nach etwas drei Jahren kann ich sagen das ich meinen Colt immer noch toll finde. Durch die Vialle Autogas Anlage tanke ich den kleinen für höchstens 22 € voll und fahre dann wieder munter meine ca. 450 KM.

Ich habe den Wagen jetzt drei Jahre und habe ihn in der Zeit 130.000 KM durch die Gegend gescheucht und er fährt sich nach wie vor super!

Was war bis jetzt dran? Im Januar ist mir die Zylinderkopfdichtung hoch gegangen (zum Glück Motor nicht überhitzt und somit kein Totalschaden), dadurch war auch noch der Kühler kaputt und irgendein Kunststoff Teil im Motor in der Nähe der Ölwanne. Und ich musste mal ein Radlager hinten links wechseln und mir ist vorne links eine Feder gebrochen.

Ansonsten nur die üblichen Verschleissteile wie Reifen, Bremsen (Scheibe und Klötze) und reihenweise Lichter (die gehen wirklich echt oft kaputt, versucht es gar nicht erst mit Billigbirnen sondern nehmt Markenbirnen, sonst seid ihr öfter die Lampen am an- und abschrauben als ihr gucken könnt). Sonst hatte ich auch bis jetzt eine defekte Gaspumpe die das teuerste war.

Es könnte einem jetzt natürlich viel erscheinen was an Mängeln auftrat aber bedenkt auch meine Fahrleistung (nochmal zur Erinnerung: in drei Jahren 130.000 KM - ja genau EINHUNDERTDDREISSIGTAUSEND!!)

Ich für meinen Teil werde ihn fahren bis es gar nicht mehr geht und kann den kleinen Flitzer weiterempfehlen.

4,0/5

Meinung von Anonymous, Februar 2017

Ich fahre seit ca. 4 Jahren täglich ca. 20 Kilometer auf Arbeit und zurück.
Dabei Landstraße und Stadtverkehr.

Ich hatte bis jetzt nur 1 mal Probleme mir der Drosselklappe, dies muss eine Krankheit bei den Autos sein.
Ansonsten ein sehr zuverlässiges Auto.
Sogar die Batterie hält schon seit über 10 Jahren.

Die Motorleistung ist völlig ausreichend.
Selbst ein Anhänger zieht er ohne Probleme und auf der Autobahn macht er locker seine 160 km/h
Man sollte bedenken, es ist ein Kleinwagen und kein Sportwagen.

Punken tut er aber eher in der Ausstattung, Sitzheizung ,Regensensor, Klimaanlage usw. Hat er alles.
Die Innenausstattung ist zwar nicht Hochwertig, wirkt aber auch nicht Billig .
Der Rücksitz lässt sich verschieben und umklappen,womit sich der kleine Kofferraum schnell vergrößern lässt.

Die Sitze sind jedoch etwas hart und unbequem , was grade für weitere Strecken unangenehm ist.
Für den Altag aber völlig ok!

Zur Preis/ Leistung können sich andere Autohersteller was ab schauen .
Der Wagen ist jeden Cent werd.

Dazu kommt noch das die Unterhaltungskosten für Wartung und Versicherung sehr gering ist .

Der Kraftstoffverbrauch liegt bei ca. 6.5 L
Im Stadtverkehr und ca 5.5 L auf der Landstraße.

4,0/5

Meinung von lulalinchen, Februar 2017

Hallo. Ich nutze den Colt mit meinem Freund zusammen und finde ihn als kleinen Stadtflitzer ziemlich praktisch. Er ist so klein, dass er in die meisten Parklücken passt und dennoch groß genug, dass auch mal vier bis 5 Leute im Auto sitzen können und man ansonsten im Kofferraum platz hat für zwei Koffer oder einen Großeinkauf. Preislich liegt der Wagen (Gebrauchtwagen) völlig im Budget eines jungen Studenten, der sich noch nicht sein Traumauto leisten kann. Beim Verbrauch ist er, je nach Fahrweise natürlich, recht sparsam und lässt sich insgesamt auch gut fahren. Man sitzt leider etwas niedrig, aber das ist nicht ganz so schlimm. Die Sitze sind bequem und man hat genau Platzt, auch wenn die Fahrt mal länger dauert. Leider gibt es keine Klimaanlage, nur eine Art Lüftung, die im Sommer allerdings immerhin ein bisschen Kühlung spendet. Das Auto hat bisher kaum Probleme gemacht, wir fahren auch immer sehr umgänglich. Das einzige "Ungewöhnliche" ist die Kupplung, mit der einige Freunde ein bisschen Schwierigkeiten hatten, weil sie nur sehr sehr langsam kommt und man daher öfter mal abwürgt. Das ist aber eine Sache der Gewohnheit, denn jedes Auto reagiert unterschiedlich. Ich würde das Auto jungen Leuten empfehlen, die nicht all zu weite Strecken fahren und die kein Familienauto suchen.

3,0/5

Meinung von nik771, Februar 2017

Sehr günstiges Fahrzeug und mit 95PS ein echt schneller Flitzer.
Ausstattung und Wertigkeit des Innenraum entsprechend alles Plastik Fantastik.

Klimaanlage und Heizung funktionieren gerade am Rand das es noch okay ist.
Im Sommer bei 35° ist diese gnadenlos überfordert, bei -20° im Winter eindeutig Jackenwetter im Auto.

Mit immerhin 4 Scheibenbremsen kommt man auch schnell zum stoppen, Sicherheitsmäßig würde ich dem Auto aber nicht viel zutrauen.
Schaut man sich mal die Crashtests an dann ist es schon ziemlich fatal wie das aussieht.

Wartungskosten bei Mitsubishi für einen Kleinwagen aber außerhalb von gut und böse.
Inspektionen unter 400€ sind eine Seltenheit und tauschen der Bremsen als Beispiel kommt mal schnell 400€+, das sind Preise wie man sie bei großen Modellen der deutschen Premiumhersteller kennt.

Daher würde ich nie wieder ein Auto in der Preisklasse von Mitsubishi kaufen.

4,0/5

Meinung von vera_belaya2000, Februar 2017

Das Auto ist sehr kompakt und schön. Ich bin sehr zufreiden mit der Fahrleistung und mit dem fahrgefühl. Es fährt sehr angenehm. Man kann damit sehr gut in der Stadt fahren, aber auch zwischen den Städten. Man hat zwar nicht so viel Stauraum, aber es reicht. Man kann damit in der Stadt ohne Probleme überall einparken, den man kann sich quasi überall reinquetschen. Ich bin sehr zufrieden und empfhele das Fahrzeug weiter. Das ist ein serh schönes schcikes angenehmes Model. Ich bereue den kauf keineswegs. Kauft es und ihr werdet begeistert sein. Es ist ein sehr nützliches Model und sehr praktisch im gebraucht.

4,0/5

Meinung von H.Finch, Februar 2017

Der Colt ist ein guter Kleinwagen, der sich super fahren lässt. Ich bin mit dem Colt viel Autobahn gefahren, da kann ich überhaupt nicht meckern. Die Innenausstattung war leider nicht so schön, keine Verbrauchsanzeige oder Restkilometerangabe. Dies ist allerdings auch zu verkraften, immerhin gibt es ja einen KM-Zähler.

5,0/5

Meinung von Anonymous, Februar 2017

Colt CZ3 - 1.3 mit 95PS

Hatte den Wagen 3 Jahre und ~ 20.000km lang in meinem Besitz. Während dieser Zeit gab es keine außerplanmäßigen Werkstattaufenthalte. Die Rückbank dieses Fahrzeuges ist verschiebbar, so dass man den Platz optimal nutzen kann. Wenn man auf der Rückbank Mitfahrer mitnehmen will, schiebt man die Sitzbank einfach nach hinten und hat dadruch mehr Beinfreiheit als in so manchem Oberklassefahrzeug (!). Braucht man jedoch etwas mehr Platz für den Einkauf, so schiebt man die Sitzbank nach vorne und hat einen sehr großzügigen Kofferraum für diese Fahrzeugklasse. Der 1.3 Liter Motor mit 95PS ist sehr ausreichend um sich im Alltag behaupten zu können. Allgemein wird es im Innenraum ab 120-130km/h aber doch relativ laut.

1,0/5

Meinung von CubeGut, Januar 2017

Wenn er fährt auf der Habenseite: Platz für 4 Erwachsene, Guter Wendekreis und gut für den Stadtverkehr. Die Start & Stop Automatik ist sehr gut. Der Verbrauch ist für so einen kleinen Wagen jedoch recht hoch (7l). Der Colt kann sogar Spaß machen. Auch auf der Autobahn und langen Strecken noch bequem und gut zu fahren. Kritik: Mondpreise (400 EUR) bei den Durchsichten in der Mitsubishi- Fachwerkstatt. Nach 3,5 Jahren und ausgelaufener Garantie Totalausfall der Elektronik (Motorsteuergerät) und ein Schaden von ca. 2.000 EUR. Bisher keine Kulanz von Mitsubishi und es drängt sich der Verdacht auf, dass das Problem bekannt ist. Bei uns leuchtete die Motorkontrolleuchte, der Motor ging während der Fahrt aus und die Servolenkung viel aus. Gute Nacht Marie!!!! Von wegen Mitsubishi Colt gute Lanzeitqualität???

5,0/5

Meinung von Anonymous, Dezember 2016

Enorm dankbares Auto. Nach 120000 Km noch keinerlei Reparaturen. Verarbeitung ist gut, es knarxt noch nichts. Schade dass der Colt nicht mehr gebaut wird.

Alternativen

Mitsubishi Colt 1.3 MPI 95 PS (2004–2012)