Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Daihatsu Modelle
  4. Alle Baureihen Daihatsu Rocky
  5. Alle Motoren Daihatsu Rocky

Daihatsu Rocky SUV (1984–2002)

Alle Motoren

2.8 TD (102 PS)

0/0
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.273 €
Hubraum ab: 2.765 ccm
Verbrauch: 11,0 l/100 km (komb.)

2.8 TD (98 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 98 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.273 €
Hubraum ab: 2.765 ccm
Verbrauch: 9,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Daihatsu Rocky 1984 - 2002

Ein echtes Original: Der Rocky SUV der ersten Generation lief von 1984 bis 2002 vom Band. Im Allgemeinen findet der Wagen durchaus Anklang und kommt so auf vier Sterne. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bisher auch nur ein Erfahrungsbericht. Die Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Rocky SUV.

Die Baureihe hat in jedem Fall durchschnittliche Ausmaße. Die Länge liegt abhängig von der Ausführung bei mindestens 3.840 Millimetern, die Höhe bei minimal 1.850 Millimetern und die Breite bei 1.690 Millimetern oder mehr. Der Radstand von mindestens 2.205 Millimetern sorgt für angenehme Platzverhältnisse im Innenraum. Im Dreitürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. So kompakt wie der Wagen ist auch das Kofferraumvolumen: Mit heruntergeklappten Rücksitzen wirst du auf mindestens 490 Liter kommen. Im Normalzustand sind es 230 Liter als Minimum.

Das Fahrzeug ist nur als Diesel bei zwei Motorvarianten verfügbar. Die Wirkung des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch sollte man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.580 kgDas heißt, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube benötigst. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 600 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 2.235 kg und 2.500 kg.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der 2.8 TD (98 PS) die beste Maschine, er wurde mit vier von fünf Sternen belohnt. Der 2.8 TD (98 PS) beweist auch beim Verbrauch, weshalb ihn die Fahrer auf den vordersten Platz wählten. Zwar fällt dieser mit neun Litern Diesel auf 100 Kilometer kombiniert nicht gerade klein aus, trotzdem findet sich in der Baureihe keine sparsamere Alternative. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 2.8 TD (102 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 102. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Daihatsu auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU3 und EU1. CO2-Emissionen von 248 Gramm pro 100 Kilometer zeigen, dass man mit dem Wagen nicht so umweltfreundlich unterwegs ist.

Solltest du das SUV 1984 von Daihatsu gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!