12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

27. Juni 2014
Drei Zylinder und ein Liter Hubraum – man könnte meinen, hier sei vom Antrieb eines Kleinwagens die Rede. Weit gefehlt, auch der Ford Focus Turnier trägt diesen Motor unter der Haube und ist damit durchaus agil und zuverlässig unterwegs. Fahrten über den San-Bernadino-Pass machen damit selbst inklusive vollständiger Fotografenausrüstung Spaß. Platz für Gepäck ist im Kofferraum übrigens trotzdem noch ausreichend vorhanden. Viel Auto für vergleichsweise kleines Geld – der Kombi überzeugt mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Dafür verlangt er im Innenraum vom Fahrer kleine Abstriche, so wirkt die Verarbeitung eher rustikal und einfach. Im Unterhalt werden jährlich 64 Euro für die Steuer, durchschnittlich 262 Euro für die Haftpflicht- und 336 Euro für eine Vollkaskoversicherung fällig. Die Spritkosten fallen beim Ford Focus Turnier dagegen schnell höher aus als geplant: Bei flotter Fahrt oder voller Beladung schluckt der Dreizylinder auch mal gut zehn Liter Super auf 100 Kilometer.

Ford Focus Turnier nach 52.812 Kilometer ohne Defekte Reparaturen waren beim Ford Focus Turnier bislang nicht nötig. Zuverlässig hat er indes schon so viele Kilometer abgespult, dass bereits zwei Inspektionen fällig waren. Sowohl nach 20.000 als auch nach 40.000 Kilometern fanden die Mechaniker jedoch keine Defekte.Das nervte uns: Kleiner Bildschirm, fummelige und zum Teil unbeschriftete Tasten, wenig intuitive Bedienlogik und langsame Software – das ab Werk eingebaute Navigations- und Infotainmentsystem des Ford Focus Turnier überzeugte keinen der Tester. Im Gegenteil, einige würden privat sogar ein externes Navigationsgerät vorziehen. Das tolle Fahrwerk und die bequemen Sitze erfreuen vor allem auf Langstrecken. Sowohl für vier Erwachsene als auch für Familien ist der Ford Focus Turnier dabei ein guter Reisebegleiter. Zwischenbilanz nach 52.812 km: Trotz nervigem Navi ist der Ford Focus Turnier beliebt und daher viel und vor allem zuverlässig unterwegs.
Weiterlesen

Quelle: auto-motor-und-sport, 2014-06-27

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2019-07-08

Ford Focus ST - KampfsportlerFord Focus ST - Kampfsportler
Ford sagt mit dem Focus ST den Rennsemmeln in der Kompaktklasse den Kampf an. Dabei punktet der VW Golf GTI-Gegner mi...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2018-11-30

Ford Focus 1.0 Ecoboost - Gesunder EinstiegFord Focus 1.0 Ecoboost - Gesunder Einstieg
Kaum ein Hersteller hat die kleinen Hubräume derart konsequent in seinem Motorenportfolio durchgesetzt wie Ford. Best...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2018-11-21

Ford Focus Active - Robust-Look für den KompaktenFord Focus Active - Robust-Look für den Kompakten
Robust-Look für den Kompakten Ford Focus Active Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2018-11-06

Fahrbericht: Ford Focus Turnier - Flotter FunktionalismusFahrbericht: Ford Focus Turnier - Flotter Funktionalismus
Flotter Funktionalismus Fahrbericht: Ford Focus Turnier Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport
3.5 von 5

auto-motor-und-sport, 2018-10-07

Ford Focus gegen VW Golf: Reicht es endlich für den Sieg?Ford Focus gegen VW Golf: Reicht es endlich für den Sieg?
Ganzen Testbericht lesen