Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Daewoo Modelle
  4. Alle Baureihen Daewoo Espero
  5. Alle Motoren Daewoo Espero

Daewoo Espero Limousine (1991–1999)

Alle Motoren

1.8 (90 PS)

3,3/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.776 €
Hubraum ab: 1.796 ccm
Verbrauch: 9,1 l/100 km (komb.)

2.0 (105 PS)

4,1/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.543 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 9,1 l/100 km (komb.)

1.5 (90 PS)

2,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.549 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Daewoo Espero 1991 - 1999

Die erste Generation der Espero Limousine von Daewoo wurde von 1991 bis 1999 produziert. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es schon nach einer Generation nicht mehr hergestellt wird. Der Wagen wird von Daewoo-Fahrern mit durchschnittlich 3,3 von maximal fünf möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet die Limousine im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Allerdings haben wir auch erst sechs Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.615 mm, einer Höhe von 1.388 mm und einer Breite von 1.718 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.620 mm sorgt für komfortable Beinfreiheit im Innenraum. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das große Kofferraumvolumen überzeugt mit 560 Litern.

Bei den Antrieben gibt es drei Benziner zur Auswahl. Mit einem Leergewicht von 1.108 kg ist dieser Mittelklassewagen ein richtiges Schwergewicht, das dadurch auch mehr Kraftstoff verbraucht. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benzinmotor bis zu 500 kg schwer sein oder sogar bis zu 1.100 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der 2.0 (105 PS) die beste Maschine, er wurde mit 4,1 von fünf Sternen bewertet. Trotz seiner überwiegenden Beliebtheit kann der 2.0 (105 PS) nur 105 PS aufweisen. Natürlich sind viele PS nicht für jeden von oberster Priorität: Wer lieber einen ökonomischeren Verbrauch vorzieht, der sollte sich den 1.5 (90 PS) anschauen. Er benötigt nur sechs Liter auf 100 Kilometern kombiniert. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU2 oder EU1 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 211 g bis 212 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit sechs Fotos der Espero Limousine zusammengestellt.