Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Daihatsu Modelle
  4. Alle Baureihen Daihatsu Applause
  5. Alle Motoren Daihatsu Applause

Daihatsu Applause Limousine (1989–2000)

Alle Motoren

1.6 16V (99 PS)

4,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 99 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.800 €
Hubraum ab: 1.590 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

1.6 16V (90 PS)

4,5/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 11.990 €
Hubraum ab: 1.589 ccm
Verbrauch: 7,4 l/100 km (komb.)

1.6 16V (105 PS)

4,6/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 11.990 €
Hubraum ab: 1.589 ccm
Verbrauch: 7,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Daihatsu Applause 1989 - 2000

Die Applause Limousine von Daihatsu wurde von 1989 bis 2000 in erster Generation gefertigt. Gerade mal eine Generation des Modells wurde hergestellt – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum großen Teil gut. Eine durchschnittliche Bewertung mit viereinhalb von maximal fünf Sternen beweist, wie populär die Limousine bei allen Fahrern ist. Es gibt bislang allerdings nur sechs Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Auch du kannst gern eine Bewertung hinterlassen zu den Fahrzeugen, die du gefahren bist.

Mit Außenmaßen von 4.350 x 1.660 x 1.385 Millimetern und einem Radstand von 2.470 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe einer Limousine. Hier kannst du wählen: Daihatsu konzipierte die Limousine als Fünftürer mit fünf oder fünf Sitzen. So kompakt wie der Wagen ist auch das Kofferraumvolumen: Mit umgeklappten Rücksitzen wirst du auf mindestens 764 Liter kommen. Im Normalzustand sind es 336 Liter als Minimum.

Drei Benzinantriebe sind bei dieser Baureihe käuflich. Mit einem Leergewicht von mindestens 930 kg ist der Mittelklassewagen ein echtes Schwergewicht, das dadurch auch mehr Kraftstoff verbraucht. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benziner bis zu 450 kg schwer sein oder sogar bis zu 1.000 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Mit 4,6 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer klar, dass der 1.6 16V (99 PS) unter den möglichen Antrieben ihr Favorit ist. Der PS-stärkste Antrieb dieser Baureihe ist der 1.6 16V (105 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für eine Limousine. So erhält er noch 4,6 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Doch nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Erwerb: Der 1.6 16V (99 PS) braucht, laut Hersteller, gerade mal sieben Liter Benzin auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU2 oder EU1 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Die CO2-Emissionen differieren je nach Motorvariante von 172 g bis zu 178 g pro 100 Kilometer.

Klick dich doch gern noch durch unsere Bildergalerie mit fünf Fotos der Applause Limousine.

Alternativen

Daihatsu Applause Limousine (1989–2000)