Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Chevrolet Modelle
  4. Alle Baureihen Chevrolet Corvette
  5. Alle Motoren Chevrolet Corvette

Chevrolet Corvette Cabrio (seit 2013)

Alle Motoren

C7 Stingray 6.2 (466 PS)

0/0
Leistung: 466 PS
Neupreis ab: 84.500 €
Hubraum ab: 6.162 ccm
Verbrauch: 12,3 l/100 km (komb.)

C7 Grand Sport 6.2 (466 PS)

0/0
Leistung: 466 PS
Neupreis ab: 100.900 €
Hubraum ab: 6.162 ccm
Verbrauch: 12,3 l/100 km (komb.)

C7 Z06 (659 PS)

0/0
Leistung: 659 PS
Neupreis ab: 124.700 €
Hubraum ab: 6.162 ccm
Verbrauch: 12,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Chevrolet Corvette 2013

Das aktuelle Corvette-Modell des Cabrios von Chevrolet wird seit 2013 in fünfter Generation gebaut. Im Moment haben wir noch keine Erfahrungen aus erster Hand für den Amerikaner aus unserer Community erhalten. Solltest du dir ein Corvette Cabrio der 5. Generation zulegen, schreib uns hier, wie du ihn findest. Um sich ein genaures Bild von der Baureihe zu machen, kann die Meinung von Experten hilfreich sein. Deshalb haben wir vier Testberichte von Redakteuren, die für große Auto-Magazine schreiben, gesammelt. Bilde dir damit eine fundierte Meinung über die Baureihe.

Der Chevrolet wird in einer Ausstattungsvariante angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Der Anschaffungspreis ist relativ moderat: für einen Neuwagen aus dieser Baureihe liegt er zwischen 84.500 und 134.600 Euro – abhängig davon, für welche Motorisierung und Ausstattung du dich entscheidest.

Bei den Antrieben gibt es drei Benziner zur Auswahl.

Mit 659 PS ist der C7 Z06 (659 PS) der stärkste Motor seiner Baureihe. Damit ist Fahrspaß garantiert. Aber nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Erwerb: Auch der Verbrauch spielt häufig eine Rolle. Der fällt zwar bei allen Motorisierungen hoch aus, ist mit dem C7 Stingray 6.2 (466 PS) aber immer noch am geringsten. Er braucht, laut Hersteller, zwölf Benzin auf 100 Kilometer kombiniert. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU6 und EU5. Die Einstufung des Cabrios wird auch durch die teils sehr hohen CO2-Emissionswerte von 282 g bis 322 g auf 100 Kilometer gerechtfertigt.

Wir haben für dich noch 78 Fotos des Corvette Cabrios zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Alle Tests

Chevrolet Corvette Cabrio (seit 2013)

Ausblick auf das Autojahr 2020 - Zeitenwende
Autoplenum

Ausblick auf das Autojahr 2020 - Zeitenwende

Das kommende Autojahr 2020 steht im Zeichen des Umbruchs: Von den drohenden Strafzahlungen an die EU getrieben, lassen die Autobauer zahlreiche Ele...

Corvette Z06 - Vorstoß in die oberste Leistungsliga
Autoplenum

Vorstoß in die oberste Leistungsliga Corvette Z06

Mit dem neuen Top-Modell der Corvette steigt Chevrolet im kommenden Frühjahr in die oberste Supersportwagen-Liga ein. Die Amerikaner haben nun erst...

Corvette Stingray - Kraftmeier zum Kampfpreis
Autoplenum

Kraftmeier zum Kampfpreis Corvette Stingray

Zu Preisen ab 69.990 Euro steht ab dem Herbst die Corvette Stingray als Coupé bei den deutschen Händlern. Die siebte Auflage von Chevrolets US-Spor...

Chevrolet Corvette Stingray Cabriolet - Luftige Legende
Autoplenum

Luftige Legende Chevrolet Corvette Stingray Cabriolet

Sportwagen, Ikone, Urmeter, Legende – auf die Chevrolet Corvette trifft alles zu. Nach dem Anfang des Jahres vorgestellten Coupé der siebten Genera...

Weitere Chevrolet Cabrio