Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Chrysler Modelle
  4. Alle Baureihen Chrysler Neon
  5. Alle Motoren Chrysler Neon

Chrysler Neon Limousine (1994–1999)

Alle Motoren

2.0 (133 PS)

3,4/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 133 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.022 €
Hubraum ab: 1.996 ccm
Verbrauch: 8,2 l/100 km (komb.)

1.8 (115 PS)

0/0
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.244 €
Hubraum ab: 1.796 ccm
Verbrauch: 8,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Chrysler Neon 1994 - 1999

Die erste Generation der Neon Limousine von Chrysler wurde von 1994 bis 1999 produziert. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es nach der ersten Generation keine weitere mehr geben wird. Seine Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben der Limousine im Durchschnitt 3,4 von fünf möglichen Sternen. Diese Bewertung stützt sich auf eine Anzahl von vier Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nur eine begrenzte Menge an Aussagen zu diesem Modell. Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern.

Insgesamt fallen die Dimensionen des Fahrzeugs im Vergleich mit anderem Mittelklassewagen eher überschaubar aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe mindestens 1.354 mm, es hat eine Mindestbreite von 1.714 mm und eine Länge von 4.364 mm (Minimum). Auch der Radstand ist mit mindestens 2.624 mm zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und einfache Steuern, bei sehr kleinem Wendekreis, ermöglicht. Der Viertürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz.

Du kannst zwischen zwei verschiedenen Benzinermotoren wählen. Mit einem Leergewicht von mindestens 1.110 kg ist der Mittelklassewagen ein echtes Schwergewicht, das dadurch auch mehr Kraftstoff verbraucht. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 450 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 450 kg und 1.000 kg.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 2.0 (133 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 3,4 Sterne von fünf möglichen. Außerdem verbraucht der 2.0 (133 PS) mit acht Litern Benzin pro 100 Kilometer (kombinierter Verbrauch) zwar nicht gerade wenig, aber immer noch weniger als alle anderen möglichen Antriebe der Baureihe. Zudem bietet er mit 133 PS auch gleichzeitig eine typische Motorleistung. Der Mittelklassewagen entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU2 oder EU1. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 2.0 (133 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Die CO2-Emissionen variieren je nach Motorvariante von 192 g bis zu 205 g pro 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse für die Limousine 1994 geweckt? Falls du dich für sie entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Alternativen

Chrysler Neon Limousine (1994–1999)