Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 1007
  5. Alle Motoren Peugeot 1007

Peugeot 1007 Kleinwagen (2005–2009)

Alle Motoren

110 (109 PS)

3,3/5 aus 13 Erfahrungen
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.750 €
Hubraum ab: 1.587 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)

75 (73 PS)

3,5/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 73 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.750 €
Hubraum ab: 1.360 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

90 (88 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 88 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.850 €
Hubraum ab: 1.360 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

HDi 110 (109 PS)

4,4/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.350 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 4,8 l/100 km (komb.)

HDi 70 (68 PS)

4,1/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 68 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.050 €
Hubraum ab: 1.398 ccm
Verbrauch: 4,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Peugeot 1007 2005 - 2009

Der 1007 Kleinwagen von Peugeot wurde von 2005 bis 2009 in erster Generation gefertigt. Gerade mal eine Generation des Modells wurde produziert – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum großen Teil gut. Mit einem hohen Score von 3,6 von fünf maximal möglichen Sternen wird der Stadtflitzer im Durchschnitt ausgezeichnet. Insgesamt gibt es 27 Berichte über Erfahrungen mit dem 1007, auf diese Anzahl stützt sich unser Ergebnis. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den drei Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur nahelegen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem 1007 durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen zwei Dieselmotoren oder drei Benzinantrieben entscheiden.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der HDi 110 (109 PS) die solideste Wahl. Der Motor bekam 4,4 Sterne von fünf möglichen. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den 110 (109 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit 3,3 von fünf Sternen beurteilt. Mit weniger PS, aber einem nach Herstellerangaben deutlich geringeren kombinierten Verbrauch von vier Litern Diesel pro 100 Kilometer punktet wiederum der HDi 70 (68 PS) im Bereich Funktionalität. Der Schadstoffausstoß des Motors ist nicht besonders klein, dementsprechend wird er in die Schadstoffklasse EU4 eingeordnet. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 124 g bis 163 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Kleinwagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Solltest du den Kleinwagen 2005 von Peugeot gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Alle Tests

Peugeot 1007 Kleinwagen (2005–2009)

Praxistest: Peugeot 1007 1.4 75 Filou - Kleiner Schieber
Autoplenum

Praxistest: Peugeot 1007 1.4 75 Filou - Kleiner Schieber

Es muss nicht immer ein SLR McLaren sein, um vor der Ampel oder am McDonalds-Schalter neugierige Blicke zu ernten. Das schafft auch ein Peugeot 100...

Fahrbericht: Peugeot 1007 HDi 110 - Lass´ die Sonne rein
Autoplenum

Fahrbericht: Peugeot 1007 HDi 110 - Lass´ die Sonne rein

Der Peugeot 1007 strotzt seit jeher nur so vor pfiffigen Ideen - ist aber auch sehr teuer. Was fehlte, war ein kräftiger Diesel. Jetzt gibt es den ...

Peugeot 1007: Standfester Mikrovan mit elektrischen Serien-Gimmicks
auto-news

Peugeot 1007: Standfester Mikrovan mit Elektrogimmicks

Auto mit zwei elektrischen Schiebetüren und völlig neuem Konzept im Test

Weitere Peugeot Kleinwagen