Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Golf
  5. Alle Motoren VW Golf

VW Golf VI (2008–2012)

Alle Motoren

1.4 TSI (160 PS)

4,2/5 aus 23 Erfahrungen
Leistung: 160 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.175 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (122 PS)

4,0/5 aus 60 Erfahrungen
Leistung: 122 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.575 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

1.6 (102 PS)

4,5/5 aus 26 Erfahrungen
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.075 €
Hubraum ab: 1.595 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)

1.6 (80 PS)

4,1/5 aus 44 Erfahrungen
Leistung: 80 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.975 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

1.8 T (160 PS)

0/0
Leistung: 160 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.450 €
Hubraum ab: 1.798 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)

GTI (210 PS)

4,3/5 aus 26 Erfahrungen
Leistung: 210 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.700 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 7,3 l/100 km (komb.)

R (270 PS)

4,5/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 270 PS
Ehem. Neupreis ab: 37.375 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 8,4 l/100 km (komb.)

1.2 TSI (105 PS)

4,4/5 aus 28 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.925 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)

1.2 TSI (85 PS)

4,2/5 aus 19 Erfahrungen
Leistung: 85 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.450 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

GTI (235 PS)

4,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 235 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.875 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 8,0 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (110 PS)

4,2/5 aus 20 Erfahrungen
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.825 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (140 PS)

4,2/5 aus 20 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.125 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,3 l/100 km (komb.)

1.6 TDI (105 PS)

4,1/5 aus 39 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.125 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 3,8 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (170 PS)

4,1/5 aus 15 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.550 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

1.6 BiFuel (102 PS)

4,6/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.060 €
Hubraum ab: 1.595 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

VW Golf 2008 - 2012

Die sechste Generation des Golf Kompaktwagens von VW wurde von 2008 bis 2012 gebaut. Ganze 46 Jahre wurde das Model produziert, die erste Generation lief demnach 1974 vom Band. In dieser langen Zeit war das Modell stets beliebt und seine Bewertungen waren immer im guten bis sehr guten Bereich. Der Wagen wird von VW-Fahrern mit durchschnittlich 4,2 von maximal fünf zu erreichenden Sternen bewertet. Damit schneidet der Kompaktwagen im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Neben der üppigen Anzahl von Sternen überzeugt auch die Menge von 332 Erfahrungsberichten. Bei so einer breiten Meinungsgrundlage kann man sich tatsächlich gewiss sein, dass der Kauf eine nachhaltige Investition wird. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Aber auch die Meinung von Experten kann behilflich sein. Deshalb haben wir zusätzlich 71 Testberichte von Redakteuren, die für große Auto-Magazine schreiben, gesammelt. Bilde dir damit eine fundierte Meinung über die Baureihe.

Die Maße des Wagens sind für seine Fahrzeugklasse weder besonders klein noch besonders groß: Die Breite beträgt in dieser Baureihe im Minimum 1.779 Millimeter, in der Höhe sind es mindestens 1.461 Millimeter und die Länge beträgt 4.199 Millimeter oder mehr . Der Radstand ist mit mindestens 2.575 Millimetern ein gutes Mittelmaß, das für ein angenehmes Fahrgefühl bei akzeptablem Wendekreis sorgt. Bei dieser Baureihe stehen dir Modelle mit drei oder fünf Türen sowie fünf Sitzen zur Auswahl. So kompakt wie der Wagen ist auch das Kofferraumvolumen: Mit umgeklappten Rücksitzen wirst du auf mindestens 1.230 Liter kommen. Im Normalzustand sind es 275 Liter als Minimum.

Du kannst zwischen Diesel, Benzin oder Gas als Antrieb wählen. Mit einem Leergewicht von 1217 kg bis 1541 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Mit der belastbarsten Motorisierung kann der Wolfsburger bis zu 1.700 kg gebremste oder bis zu 730 kg ungebremste Anhängelast ziehen.

Der GTI (235 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam ganze 4,6 von maximal fünf Sternen. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den R (270 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit 4,5 von fünf Sternen bewertet. Nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Erwerb: Der 1.6 TDI (105 PS) benötigt, laut Hersteller, gerade mal drei Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Dieser geringere Kraftstoffverbrauch kann sich langfristig positiv auf die Spritkosten auswirken. Der Mittelklassewagen entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU5 oder EU4. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 1.2 TSI (85 PS) wäre dafür eine gute Wahl. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 99 g bis 199 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Die Bewertungen sind eindeutig, doch ob der VW auch deinen persönlichen Vorstellungen entspricht, musst du natürlich selbst herausfinden.

Alle Tests

VW Golf VI (2008–2012)

VW Golf 6 GTI (2009 – 2012) – Viel Spaß für wenig Geld
redaktion

VW Golf 6 GTI (2009 – 2012) – Viel Spaß für wenig Geld

Auf der „PS fürs Geld“-Skala ist der Golf 6 GTI mittlerweile eine echtes Schnäppchen auf dem Gebrauchtwagenmarkt. Ab rund 12.000 Euro bekommt man s...

VW Golf R 4Motion –  Turbo-Vierzylinder mit 270 PS
redaktion

VW Golf R 4Motion – Turbo-Vierzylinder mit 270 PS

Auf den VW Golf freuen wir uns schon seit einigen Wochen. Aber es ist nicht irgendein Golf, sondern der VW Golf R. Der “Über-Golf“ mit 270 PS lehrt...

VW Golf 1.4 TSI – Spaß am Verzicht
redaktion

VW Golf 1.4 TSI – Spaß am Verzicht

1,4 Liter Hubraum unter der Knute eines Schaltautomaten? Der Herr im Motorraum gibt mit Kompressor und Turbo die Antworten: sehr gut. Der eine beiß...

VW Golf GTI im Fahrbericht: Mehr Traktion für den Kompaktsportler
auto-motor-und-sport

VW Golf GTI im Fahrbericht: Mehr Traktion für den Kompaktsportler

Ein aktives Sperrdifferenzial soll den neuen VW Golf GTI noch schneller und sicherer machen. auto motor und sport konnte s...

Abt Sportsline tunt den neuen VW Golf: Die glorreiche Sieben
auto-news

Die glorreiche Sieben

Abt stellt Tuning für den neuen VW Golf vor

VW Golf VII im Test: Der Flaschenöffner hat ausgedient
auto-news

Der Flaschenöffner hat ausgedient

VW Golf VII im Test

Hyundai i30 und VW Golf im Test: Da-scheppert-nix auf der Überholspur?
auto-motor-und-sport

Hyundai i30 und VW Golf im Test: Da-scheppert-nix auf der Überholspur?

Da-scheppert-nix gegen Da-schwächelt-nix: Der neue Hyundai i30 fordert den kurz vor der Ablösung stehenden VW Golf zum Duell um Punkte und Ruhm. Ka...

VW Golf 1.4 TSI Highline: 100.000 Kilometer und eine kalte Schulter
auto-motor-und-sport

VW Golf 1.4 TSI Highline: 100.000 Kilometer und eine kalte Schulter

Beim VW Golf fällt die Wahl oft auf den 122-PS-TSI-Motor. Hält der moderne Antrieb? Alles andere ebenfalls? Die sechste Generation des Kompakten ze...

VW Golf GTI Edition 35 im Test: Der spritzigere Golf GTI
auto-motor-und-sport

VW Golf GTI Edition 35 im Test: Der spritzigere Golf GTI

Mit dem VW Golf GTI Edition 35 beschenkt VW GTI-Freunde. Das Jubiläumsmodell trägt einen 235 PS starken-Turbobenziner unter der Haube.

Master-Test 2011: Welches Kompaktmodell ist das Beste?
auto-motor-und-sport

Master-Test 2011: Welches Kompaktmodell ist das Beste?

Die Kompaktklasse ist dicht besetzt und hart umkämpft. Zwölf Modelle stellen sich daher einer europäischen Testmannschaft, die herausfindet, ob der...

Weitere VW Kompaktwagen