Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Megane
  5. Alle Motoren Renault Megane

Renault Megane Kompaktwagen (seit 2016)

Alle Motoren

TCe 100 (100 PS)

0/0
Leistung: 100 PS
Neupreis ab: 19.190 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,4 l/100 km (komb.)

TCe 115 (115 PS)

0/0
Leistung: 115 PS
Neupreis ab: 19.990 €
Hubraum ab: 1.332 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)

TCe 130 (130 PS)

1,3/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 132 PS
Neupreis ab: 20.690 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,4 l/100 km (komb.)

TCe 140 (140 PS)

0/0
Leistung: 140 PS
Neupreis ab: 22.190 €
Hubraum ab: 1.332 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)

TCe 160 (163 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 160 PS
Neupreis ab: 25.290 €
Hubraum ab: 1.332 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)

TCe 165 (165 PS)

0/0
Leistung: 165 PS
Neupreis ab: 27.790 €
Hubraum ab: 1.618 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

R.S. 280 (280 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 280 PS
Neupreis ab: 33.690 €
Hubraum ab: 1.798 ccm
Verbrauch: 7,0 l/100 km (komb.)

R.S. Trophy (300 PS)

0/0
Leistung: 300 PS
Neupreis ab: 39.190 €
Hubraum ab: 1.798 ccm
Verbrauch: 7,7 l/100 km (komb.)

dCi 115 (115 PS)

0/0
Leistung: 115 PS
Neupreis ab: 23.590 €
Hubraum ab: 1.461 ccm
Verbrauch: 3,9 l/100 km (komb.)

dCi 110 (110 PS)

0/0
Leistung: 110 PS
Neupreis ab: 21.990 €
Hubraum ab: 1.461 ccm
Verbrauch: 3,7 l/100 km (komb.)

dCi 130 (130 PS)

0/0
Leistung: 130 PS
Neupreis ab: 23.390 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,0 l/100 km (komb.)

dCi 150 (149 PS)

0/0
Leistung: 149 PS
Neupreis ab: 29.680 €
Hubraum ab: 1.749 ccm
Verbrauch: 4,7 l/100 km (komb.)

1.6 Energy dCi EDC 165 (163 PS)

4,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 163 PS
Neupreis ab: 30.390 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Renault Megane 2016

Renault lässt bereits die vierte Generation des Megane Kompaktwagens den Straßenverkehr aufwirbeln – und zwar seit 2016. Trotz einer Bauhistorie von 24 Jahren konnte das Modell mit seinen weiterentwickelten Funktionen nicht überzeugen. Der überwiegende Teil seiner Bewertungen ist negativ. Leider vergaben die Fahrer für den Kompaktwagen magere 2,9 von 5 Sternen. Zu viele Erwartungen wurden hier enttäuscht. Das Ergebnis stützt sich allerdings nur auf wenige Aussagen (sieben Erfahrungsberichte). Alle Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Megane Kompaktwagen. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den vier Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur nahelegen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem Megane durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.359 mm, einer Höhe von 1.438 mm und einer Breite von 1.814 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.670 mm sorgt für komfortable Bewegungsfreiheit im Innenraum. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 1.247 Litern (bei heruntergeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen komfortablen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 384 Liter. Der Renault Kompaktwagen ist in zehn Standard-Ausstattungen käuflich. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 19.190 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 41.090 Euro in die Höhe.

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen fünf Dieselmotoren oder acht Benzinantrieben entscheiden. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1280 kg bis 1535 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Eine maximale Anhängelast von mindestens 1.600 kg (gebremst) oder 640 kg (ungebremst) kann der Mittelklassewagen ziehen.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der 1.6 Energy dCi EDC 165 (163 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit vier von fünf Sternen bewertet. Der PS-stärkste Antrieb des Modells ist der R.S. Trophy (300 PS), welcher mit 300 PS eine durchschnittlich gute Leistung bringt. Natürlich sind viele PS nicht für jeden von höchster Priorität: Wer lieber einen sparsamen Verbrauch vorzieht, der sollte sich den dCi 110 (110 PS) anschauen. Er benötigt nur drei Liter auf 100 Kilometern kombiniert. Entsprechend der Abgasnorm von 2015 hat das Fahrzeug als Neuzulassung die Schadstoffklasse EU6. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 95 und 183 Gramm pro 100 Kilometer.

Welcher Motor und welche Ausstattung am besten zu dir passt, musst du am Ende selbst entscheiden. An Auswahl mangelt es beim Mittelklassewagen jedenfalls nicht.

Alle Tests

Renault Megane Kompaktwagen (seit 2016)

Renault Mégane RS Trophy  - Ein gutes Schippchen mehr
Autoplenum

Ein gutes Schippchen mehr Renault Mégane RS Trophy

SP-X/Brühl. Renault legt im Februar eine verschärfte Version seines Kompaktsportlers Mégane RS auf. In der Trophy-Ausführung wächst die Leistung de...

Test: Renault Mégane R.S.  - Generationenkonflikt
Autoplenum

Generationenkonflikt Test: Renault Mégane R.S.

SP-X/Köln. Erinnerungen können trügerisch sein. Handelt es sich bei dem zurückliegenden Ereignis um ein positiv behaftetes, tendieren wir dazu, es ...

C4 Cactus vs. Renault Mégane: Wer holt sich hier den Titel?
auto-motor-und-sport

C4 Cactus vs. Renault Mégane: Wer holt sich hier den Titel?

C4 CactusMéganeFazit Sie haben eine gewisse Vorliebe für die französische Lebensart und suchen daher nach einer Alternative zum üblichen Kompaktkl...

Renault Mégane R.S.        - Party für Puristen
Autoplenum

Party für Puristen Renault Mégane R.S.

Der Grand Prix von Monaco ist für einen französischen Automobilhersteller eine perfekte Gelegenheit, ein neues Sportmodell zu präsentieren. Renault...

Alternativen

Renault Megane Kompaktwagen (seit 2016)