Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Daihatsu Modelle
  4. Alle Baureihen Daihatsu Gran Move
  5. Alle Motoren Daihatsu Gran Move

Daihatsu Gran Move Van (1997–2002)

Alle Motoren

1.6 16V (91 PS)

4,2/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 91 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.033 €
Hubraum ab: 1.590 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

1.5 16V (90 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.288 €
Hubraum ab: 1.499 ccm
Verbrauch: 7,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Daihatsu Gran Move 1997 - 2002

Ein echtes Original: Der Gran Move Van der ersten Generation lief von 1997 bis 2002 vom Band. Gerade mal eine Generation des Modells wurde produziert – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum großen Teil tadellos. Der Wagen wird von Daihatsu-Fahrern mit durchschnittlich 4,3 von maximal fünf zu erreichenden Sternen bewertet. Damit schneidet der Van im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Das Ergebnis stützt sich aber nur auf wenige Aussagen (sechs Erfahrungsberichte). Alle Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Gran Move Van.

Insgesamt fallen die Dimensionen des Fahrzeugs für einen Van eher klein aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe 1.580 Millimeter, es hat eine Breite von 1.640 Millimetern und eine Länge von 4.060 Millimetern. Auch der Radstand ist mit 2.395 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und schnelles Navigieren auch bei kleinem Wendekreis ermöglicht. Auf fünf Sitzen finden Fahrer und Mitfahrer in dem Modell Platz. Das Kofferraumvolumen liegt bei 400 Litern oder 850 Litern, wenn die Sitze umgeklappt werden.

Wähle hier zwischen zwei Benzinmotoren. Das große Leergewicht von mindestens 990 kg wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Daihatsu Gran Move Kompakt-Van gibt es natürlich auch andere Alternativen, die deinen Wünschen besser entsprechen. Wir haben einige andere passende Modelle auf dieser Seite zusammengestellt. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 400 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 900 kg und 1.000 kg.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 1.5 16V (90 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit viereinhalb von fünf Sternen belohnt. Die zahlreichsten Pferdestärken dieser Baureihe bringt der 1.6 16V (91 PS) mit. Allerdings ist die Motorleistung dennoch unterdurchschnittlich, was ihm bei unseren Nutzern nur 4,2 von fünf Sternen einbringt. Er überzeugt daneben auch mit einem sparsamen Verbrauch von sieben Litern Benzin pro 100 Kilometer (laut Hersteller) kombiniert. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU3 und EU2. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 181 und 182 Gramm pro 100 Kilometer.

Solltest du den Van 1997 von Daihatsu gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!