Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Daewoo Modelle
  4. Alle Baureihen Daewoo Leganza
  5. Alle Motoren Daewoo Leganza

Daewoo Leganza Limousine (1997–2002)

Alle Motoren

2.0 (133 PS)

3,2/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 133 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.168 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 9,2 l/100 km (komb.)

2.0 (126 PS)

1,9/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 126 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.990 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 9,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Daewoo Leganza 1997 - 2002

Ein echtes Original: Der Leganza Limousine der ersten Generation lief von 1997 bis 2002 vom Band. Ein Grund für die knappe Bauzeit von nur fünf Jahren könnte sein, dass das Fahrzeug bei den Fahrern von Anfang an nicht sehr gut ankam. Es bekam zum überwiegendsten Teil kritische Bewertungen. Die Nutzer unserer Plattform haben offenbar eher negative Erfahrungen gemacht, wie an den Bewertungen abzulesen ist: die Leganza Limousine erhielt nur 2,9 von 5 Sternen. Es gibt bislang allerdings nur fünf Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Leganza Limousine gemacht haben.

Mit Außenmaßen von 4.671 x 1.779 x 1.437 Millimetern und einem Radstand von 2.670 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe einer Limousine. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen von mindestens 712 Litern (mit umgeklappten Sitzen) ist solides Mittelmaß und schafft einen angenehmen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf ein Minimum von 400 Litern.

Du kannst zwischen zwei verschiedenen Benzinermotoren wählen. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1400 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Das Leergewicht des Wagens erlaubt es auch noch einen Anhänger mitzunehmen: Dieser kann bis zu 1.500 kg schwer sein, wenn der Anhänger eine Bremsanlage hat. Die ungebremste Anhängelast liegt bis zu 700 kg.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 2.0 (133 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 3,2 Sterne von fünf möglichen. Zudem bietet er mit 133 PS auch zeitgleich eine typische Motorleistung. Der PS-starke Antrieb hat allerdings auch einen hohen Verbrauch. Etwas sparsamer ist dagegen der 2.0 (126 PS). Er verbraucht kombiniert aber trotzdem noch neun Liter Benzin pro 100 Kilometer (laut Herstellerangaben). Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist dabei noch der 2.0 (133 PS), welcher sich in die Schadstoffklasse EU3 einordnet. Aber auch Varianten mit EU1 gehören zur Baureihe. CO2-Emissionen von 215 g bis 245 g (je nach Motorisierung) zeigen, weshalb der Mittelklassewagen mit einigen Motorvarianten so schlecht eingestuft ist.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit acht Fotos der Leganza Limousine zusammengestellt.

Alternativen

Daewoo Leganza Limousine (1997–2002)