Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Audi Modelle
  4. Alle Baureihen Audi A2

Audi A2

Alle Baureihen

4,3/5

Über Audi A2

Audi A2

Schwachstellen, Erfahrungen, Tests: Finde hier alles Wissenswerte rund um den Audi A2. Erfahre, wie der Audi A2 bei den Tests erfahrener Experten abschneidet und mit welchen Krankheiten die Halter zu kämpfen haben. Die Erfahrungsberichte von Menschen, die bereits einen Audi A2 besitzen, verschaffen dir ein ehrliches Bild von den Macken und Vorteilen dieses Modells. Wir verraten dir, was dich beim Audi A2 erwartet und  wie du mit ein paar einfachen Tricks dein neues Traumauto leichter findest.

Audi A2 – vorbildlicher Gebrauchtwagen

Der Audi A2 ist eine Mischung aus Minivan, Kompaktklasse und Kleinwagen. Er wurde von Ende 1999 bis Sommer 2005 gebaut.

Zu der Standardvariante brachten die Ingolstädter ein Niedrigenergiefahrzeug heraus. Durch den verbesserten Luftwiderstand und die radikale Gewichtsreduzierung verbraucht der Audi A2 TDI 3L mit seinem extrem sparsamen 3-Zylinder-Motor lediglich 3 Liter Diesel kombiniert auf 100 km. 2004 stand der Audi A2 als beispielhafter Mängelzwerg auf dem ersten Platz der TÜV-Statistik. In den Jahren 2003 und 2008 erreichte die Serie bei der ADAC-Pannenstatistik den ersten Platz in seiner Klasse. Trotz des mittlerweile hohen Alters erhält der 1.2-TDI ohne Partikelfilter die grüne Plakette.

Audi A2 und seine Probleme

Am Rost mangelt es dem Audi A2 in jedem Fall: Die sündhaft hochwertige Voll-Aluminium-Karosserie basiert auf der Technologie, die damals nur bei dem Flaggschiff R8 zum Einsatz kam. Dementsprechend hoch fiel der Neupreis aus, ein Verkaufsschlager war der Audi A2 nie. Auf dem Gebrauchtwagenmarkt ist der Audi A2 wegen seiner wenigen Mängel ausgesprochen beliebt.

Beim Audi A2 muss auf den Ölverbrauch geachtet werden. 1 Liter Motoröl auf 1.000 km ist keine Seltenheit. Viele seiner Ersatzteile teilt der Audi A2 mit anderen Fahrzeugen der VAG-Gruppe, wie dem Polo oder Lupo. Deshalb sind sie auf dem Markt verbreitet und entsprechend günstig. Teuer wird es bei den spezifischen A2-Komponenten. Besonders Schäden an der Karosserie sind problematisch: Den Aluminium-Space-Frame können nur spezialisierte Werkstätten reparieren. Du willst mehr über den Audi A2 und seine Probleme erfahren? Bei autoplenum.de findest du Tests und Berichte anerkannter Redaktionen zu diesem Modell.

Informationen zur Ausstattung: Audi A2

Audi stellte den Kunden eine sehr umfangreiche Palette an Sonderausstattungen zur Wahl. Aus diesem Grund gibt es Fahrzeuge mit sehr spartanischer sowie mit extravaganter Ausstattung. Insgesamt bietet bereits die Serienausstattung ein gutes sicherheitstechnisches Niveau. Der Innenraum, die Materialen und die Verarbeitung erfüllen den hohen Anspruch, den Audi seinen Kunden anerzogen hat. Die hinteren Türen fallen etwas klein aus. Für Erwachsene ist ein Platz im Fond über längere Strecken nicht zu empfehlen. Mit dem Kofferraumvolumen macht sich der Minivan-Charakter bemerkbar.

Tipp: Lieblingsmodelle vergleichen! Klicke auf das Fähnchen neben deinem Favoriten, um den ausgewählten Audi A2 zu speichern. Um deine Favoriten direkt zu vergleichen, findest du das Fähnchen-Symbol oben rechts.

Der Audi A2 ist ein sehr preisstabiles Fahrzeug: Der Audi A2 1.6 FSI mit dem 110 PS starken Ottomotor war im Jahr 2000 für 19.300 € in der Basisvariante erhältlich. 2018 ist das Modell noch durchschnittlich 2.500 € wert, wenn es sich in einem guten und gepflegten Zustand befindet.

Tipp: Nutze unsere Informationen auf der Suche nach deinem Traumwagen! Die Erfahrungsberichte findest du bei dem jeweiligen Modell unter Details. Wenn du nach unten scrollst, erfährst du, was andere A2-Besitzer von ihrem Auto halten und welche Probleme auftraten.

Fazit

Wer sich mit dem kugeligen Design des Audi A2 anfreundet, findet in dem komfortabel sportlichen Kleinwagen einen treuen und zuverlässigen Begleiter.