Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Audi Modelle
  4. Alle Baureihen Audi A4
  5. Alle Motoren Audi A4
  6. 2.0 TDI (140 PS)

Audi A4 2.0 TDI 140 PS (2004–2008)

 

Audi A4 2.0 TDI 140 PS (2004–2008)
31 Bilder

Alle Erfahrungen
Audi A4 2.0 TDI (140 PS)

3,8/5

Erfahrungsbericht Audi A4 2.0 TDI (140 PS) von joe2404, Juni 2019

1,0/5

Ich habe das Auto mit 172500km gekauft, innerhalb von 6 Monaten nach dem Kauf musste ich ca. 2500€ für Reparaturen investieren. Angefangen von der Klimaanlage über Abgasrückführung bis hin zur Zweimassenschwungscheibe.
Jetzt bei 177000km Ist aus unerklärlichen Gründen die Pleuelstange abgerissen und hat den Motorblock durschlagen/zerrissen.
Das Auto ist jetzt Totalschaden.
Von den unzähligen Rostflecken will ich gar nicht erst reden..

Mein Tipp:
An sich ist es ein sehr schönes Auto, ich würde aber beim Kauf von dieser Motorisierung abraten.

Erfahrungsbericht Audi A4 2.0 TDI (140 PS) von lexi.lind, April 2017

4,0/5

Innenraum/Kofferraum

In typischer Audi-Manier ist im Innenraum alles solide und aus anmutenden Materialien gefertigt. Kleiner Schönheitsfehler: die klappbare Armlehne vorne kollidiert ein wenig mit dem Handbremshebel.

Dass man auf allen Plätzen sehr ordentliche Platzverhältnisse vorfindet muss ich eigentlich nicht erwähnen und mit wenigen Handgriffen wächst der Stauraum auch noch ordentlich an. Wobei weniger der pure Stauraum im Vordergrund steht, so schick und fein verarbeitet wie der Kofferraum im Audi ist. Da kann ich doch leicht über den etwas ansteigenden Ladeboden oder die nur wenig gegen Verkratzen geschützte Stoßstange hinwegsehen. Für mich als Großgewachsener ist besonders fein, dass die Heckklappe mit zwei Arretierungen arbeitet.

Fahrwerk

Das Fahrwerk findet einen sehr feinen Kompromiss zwischen Sportlichkeit und Komfort. Okay, einige der Komfort-Merkmale gab es nur gegen Aufpreis, aber dafür kann sich das Gebotene auch sehen lassen.

Und doch kann ich mit dem Audi A4 Avant nicht nur komfortabel über die Autobahn fahren, auch auf noch so kurvenreichen Landsträßchen macht der Kombi eine richtig gute Figur. Ich muss schon sehr übermütig werden, um das Heck zu provozieren.

Motor

Mit dem 2-Liter Diesel bin ich auch gut ausgestattet. Okay, wenn ich es eilig habe, ist es etwas schwierig, den richtigen Druck aufs Gaspedal auszuüben. Etwas zu wenig und er wirkt auf den ersten Metern etwas zögerlich, etwas zu viel Gas, und die Power zerrt an den Vorderrädern und lässt sie schnell quietschen. Aber dann geht es nur noch prima ab.

Gewöhnen musste ich mich allerdings an die Vorgehensweise der stufenlosen Multitronic, aber wenn ich in den manuellen Modus wechsle und durch Drücken und Ziehen am Wählhebel selber schalte, gibt es nichts zu meckern, zumindest soweit ich schneller als die Elektronik bin.

Wenn ich chillig unterwegs bin, komme ich eh selten in "Schaltversuchung", doch beim Verbrauch habe ich mir mehr erhofft. Unter sieben Liter geht nicht wirklich was, hier scheint das Getriebe ordentlich hin zu langen.

Erfahrungsbericht Audi A4 2.0 TDI (140 PS) von andy85lp, Februar 2017

5,0/5

Also meine Frau und ich haben uns letztes Jahr einen Audi A4 2,0 TDI mit Russpartikelfilter bei Audi gekauft. Und ich oder besser wir meinen das wir sehr zu frieden damit sind. Allein bei der Abholung des Autos in Neckarsulm das war schon der Hammer.
Man wird dort echt nett empfangen und kann dann die neue Halle mit Museum selber durchlaufen und alle Modelle die Audi hat oder hatte besichtigen. Man kann dort echt klasse und nobel essen und trinken und das alles völlig um sonst. Das ist echt der Hammer.
Und als Bonus kann man noch eine Werksführung durch die Produktion des Audis A6 mitmachen. Echt klasse ist nur zu empfehlen.
Und das Auto an sich ist auch echte Klasse. Allein die Verarbeitung ist den Preis wert. Mit ein paar Extras und etwas verhandlungsgeschickt hat uns das Auto 30.250 € gekostet. Also ein echt super preis und dazu noch knapp 3000.- € gespart.
Das Auto geht ab wie eine Rakete und das schon bei den 2,0 TDI und der reicht auch völlig aus und der verbrauch in der Stadt ist auch geringer als Audi angibt. Also wir verbrauchen knapp 7,2 Liter in der Stadt. Die innen Ausstattung ist auch nicht billig gemacht wie bei anderen Fahrzeugen. Das einzige was mich etwas stört ist das schnelle schalten wenn man mal Gas gibt muss man schon bei 4000-5000 Umdrehung schalten, aber das ist beim Diesel ja normal. An sonsten alles ok.
Haben uns erst überlegt die Sportsitze zu nehmen, aber die normalen Sitze reichen auch völlig aus.
Mir den Russpartikelfilter ist das auch ein klasse ding. Die Garage riecht nicht mehr nach Dielelabgase und es ist auch kein Russausstoß mehr da und das ist auch echte Sahne. Der Kofferraum ist auch ziemlich groß für eine Limousine. Kinderwagen und Kinderbett passen bei uns alles rein. Xenonlicht ist auch nicht unbedingt nötig. Die alten Audischeinwerfer waren ziemlich dunkel, aber die neuen erstrahlen auch im neuen Lichte und sind auch ziemlich hell, zwar nicht so wie Xenon aber es reicht völlig aus.
Kleiner Tipp. Also nicht so viele Extras nehmen, die serienmäßigen Sachen reichen meist schon aus.

P.S.
Die Fahreigentschaft ist in der Kurve etwas schwammig bei trokener Fahrbahn, bei nasser Fahrbahn Stabile sowie auch im Schnee. Bei Seitenwind merkt man leicht, das das Auto etwas schaukelt.
Über Wartungskosten kann ich leider noch nix sagen, da er noch nicht dort war, weil Auto nocht nicht ein Jahr alt ist. Kommt aber noch.

Serienausstattung

Technische Daten
Außen
- Heckscheibe und Seitenfenster in Wärmeschutzverglasung
- Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung
- Zierleisten schwarz
- Außenspiegel elektrisch einstellbar

Räder/Reifen
- Reifen 205/55 R 16 91W
- Aluminium-Gussräder 7 J x 16 im 9-Arm-Design

Innen
- Instrumenteneinsatz
- Komfortklimaautomatik
- Mitteldisplay
- Innenspiegel, abblendbar
- Verbandmaterial mit Warndreieck
- Aluminium Gebürstet Grau

Lenkräder
- Lenkrad im 4-Speichen-Design

Sitze
- Sitzbezüge in Stoff Mikado
- Sitze vorn
- Höheneinstellung für Vordersitze, manuell

Sicherheit/Technik
- Airbag
- Leuchtweitenregulierung
- Servolenkung
- Wegfahrsperre, elektronisch

Weitere Serienausstattungen
- Außenspiegel links, asphärisch
- Außenspiegel rechts, asphärisch (großes Sichtfeld)
- Außenspiegelgehäuse in Wagenfarbe lackiert
- Einstiegsleisten mit Aluminiumeinlagen
- Gepäckraumklappenentriegelung
- Fensterheber vorn elektrisch
- Dachhimmel mit Stoffbezug
- Frontscheibe
- Fußmatten vorn
- Gurtanlegekontrolle
- Scheinwerfer
- Gasdruckfeder für die Gepäckraumklappe
- Kindersitzbefestigung ISOFIX
- Schalthebelknauf
- Scheibenbremsen hinten
- Scheibenbremsen vorn, innenbelüftet
- sideguard
- Staub- und Pollenfilter
- tire mobility System
- Schriftzug

Erfahrungsbericht Audi A4 2.0 TDI (140 PS) von desp99, Februar 2017

5,0/5

Sehr gutes und solides Auto. Sehr gute Qualität. Die Motorleistung (2.0 TDI 140PS) reicht vollkommen für Stadt und zügige Autobahnfahrten. Hochwertige Materialien und ein angenehm ruhiger Lauf.

Es gab nie Probleme mit irgendwelchen Bauteilen. Ab und zu brauchte der Partikelfilter eine Reinigungsfahrt auf der Autobahn. Dann fährt man mal spazieren. ;-)

Es könnte nur etwas mehr Platz auf der Rückbank sein. Aber dann kann man auch ein größeres Modell wie den A6 kaufen. Für die Kinder hat es hinten gereicht.

Ich würde das Auto so wieder kaufen, wenn es das noch geben würde. Der Wagen und die Technik ist ausgereift und hat sich bewährt. Nicht so überzüchtet wie neue Autos.

Erfahrungsbericht Audi A4 2.0 TDI (140 PS) von ElBoCaDiLlO, Februar 2017

4,0/5

Nach nun über 200000km kann ich schon ein wenig zum Wagen sagen.
Bisher keine außergewöhnlichen Reparaturen. Erster Motor, erste Kupplung, erstes Getriebe.
Jetzt kommt der DPF auf mich zu und die Frage stellt sich, ob man den Wagen nun verkauft. So etwas als Verschleißteil zu titulieren, ist eine Frechheit.

Er hat neue Stoßdämpfer bekommen, auch wenn die alten noch nicht auf waren, aber safety first.

Sonst alles top. Läuft wie ein Uhrwerk und der alte Pumpe-Düse Diesel ist vom Dieselverbrauch noch human (bei mir 6,2 l/100km im Schnitt).
Ist halt nur ein A4 und bietet daher nur mäßig Platz. Selbst ein Octavia ist da gefühlt größer. Für mich als Pendler, der allein im Wagen sitzt jedoch irrelevant. Auch alle Koffer für die Urlaube konnten bisher problemlos transportiert werden.

Hat mich nie im Stich gelassen... daher Daumen hoch

Erfahrungsbericht Audi A4 2.0 TDI (140 PS) von tpiesold, Februar 2017

4,0/5

Der Audi hat ein super Fahrverhalten, ist sportlich und extrem praktisch. Der Kofferraum bietet ausreichend Platz für viel Gepäck. Die komplette Innenausstattung ist sehr hochwertig und sieht nobel aus. Die Technik im Auto selber hat nie Probleme gemacht und ist auch genauso wie man es von einem hochwertigen Auto erwartet.
Das Fahrgefühl mit dem Auto ist auch mit mehreren Personen komfortabel und ruhig. Man fühlt sich wohl und die Beschleunigung ist so wie man es sich vorstellt.
Für meine Verhältnisse war das Auto lediglich manchmal etwas zu laut, was jedoch nur ein kleines Manko ist.
Der Verbauch ist der Größe des Autos angemessen aber natürlich nicht mit dem eines neuen Kleinwagens vergleichbar.
Alles in allem kann ich den Audi gut weiterempfehlen.

Erfahrungsbericht Audi A4 2.0 TDI (140 PS) von nugga1337, Februar 2017

4,0/5

Allgemein sehr solides Auto für den Alltagsgebrauch.
Motor: Abgesehen vom Turboloch bis etwa 2300 U/min drehfreudig mit gutem Durchzug für schnelle Überholmanöver oder etwas sportlichere Fahrweise
Die Geräuschentwicklung hält sich dabei in Grenzen.
Je nach Alltagsgebrauch kommt man beim Verbrauch auf ca. 6,5l/100km
KFZ Steuer liegt bei 300€ pro Jahr
Das Interieur bietet solide Verarbeitung, mit sinnvoller Anordnung der Schaltelemente.
Das Audi concert Radio ist für heutige Verhältnisse allerdings veraltet.
Während die Boxen nichts zu meckern geben, fehlt dem Radio ein USB Port, die Möglichkeit mp3 CDs abzuspielen und ein Klinkensteckereingang.
Abhilfe schafft hier eine externe mp3 player Box die über den CD Wechsleranschluss des Radios betrieben wird.
Die hinteren Türen sind etwas schmal geraten.
Umklappen der Rückbank ergibt leider keine ebene Ladefläche

Erfahrungsbericht Audi A4 2.0 TDI (140 PS) von christian.schneider0, Februar 2017

5,0/5

Hatte den Audi A4 Avant mit dem robusten 2.0 Liter Diesel Motor und einer ziemlich umfangreichen Ausstattung. Navi Sitzheizung Xenon Tempomat PDC, also für ein Auto aus 2007 wirklich sehr gut. Ebenfalls vorhanden war das Große S-Sline Plus Sportpaket, welches meiner Meinung in jeden Audi A4 gehört. Dazu verpflichtend sind die 17 Zoll Mehr-Speichen Alufelgen. Ich hatte dieses Fahrzeug aus 2 Hand mit einem Audi-Vertragswerkstatt gepflegten Scheckheft. Die ersten kleinen Probleme waren für wenig Geld sehr schnell behoben. Kaputt Thermostat -> sprich keine 90 Grad. Dies war bei einem Bekannten für 45 Euro getauscht. Zeitaufwand ca. 30 Minuten. Kann das Fahrzeug ne weiter empfehlen. Verbrauch und Unterhalt sind sehr günstig.

Versicherung beim Fahranfänger: 1200 Euro
Steuer: ca. 380
Verbrauch Durchschnitt: 7,2 Liter

Erfahrungsbericht Audi A4 2.0 TDI (140 PS) von ansuwid, Februar 2017

5,0/5

Der Audi A4 Avant b7 ist ein absolut zu empfehlendes Auto. Design ist typisch Audi und wenn man noch dazu die S-Line hat, sieht er sehr sportlich aus (für einen Kombi)
Wir haben zwei Kinder und er bietet genug Platz für alle.
Unser Auto ist ca. 10 Jahre alt - wir fahren ihn davon 5 Jahre - und hatten keinerlei große (toi toi toi) Investitionen zu tätigen.
Einmal war eine Zündspule kaputt - in der Werkstatt wurden aber alle kostenlos ausgetauscht (es lief eine Rückrufaktion)
Das einzige was mich etwas stört (2.0 Liter Benziner) ist, dass die Beschleunigung nicht so gut ist. Er kommt dann mehr hinten heraus - sonst aber ein Top Auto :-)

Erfahrungsbericht Audi A4 2.0 TDI (140 PS) von bnmert93, Februar 2017

4,0/5

Der Audi Avant ist eines meiner Lieblingsautos. Das Fahrgefühl ist trotz des hohen Gewichtes sportlich und bringt viel Spaß. Vorne wie hinten bietet das Auto ausreichend Beinfreiheit auch für größere Leute. Die Sitze sind bequem und auch die Rückbank ist gemütlich. Das Platzangebot im Kofferraum ist riesig. Wir haben im Winter einen Urlaub gemacht und Gepäck inklusive Schlitten im Kofferraum unterbringen können. Das Amaturenbrett ist edel verarbeitet und die Bedienelemte lassen sich wärend der Fahrt super einfach benutzen. Ich mag das schlichte und edle Design von dem Wagen, besonders mit den richtigen Felgen. Neben einer absolut alltagstauglichen Familienkutsche ist der Audi Avant auch als Tuningobjekt interessant.

Alle Varianten
Audi A4 2.0 TDI (140 PS)

  • Leistung
    103 kW/140 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    31.600 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,1 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Audi A4 2.0 TDI (140 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2005–2008
HSN/TSN0588/837
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)103 kW/140 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,9 s
Höchstgeschwindigkeit207 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.586 mm
Breite1.772 mm
Höhe1.427 mm
Kofferraumvolumen442 – 1.354 Liter
Radstand2.648 mm
Reifengröße205/55 R16 V
Leergewicht1.490 kg
Maximalgewicht2.040 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)103 kW/140 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,9 s
Höchstgeschwindigkeit207 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Audi A4 2.0 TDI (140 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,1 l/100 km (kombiniert)
8,1 l/100 km (innerorts)
4,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben164 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,9 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen181 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Audi A4 2.0 TDI 140 PS (2004–2008)