Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Chevrolet Modelle
  4. Alle Baureihen Chevrolet Corvette
  5. Alle Motoren Chevrolet Corvette

Chevrolet Corvette Coupé (seit 2013)

Alle Motoren

C7 Stingray 6.2 (466 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 466 PS
Neupreis ab: 79.500 €
Hubraum ab: 6.162 ccm
Verbrauch: 12,0 l/100 km (komb.)

C7 Grand Sport 6.2 (466 PS)

0/0
Leistung: 466 PS
Neupreis ab: 95.900 €
Hubraum ab: 6.162 ccm
Verbrauch: 12,3 l/100 km (komb.)

C7 Z06 (659 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 659 PS
Neupreis ab: 119.700 €
Hubraum ab: 6.162 ccm
Verbrauch: 12,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Chevrolet Corvette 2013

Das aktuelle Corvette-Modell des Coupé von Chevrolet wird seit 2013 in sechster Generation gebaut. Im Allgemeinen findet der Wagen durchaus Anklang und kommt so auf vier Sterne. Es gibt bislang allerdings nur zwei Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Für das Corvette-Modell von Chevrolet haben wir neben den Erfahrungen auch acht Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt acht Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über das Coupé bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

In der Baureihe ist das Coupé von Chevrolet in sechs Ausstattungsvarianten käuflich, Sonderausstattungen inklusive. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 79.500 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 143.700 Euro in die Höhe.

Wähle hier zwischen drei Benzinmotoren.

Mit fünf von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer klar, dass der C7 Stingray 6.2 (466 PS) unter den möglichen Antrieben ihr Favorit ist. Beim Verbrauch belegt der C7 Stingray 6.2 (466 PS) auch einen Top-Position innerhalb der Baureihe: Mit zwölf Liten Benzin pro 100 Kilometer kombiniert verbraucht er laut Hersteller weniger als die anderen möglichen Antriebe für den Chevrolet. Zugegebenermaßen ist das trotzdem nicht gerade ein sparsamer Verbrauch. Die Maschine mit den meisten PS ist der C7 Z06 (659 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Usern aber nur noch drei von fünf Sternen wert ist. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU6 oder EU5 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. CO2-Emissionen von 279 g bis 322 g (je nach Motorisierung) zeigen, weshalb der Sportwagen mit einigen Motorvarianten so schlecht eingestuft ist.

Mache dir auch anhand unserer Testberichte dein eigenes Bild vom Chevrolet Coupé und teile deine Erfahrungen mit den anderen Fahrern.

Alle Tests

Chevrolet Corvette Coupé (seit 2013)

Chevrolet Corvette Final Edition - Zum Abschied herausgeputzt
Autoplenum

Zum Abschied herausgeputzt Chevrolet Corvette Final Edition

SP-X/Köln. Die fast sechs Jahre währende Karriere der Corvette C7 neigt sich dem Ende. Noch bevor in diesem Jahr der offizielle Nachfolger C8 präse...

Sportwagen mit Tradition - Es muss nicht immer ein 911er sein
Autoplenum

Es muss nicht immer ein 911er sein Sportwagen mit Tradition

Geht es um neue Sportwagen mit langer Geschichte, werden die meisten wohl an den Porsche 911 denken. Doch die Ikone aus Zuffenhausen ist bei weitem...

Corvette Z06 im Test: US-Querdynamikheld mit V8-Motor in Hockenheim
auto-motor-und-sport

Corvette Z06 im Test: US-Querdynamikheld mit V8-Motor in Hockenheim

Die häufigste Leserbrieffrage seit 15 Monaten: Wann kommt die Corvette Z06 im Supertest? Warum bisher alle Anläufe auf...

Corvette Stingray Coupé - Dieser Rochen sticht
Autoplenum

Corvette Stingray Coupé - Dieser Rochen sticht

Chevrolet hat weiter an seiner Corvette gefeilt. Die aktuelle Version der Stingray bricht mit Kraft und agilem Fahrverhalten in die Phalanx deutsch...

BMW M4, Corvette, Mercedes-AMG GT und Porsche 911: Vier Sportwagen ...
auto-motor-und-sport

BMW M4, Corvette, Mercedes-AMG GT und Porsche 911: Vier Sportwagen im ultimativen Showdown

Ein abgesperrtes Testgelände, zwei verschiedene Handlingkurse, drei Tage Zeit und vier großartige Sportwagen – manchma...

Corvette Stingray, AMG GT, 911 Carrera GTS: Corvette bügelt AMG und...
auto-motor-und-sport

Corvette Stingray, AMG GT, 911 Carrera GTS: Corvette bügelt AMG und Porsche

Mit dem 462 PS starken AMG GT platzt Mercedes mitten hinein in das Ikonen-Duell zwischen Chevrolet Corvette und Porsch...

Corvette Z06 - Vorstoß in die oberste Leistungsliga
Autoplenum

Vorstoß in die oberste Leistungsliga Corvette Z06

Mit dem neuen Top-Modell der Corvette steigt Chevrolet im kommenden Frühjahr in die oberste Supersportwagen-Liga ein. Die Amerikaner haben nun erst...

Corvette Stingray - Kraftmeier zum Kampfpreis
Autoplenum

Kraftmeier zum Kampfpreis Corvette Stingray

Zu Preisen ab 69.990 Euro steht ab dem Herbst die Corvette Stingray als Coupé bei den deutschen Händlern. Die siebte Auflage von Chevrolets US-Spor...

Weitere Chevrolet Coupé