Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 108
  5. Alle Motoren Peugeot 108

Peugeot 108 Kleinwagen (seit 2014)

Alle Motoren

VTi 72 (72 PS)

0/0
Leistung: 72 PS
Neupreis ab: 10.540 €
Hubraum ab: 998 ccm
Verbrauch: 3,7 l/100 km (komb.)

1.0 VTi 68 (69 PS)

1,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 69 PS
Neupreis ab: 8.890 €
Hubraum ab: 998 ccm
Verbrauch: 3,8 l/100 km (komb.)

1.2 PureTech 82 (82 PS)

3,8/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 82 PS
Neupreis ab: 12.050 €
Hubraum ab: 1.199 ccm
Verbrauch: 4,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Peugeot 108 2014

Aktuell und spannend: Der 108 Kleinwagen von Peugeot wird seit 2014 in erster Generation gebaut. Die Bewertung des Wagens liegt bei durchschnittlich drei von 5 Sternen. Das Ergebnis stützt sich leider nur auf wenige Aussagen (sieben Erfahrungsberichte). Alle Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem 108 Kleinwagen. Aber auch die Meinung von Experten kann behilflich sein. Deshalb haben wir zusätzlich vier Testberichte von Redakteuren, die für große Auto-Magazine schreiben, gesammelt. Bilde dir damit eine fundierte Meinung über die Baureihe.

Der Peugeot wird insgesamt in zehn Ausstattungsvarianten angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 8.890 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 16.600 Euro in die Höhe.

Du kannst zwischen drei verschiedenen Benzinermotoren wählen.

Mit 3,8 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer deutlich, dass der 1.2 PureTech 82 (82 PS) unter den möglichen Antrieben ihr Favorit ist. Auch sind 82 PS bei diesem Motor durchaus erfreulich. Aber es muss nicht immer ein PS-starker Antrieb sein, der überzeugt: Der VTi 72 (72 PS) benötigt kombiniert nur drei Liter Benzin pro 100 Kilometer (laut Herstellerangaben). Das macht ihn für alle spannend, die ihre Spritkosten möglichst gering halten möchten. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der 1.0 VTi 68 (69 PS) landet mit EU6 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU5. CO2-Emissionen von 85 bis 99 Gramm pro 100 Kilometer sind auf jeden Fall recht umweltfreundlich.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Miniklassewagen.

Alle Tests

Peugeot 108 Kleinwagen (seit 2014)

Peugeot 108 TOP! Allure VTi 68 Stopp & Start im Test: Technische Da...
auto-news

Langzeitbeziehung oder Urlaubsflirt?

1.684-Kilometer-Testfahrt im neuen Peugeot 108

Peugeot 108 1.0 VTi 68 - Der nächste Klon
Autoplenum

Peugeot 108 1.0 VTi 68 - Der nächste Klon

Wer sich für Citroen C1 und Toyota Aygo nicht erwärmen kann, für den könnte der Peugeot 108 als dritter der ungleichen Drillinge der richtige sein.

Peugeot 108  - Kampfpreis ohne Servolenkung
Autoplenum

Kampfpreis ohne Servolenkung Peugeot 108

Zu einem Einstiegspreis von 8.890 Euro kommt im Sommer der Peugeot 108 zum Händler. Der als Drei- und Fünftürer angebotene Nachfolger des Kleinstwa...

Peugeot 108 und Co. - Mehr Lifestyle wagen
Autoplenum

Mehr Lifestyle wagen Peugeot 108 und Co.

Das französisch-japanische Kleinstwagen-Trio aus Citroen C1, Peugeot 107 und Toyota Aygo geht in die nächste Runde. Als erstes der drei baugleichen...

Weitere Peugeot Kleinwagen