FIAT Freemont 2.0 Multijet 16V DPF (2014-2014) Front + links, Verbrauch 8,2l
  • Kompakt-Van
  • 1956 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 8,2l
  • Erfahrungen ( 1 )

29.10.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Ich habe im Mai 2014 einen Freemont Black Code mit Handschaltung und einer Motorleistung mit 170 PS gekauft. Es war eine Erstzulassung mit 1700 km. Ich habe jetzt bereits 14600 km aufgefahren, mit zahlreichen Langstreckenfahrten. D...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT Freemont Fahrbericht
FIAT Croma 2.4 Multijet 20V DPF Automatik (2008-2010) Front + links
  • Mittelklasse
  • 2387 ccm,
  • 200 PS (147 kW)
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

29.10.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Habe mir im Oktober 2014 einen 3-Jahre (nach Erstzulassung) alten Reimport aus Italien zugelegt mit der 200 PS-Maschine. Laut Tacho und nach Sichtung des Motormanagements hat das Auto 16.000 runter. Bin nach den ersten 1.000 km sehr zu...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT Croma Fahrbericht
FIAT Seicento 1.1 (2000-2003) Front + links, Verbrauch 6,5l
  • Miniklasse
  • 1108 ccm,
  • 55 PS (40 kW)
  • Verbrauch 6,5l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 3 )

28.10.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Fahre das Auto nun seit 2 Jahren. Habe es damals mit 135tkm für 600€ bekommen habe heute 180tkm drauf und muss sagen ich bin immer noch sehr zufrieden. Das perfekte Auto für Neulinge als ich das Auto bekommen habe war ich 18 und hab natü...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT Seicento Fahrbericht

26.02.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

dieser kleine flitzer kam erst kürzlich in unsere familie in der edition michael schuhmacher. ich muss sagen, dass ich von autos aus dem lager fiat und erst recht von diesen kleinstwagen eher wenig halte. ABER dieser kleine flitzer hat i...

  • hilfreich (6)
  • gut geschrieben (3)
zum FIAT Seicento Fahrbericht

01.11.2007 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

"und vergiss nicht immer das Fenster einen Spalt offen zu lassen, damit man Briefe einwerfen kann" - das waren ungelogen die Worte meines Fiat-Händlers, als ich meinen nagelneuen briefkasten-gelben Fiat Seicento abgeholt habe. Zugegeb...

  • hilfreich (5)
  • gut geschrieben (3)
zum FIAT Seicento Fahrbericht
FIAT 500L Living 1.6 Multijet Start&Stopp (seit 2013) Front + links
  • Kompakt-Van
  • 1598 ccm,
  • 120 PS (88 kW)
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 1 )

18.10.2014 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Der 500L findet seine Wurzeln in den 60-ziger Jahre als für damalige, italienische Verhältnisse familientaugliche Version des Fiat 500. Neben Italien wurde die Einstiegsversion weltweit in einer sowohl optischen als auch technischen Vari...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT 500L Fahrbericht
FIAT 500 C 1.2 (seit 2009) Front + links, Verbrauch 6,2l
  • Miniklasse
  • 1242 ccm,
  • 69 PS (51 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Testberichte ( 20 )
  • Erfahrungen ( 7 )

14.10.2014 von GeloeschterNutzer  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,14 ]

Meinen Fiat 500C habe ich vor einem halben Jahr für 14500€ mit 52km auf dem Tacho erworben. Das Auto stand schon fast ein Jahr zum Verkauf und lag damit um mehr als 4500€ unter dem Neupreis. Mein Fiat ist mit der Lounge Ausstattung schon...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum FIAT 500 Fahrbericht

07.08.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

positiv: wer einmal mit offenem Verdeck und 2 fröhlich schwatzenden Mädels auf dem Rücksitz bei sonnigem Wetter gemütlich durch die Landschaft gerollt ist, weiß, wie eifach Lebensfreude geweckt werden kann. Das kleine Wägelchen (ich habe...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (2)
zum FIAT 500 Fahrbericht

29.07.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Habe das Auto neu vor ca. 1,5 Jahren gekauft und bin seither sehr zügig rd. 52tkm gefahren. Grundsätzlich sehr zufrieden. Getauscht wurden - war allerdings einer der ersten Modelle (auf Garantie): gesamte Auspuff (starker Rost) Batte...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT 500 Fahrbericht
FIAT Stilo 2.4 20V (2004-2005) Front + rechts, Verbrauch 9,9l
  • untere Mittelklasse
  • 2446 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 9,9l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 5 )

13.10.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Hallo, habe jetzt 2 Jahre die kleine Schwester gefahren , den Stilo 120 PS 1,9 JTD. Bj. 2006 Für mich bisher ( Audi etc ausgeschlossen ) das schönste und sportlichste Auto was ich kenne welches auch zu bezahlen ist. Der Diesel hat gut...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT Stilo Fahrbericht

12.10.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

Hallo Zusammen! Mit meinem ersten Stilo 1.6 16v gab es nur Probleme bis hin zum Motorschaden, kurz nach Garantieende...Tauschmotor ging auf Kulanz... nach genau 2einhalb Jahren hatte ich einen Unfall- wirtschaftlicher Totalschaden....

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT Stilo Fahrbericht

03.10.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,07 ]

Also im großen und ganzen bin ich sehr gut zufrieden mit dem Stilo Abarth, ASR Probleme oder Öldruckstörung bei Regen sind mir bisher nicht bekannt....das mit der Airbagverkabelung habe ich selbst festgestellt und schnell und einfach sel...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT Stilo Fahrbericht
FIAT 500 1.2 (seit 2009) Front + links, Verbrauch 6,2l
  • Miniklasse
  • 1242 ccm,
  • 69 PS (51 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Testberichte ( 17 )
  • Erfahrungen ( 9 )

02.10.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Louge Baujahr 2012, Benzin, gebraucht gekauft vom Händler. Der Wagen wurde an einem Wochenende auf Strecke Berlin, Stuttgart, Frankfurt und Berlin getestet, sowie im Stadtverkehr. Also rund 3000 Kilometer. Die 69 PS sind sehr dynamisch i...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT 500 Fahrbericht

28.11.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Wir haben nun jetzt seit drei Jahren und fünf Monaten die Retroknutschkugel von Fiat. Meine Frau war sofort verliebt in dieses Auto. Da Ihr Smart nun auch langsam den Geist aufgab und wir zu dieser Zeit Nachwuchs erwarteten, musste n...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (3)
zum FIAT 500 Fahrbericht

27.07.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Die Kaufentscheidung haben in meinem Fall das Design, der Preis und die Bewertungen bei autoplenum.de massgeblich beeinflusst. Nach zwei Monaten mit dem Fiat 500 ist es nun Zeit für ein erstes Fazit: Mit der Verarbeitung im Innenraum ...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT 500 Fahrbericht
FIAT Panda 1.1 (2003-2009) Front + links, Verbrauch 6,4l
  • Miniklasse
  • 1108 ccm,
  • 54 PS (40 kW)
  • Verbrauch 6,4l
  • Testberichte ( 12 )
  • Erfahrungen ( 8 )

21.09.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

Ich habe den Panda mit 47000 Km gekauft und bin sehr zufrieden damit Bj. 2006 ich bin in 2 Jahren 20000 km gefahren ohne Probleme, ich habe auch 3 UNO GEHABT BIS AUF DEN ROST WAR ALLES OK.

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT Panda Fahrbericht

31.08.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,79 ]

Hallo , meine Mutter fährt seit 2007 das Fahrzeug hat es mit gerade mal 7000 km auf der Uhr übernommen und jetzt schon fast 170.000 km runter gefahren. Hier zunächst ein paar Eckdaten: Design: Der Fiat ist für jemanden der auf schick...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (2)
zum FIAT Panda Fahrbericht

30.12.2009 von GeloeschterNutzer  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Ich habe meinen Fiat seit 2004. Und kann das Auto im großen und Ganzen nur loben. Ich hatte zwar zwischendurch mal Probleme mit dem Licht, doch das war nur peanuts. Wir sind mit dem angeblich kleinen Motörchen mittlerweile 170000 km gef...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT Panda Fahrbericht
FIAT Grande Punto 1.4 8V (2005-2009) Front + links, Verbrauch 7,1l
  • Kleinwagen
  • 1368 ccm,
  • 77 PS (57 kW)
  • Verbrauch 7,1l
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 30 )

08.09.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]

Fahre den Grande Punto 1.4 8V seit Oktober letzten Jahres. Allgemeines: Da ich Fahranfänger bin sollte mein erstes Auto maximal 3000 - 4000 € kosten ...die Auswahl an Kleinwagen mit dem Budget ist groß ...da ich das design von dem Wagen ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT Grande Punto Fahrbericht

04.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Fahren meinen Fiat 1.4 Dynamic seit ca. 5000km. Positiv: .) Styling - hat nicht mehr viel mit Kleinwagen zu tun .) Motorleistung - für einen "kleinen" 1.4er mit 77 PS und 1.050 kg Leergewicht zieht er brav durch und sogar Überholman...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT Grande Punto Fahrbericht

12.02.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

Hier mein Erfahrungsbericht zum Fiat Grande Punto 199 1.4 8V. Dazu ist zu sagen, dass ich dieses Auto in der Ausstattungslinie "Racing" (5-Türer) fahre. "Racing" ist dabei die Blenderei schlecht hin, denn dieser Wagen ist alles, aber ...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (2)
zum FIAT Grande Punto Fahrbericht
FIAT Stilo 1.9 JTD Multijet 16V (2006-2007) Front + links, Verbrauch 6,7l
  • untere Mittelklasse
  • 1910 ccm,
  • 150 PS (110 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 5 )

25.08.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,71 ]

Fiat Stilo: Dauerprobleme seit 3 Jahren - Kuppling erneuert, Turboleder erneuert und dann der Gipfel : Das Brennen der ASR-Warnlampe. Der Fiat Händler hat dann zwar den Lenkradsensor als Ursache des Fehlers festgestellt, dann aber laut B...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT Stilo Fahrbericht

30.11.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Ich habe den 16v Multijet Diesel seit Februar 2009, davor einen Stilo 1,9JTD mit 105 PS (leider unverschuldeter Unfall - R.I.P.). Ich kann die bisherigen Meinungen absolut nicht bestätigen. Bei 43.000 gekauft, jetzt 80.000 (Inspektion s...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum FIAT Stilo Fahrbericht

22.09.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,86 ]

Hi alle zusammen, nun da ich auch einen Fiat Stilo hatte, auch ich mit diesem Auto Probleme hatte – will auch ich darüber berichten. . . . . Als Vorgeschichte nur kurz, vor dem Stilo hatte ich einen Marea Weekend, 1.6er mit 103 PS. ...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
zum FIAT Stilo Fahrbericht

Der neue Fiat Panda Cross

Klein und hoch ist Trend. Lag der Marktanteil kompakter SUV im Jahr 2006 in Europa noch bei sieben Prozent, stammt inzwischen nahezu jeder fünfte verkaufte Pkw aus diesem Segment....

Starkes Diesel nageln nach Steuerkette wechsel

Hallo zusammen, Ich habe einen 2006er Doblo mit der 1.3 Multijet Maschine. Bei 160000km wurde von der Werkstatt die Steuerkette gewechselt. Seitdem habe ich beim anfahren so bei 2000 U/min ein starkes Nageln des Motors. Es verschwindet bei höhere...

Was kostet Zahnriemenwechsel Fiat Grande Punto 77PS

Bei meinem Punto ist der Zahnriemenwechsel fällig. Kann mir jemand sagen was mich die Reperatur kostet?

servolenkung defekt, was kann ich tun?

bei meinem Fiat Punto 1,2 SX BJ 2000 spinnt die Servolenkung. Manchmal funktioniert sie aber meistens nicht. Angebl. muesste ich Sie austauschen lassen, gibt es da noch eine andere Moeglichkeit und wenn nicht wo finde entsprechende Infos zur selb...

Fiat Barchetta Hardtop

Hallo zusammen, ich habe kürzlich erfahren es gibt /gab ein Hardtop coupe für den Barchetta! Kann mir jemand einen Tipp geben wo oder ob man sowas noch bekommen kann? Vorab vielen Dank! MFG

display bordcomputer geht nicht mehr

ich wolte wiessen den radio display meiner fiar ulysse ist defekt er funktionier supper aber ich habe keine beleuchtung wolte wissen ligt es am kabel baum oder am display muss ich ein neuen kaufen display
alle Fragen in unserem FIAT Forum
FIAT

FIAT - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Fiat ist der größte italienische Autohersteller. Firmensitz ist die norditalienische Stadt Turin, der Name Fiat bedeutet übersetzt "italienische Autofabrik Turin". Zum Fiat-Konzern gehören neben der Marke Fiat selbst auch Lancia, Alfa Romeo, Ferrari und Maserati. Neben Automobilen werden im Fiat-Konzern aber auch LKWs und Traktoren hergestellt, Fiat ist der größte Hersteller von Dieselmotoren auf der Welt. Gegründet wurde die Firma 1899, unter den acht Gründungsmitgliedern war auch Giovanni Agnelli, der Großvater des ehemaligen Präsidenten Gianni Agnelli. Der Erfolg von Fiat im Automobilgeschäft begann in den Sechzigern mit der Übernahme von Autobianchi. Mit Autobianchi entwickelte Fiat dann die ersten Fahrzeuge überhaupt, die einen Frontantrieb statt des vorher üblichen Heckantriebs besaßen, den A111 und A112. Diese Kombilimousinen kamen erstmals zu Beginn der 1970er Jahre auf den Markt. Die sechziger Jahre waren die besten für die Automobilsparte des Fiat-Konzerns. 1966 kaufte Fiat Anteile an Ferrari, mit Unterstützung von Ferrari wurde das Sportmodell Fiat Dino Coupé entwickelt. 1969 kaufte Fiat die Marke Lancia auf. Zu Beginn der siebziger Jahre war Fiat neben VW der größte Autohersteller Europas mit einer breiten Produktpalette. In den 1980er Jahren stürzte der Konzern in eine tiefe Krise, trotz der erfolgreichen Kleinwagen Fiat Punto und Panda. Die Marktanteile sanken in den achtziger und neunziger Jahren beständig, Modelle wie der Fiat Cinquecento blieben Außenseiter auf dem Markt. Der Konzern zog viel Geld aus der Automobilsparte in die Nutzfahrzeugsparte ab, zum Beispiel um den Kauf der Ford Traktoren zu finanzieren. Um die Jahrtausendwende begann der jüngste Nachkomme der Agnelli- Dynastie mit einer Umstrukturierung des Konzerns, die Agnellis steckten sogar selbst 750 Millionen Euro aus ihrem Privatvermögen in den schwächelnden Konzern. Es sollten wieder Autos mit hoher Qualität auf den Markt kommen, einen Anfang machte der Minivan Fiat Idea. Gerade als sich der Erfolg der Umstrukturierung zeigte, starb Umberto Agnelli im Mai 2004.