Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Megane
  5. Alle Motoren Renault Megane

Renault Megane Kompaktwagen (2008–2016)

Alle Motoren

2.0 16V TCe (190 PS)

0/0
Leistung: 190 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.650 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 7,0 l/100 km (komb.)

2.0 16V TCe (220 PS)

0/0
Leistung: 220 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.000 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 7,3 l/100 km (komb.)

1.2 16V TCe 130 (132 PS)

0/0
Leistung: 132 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.400 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)

1.2 16V TCe (115 PS)

3,3/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.000 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

1.2 16V TCe 100 (100 PS)

0/0
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.790 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,4 l/100 km (komb.)

1.4 16V TCe (130 PS)

4,3/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 130 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.000 €
Hubraum ab: 1.397 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

1.6 16V (110 PS)

3,7/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.790 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)

1.6 16V 100 (100 PS)

3,5/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.490 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 6,8 l/100 km (komb.)

1.6 16V (205 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 205 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.690 €
Hubraum ab: 1.618 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

2.0 16V (140 PS)

3,4/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.450 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 7,4 l/100 km (komb.)

2.0 16V TCe (180 PS)

3,6/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 180 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.650 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

1.9 dCi 130 (130 PS)

3,7/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 130 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.550 €
Hubraum ab: 1.870 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

1.5 dCi FAP (90 PS)

5,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.200 €
Hubraum ab: 1.461 ccm
Verbrauch: 3,6 l/100 km (komb.)

1.5 dCi 95 (95 PS)

2,2/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 95 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.250 €
Hubraum ab: 1.461 ccm
Verbrauch: 4,0 l/100 km (komb.)

1.5 dCi (106 PS)

0/0
Leistung: 106 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.650 €
Hubraum ab: 1.461 ccm
Verbrauch: 4,6 l/100 km (komb.)

2.0 dCi FAP (160 PS)

0/0
Leistung: 160 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.550 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 5,7 l/100 km (komb.)

1.5 dCi FAP (110 PS)

3,8/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.200 €
Hubraum ab: 1.461 ccm
Verbrauch: 3,3 l/100 km (komb.)

1.6 dCi FAP (130 PS)

0/0
Leistung: 130 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.250 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,0 l/100 km (komb.)

2.0 dCi FAP (165 PS)

0/0
Leistung: 165 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.750 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 5,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Renault Megane 2008 - 2016

Den Megane Kompaktwagen hat Renault von 2008 bis 2016 in dritter Generation gebaut. Nach 24 Jahren wird das beliebte Modell leider nicht mehr produziert. 1996 wurde die erste Generation hergestellt und begeisterte seitdem viele Fahrer immer wieder aufs Neue. Der Wagen wird von Renault-Fahrern mit durchschnittlich 3,8 von fünf möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet der Kompaktwagen im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Dieses Ergebnis wird von insgesamt 44 Erfahrungen gestützt. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Für das Megane-Modell von Renault haben wir neben den Erfahrungen auch acht Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt acht Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über den Kompaktwagen bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Die Maße des Wagens sind für seine Fahrzeugklasse recht typisch: Die Breite beträgt in dieser Baureihe im Minimum 1.808 Millimeter, in der Höhe sind es mindestens 1.438 Millimeter und die Länge beträgt 4.295 Millimeter oder mehr. Der Radstand ist mit mindestens 2.641 Millimetern ein gutes Mittelmaß, das für ein angenehmes Fahrgefühl bei akzeptablem Wendekreis sorgt. Der Fünftürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen von mindestens 1.162 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist solides Mittelmaß und schafft einen bequemen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf mindestens 384 Litern.

Bei der Motorisierung hast du die Auswahl zwischen elf Benzinern und acht Dieselmotoren. Das Leergewicht von zwischen 1.280 kg und 1.467 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 1.300 kg und 1.850 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 635 kg und 730 kg.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 1.5 dCi FAP (90 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam fünf Sterne von fünf möglichen. Eine stattliche Leistung liefert hingegen der 2.0 16V TCe (220 PS). Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 1.5 dCi FAP (110 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von drei Litern auf hundert Kilometern. Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist dabei noch der 1.2 16V TCe 100 (100 PS), welcher sich in die Schadstoffklasse EU6 einordnet. Aber auch Varianten mit EU4 gehören zur Baureihe. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 86 und 178 Gramm pro 100 Kilometer.

Wenn die Details dich überzeugt haben, teste den beliebten Kompaktwagen 2008 doch einmal selbst. Nach Meinung unserer Nutzer spricht vieles für ihn.

Alle Tests

Renault Megane Kompaktwagen (2008–2016)

Renault Megane Energy TCe 205 EDC GT - Akustischer Blender mit Wumms
Autoplenum

Renault Megane Energy TCe 205 EDC GT - Akustischer Blender mit Wumms

Der Renault Megane GT kann dank seiner 205 PS äußerst sportlich zur Sache gehen. Ein waschechter Sportwagen ist er jedoch noch lange nicht.

Renault Megane GT - Fast alles richtig gemacht
Autoplenum

Renault Megane GT - Fast alles richtig gemacht

Der Renault Megané galt schon lange als Geheimtipp für ein vernünftiges Kompaktklassemodell zum fairen Preis. Mit der neuen Generation wollen die F...

Renault Mégane Je taime - Die inneren Werte zählen
Autoplenum

Die inneren Werte zählen Renault Mégane Je taime

Ein auf 1.500 Exemplare limitiertes Sondermodell des Mégane offeriert jetzt Renault. Die „Je t’aime“ Edition beinhaltet Klimaanlage, Metalllackieru...

Renault Mégane Energy TCe 115 - Auf Diät gesetzt
Autoplenum

Renault Mégane Energy TCe 115 - Auf Diät gesetzt

Es sei, sagt Renault, eine "gründliche Aufwertung". Seit 2008 läuft die aktuelle Modellfamilie des Mégane - ein Facelift ist also überfällig. Und e...

Renault Megane - Neue Sparsamkeit (Kurzfassung)
Autoplenum

Neue Sparsamkeit (Kurzfassung) Renault Megane

Wer auf dem deutschen Markt in der Kompaktklasse gegen die deutschen Hersteller mithalten will, muss dem Kunden schon einiges bieten. Neben Design,...

Praxistest: Renault Megane 1.6 16V 110 - Keine Experimente
Autoplenum

Praxistest: Renault Megane 1.6 16V 110 - Keine Experimente

Von dem einstigen Mut zu ungewöhnlichem Design ist beim aktuellen Renault Mégane nicht mehr viel geblieben: Mainstream verkauft sich eben besser. A...

Fahrbericht: Renault Megane 1.9 dCi - Duplizität der Ereignisse
Autoplenum

Fahrbericht: Renault Megane 1.9 dCi - Duplizität der Ereignisse

Der neue Renault Megane wandelt auf den Spuren des Opel Astra. Schärfer, sehenswerter und innovativer als sein Vorgänger will er Lust machen auf ei...

Neuvorstellung: Renault Mégane - Neues vom Weißbrot
Autoplenum

Neuvorstellung: Renault Mégane - Neues vom Weißbrot

VW hat kaum seinen neuen Golf präsentiert, da meldet sich schon die Konkurrenz an. Als einer der ersten kündig Renault gleich sechs neue Mégane bis...

Alternativen

Renault Megane Kompaktwagen (2008–2016)