Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Beetle
  5. Alle Motoren VW Beetle

VW Beetle Kompaktwagen (1997–2010)

Alle Motoren

1.4 (75 PS)

3,8/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.550 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 7,0 l/100 km (komb.)

1.6 (102 PS)

4,1/5 aus 13 Erfahrungen
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.150 €
Hubraum ab: 1.595 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

1.8 (150 PS)

3,8/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.350 €
Hubraum ab: 1.781 ccm
Verbrauch: 8,1 l/100 km (komb.)

2.0 (115 PS)

3,2/5 aus 17 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.650 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 8,7 l/100 km (komb.)

1.6 (100 PS)

3,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.569 €
Hubraum ab: 1.595 ccm
Verbrauch: 8,1 l/100 km (komb.)

2.3 V5 (170 PS)

4,2/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.450 €
Hubraum ab: 2.324 ccm
Verbrauch: 8,8 l/100 km (komb.)

RSI 3.2 (225 PS)

0/0
Leistung: 225 PS
Ehem. Neupreis ab: 69.500 €
Hubraum ab: 3.189 ccm
Verbrauch: 11,9 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (105 PS)

0/0
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.725 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,4 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (100 PS)

4,1/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.800 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (90 PS)

4,0/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.550 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

VW Beetle 1997 - 2010

Ein echtes Original: Der Beetle Kompaktwagen der ersten Generation lief von 1997 bis 2010 vom Band. Gerade mal eine Generation des Modells wurde produziert – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum mehrheitlichen Teil tadellos. Der Wagen wird von VW-Fahrern mit durchschnittlich 3,8 von maximal fünf zu erreichenden Sternen bewertet. Damit schneidet der Kompaktwagen im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Dieses Ergebnis wird von insgesamt 61 Erfahrungen gestützt. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Die Maße des Wagens sind für seine Fahrzeugklasse weder besonders klein noch besonders groß: Die Breite beträgt in dieser Baureihe im Minimum 1.721 Millimeter, in der Höhe sind es mindestens 1.475 Millimeter und die Länge beträgt 4.081 Millimeter oder mehr (die genauen Maße sind abhängig von der gewählten Motorisierung). Der Radstand ist mit mindestens 2.508 Millimetern ein gutes Mittelmaß, das für ein angenehmes Fahrgefühl bei akzeptablem Wendekreis sorgt. Hier kannst du wählen: VW konzipierte das Modell als Zweitürer und als Dreitürer mit jeweils vier Sitzen. Das Kofferraumvolumen von mindestens 527 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist entsprechend der Fahrzeuggröße auch vergleichsweise knapp bemessen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf mindestens 136 Liter.

Die Antriebe sind in dieser Baureihe variantenreich, so gibt es sieben Benzinmotoren und drei Dieselmaschinen. Je leichter ein Auto, desto weniger wird der Motor beansprucht. Der PKW bietet in dieser Hinsicht einen echten Vorteil und begeistert mit einem Leergewicht von maximal 1.605 Kilogramm. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benzinmotor und Diesel bis zu 600 kg schwer sein oder sogar bis zu 1.000 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Die aktuelle Bestnote erhält der 2.3 V5 (170 PS). Die 4,2 Sterne zeigen deutlich, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Die Maschine mit den meisten PS ist der RSI 3.2 (225 PS). Aber es muss nicht immer ein PS-starker Antrieb sein, der überzeugt: Der 1.9 TDI (100 PS) verbraucht kombiniert nur fünf Liter Diesel pro 100 Kilometer (nach Herstellerangaben). Das macht ihn für alle spannend, die ihre Spritkosten möglichst gering halten möchten. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU4 und EU3. CO2-Emissionen von 138 g bis 286 g (je nach Motorisierung) zeigen, weshalb der Mittelklassewagen mit einigen Motorvarianten so schlecht eingestuft ist.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.

Weitere VW Kompaktwagen