Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Daihatsu Modelle
  4. Alle Baureihen Daihatsu Rocky
  5. Alle Motoren Daihatsu Rocky

Daihatsu Rocky SUV (1984–2002)

Alle Motoren

2.8 TD (102 PS)

0/0
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.273 €
Hubraum ab: 2.765 ccm
Verbrauch: 11,0 l/100 km (komb.)

2.8 TD (98 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 98 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.273 €
Hubraum ab: 2.765 ccm
Verbrauch: 9,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Daihatsu Rocky 1984 - 2002

Die erste Generation des Rocky SUVs von Daihatsu wurde von 1984 bis 2002 produziert. Gerade mal eine Generation des Modells wurde hergestellt – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum mehrheitlichen Teil tadellos. Ganze vier von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Aber es gibt derzeit auch nur eine Bewertung zu dem Wagen. Es ist daher ratsam, noch etwas zu warten und sich noch weiterführende Meinungen einzuholen. Alle Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Rocky SUV.

Insgesamt fällt das Format des Fahrzeugs im Vergleich mit anderem Geländewagen eher überschaubar aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe mindestens 1.850 mm, es hat eine Mindestbreite von 1.690 mm und eine Länge von 3.840 mm (Minimum). Auch der Radstand ist mit mindestens 2.205 mm zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und einfache Steuern, bei sehr kleinem Wendekreis, ermöglicht. Im Dreitürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen von mindestens 490 Litern (mit umgeklappten Sitzen) ist gutes Mittelmaß und schafft einen bequemen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf ein Minimum von 230 Litern.

Das Fahrzeug ist nur als Diesel bei zwei Motorvarianten verfügbar. Mit einem Leergewicht von 1580 kg bis 1735 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel bis zu 600 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 2.235 kg und 2.500 kg.

Die aktuelle Bestnote erhält der 2.8 TD (98 PS). Die vier Sterne zeigen eindeutig, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Der 2.8 TD (98 PS) beweist auch beim Verbrauch, weshalb ihn die Fahrer auf den vordersten Platz wählten. Zwar fällt dieser mit neun Litern Diesel auf 100 Kilometer kombiniert nicht gerade klein aus, trotzdem findet sich in der Baureihe keine sparsamere Alternative. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den 2.8 TD (102 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 102. Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist dabei noch der 2.8 TD (98 PS), welcher sich in die Schadstoffklasse EU3 einordnet. Aber auch Varianten mit EU1 gehören zur Baureihe. CO2-Emissionen von 248 Gramm pro 100 Kilometer zeigen, dass man mit dem Auto nicht so umweltfreundlich unterwegs ist.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit fünf Fotos des Rocky SUVs zusammengestellt.