Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Iveco Modelle
  4. Alle Baureihen Iveco Daily
  5. Alle Motoren Iveco Daily

Iveco Daily Transporter (2011–2014)

Alle Motoren

3.0 (146 PS)

0/0
Leistung: 146 PS
Ehem. Neupreis ab: 38.586 €
Hubraum ab: 2.287 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.3 (106 PS)

0/0
Leistung: 106 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.904 €
Hubraum ab: 2.287 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.3 (126 PS)

0/0
Leistung: 126 PS
Ehem. Neupreis ab: 31.725 €
Hubraum ab: 2.287 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.3 (146 PS)

0/0
Leistung: 146 PS
Ehem. Neupreis ab: 33.237 €
Hubraum ab: 2.287 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

3.0 (170 PS)

4,4/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 36.902 €
Hubraum ab: 2.998 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

3.0 (205 PS)

0/0
Leistung: 205 PS
Ehem. Neupreis ab: 40.996 €
Hubraum ab: 2.998 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

3.0 CNG (136 PS)

0/0
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 46.208 €
Hubraum ab: 2.998 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Iveco Daily 2011 - 2014

Die vierte Generation des Daily Transporters fertigte Iveco in den Jahren 2011 bis 2014. Ganze 29 Jahre wurde das Model produziert, die erste Generation lief demnach 1990 vom Band. In dieser langen Zeit war das Modell stets beliebt und seine Bewertungen blieben immer im guten bis sehr guten Bereich. Mit einem hohen Rating von 4,4 von fünf maximal möglichen Sternen wird der Transporter im Durchschnitt ausgezeichnet. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bisher auch nur ein Erfahrungsbericht. Alle Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Daily Transporter.

Die Baureihe hat in jedem Fall durchschnittliche Ausmaße. Die Länge liegt abhängig von der Ausführung bei mindestens 5.014 Millimetern, die Höhe bei minimal 2.000 Millimetern und die Breite bei 1.996 Millimetern oder mehr. Der Radstand von mindestens 3.000 Millimetern sorgt für angenehme Platzverhältnisse im Innenraum. Bei der Baureihe Modelle als Zweitürer oder Viertürer sowie mit drei bis sieben Sitzen zur Auswahl.

Du kannst zwischen Gas oder Diesel als Antrieb wählen. Ein Leergewicht von nur 1.750 bis 3.340 Kilogramm macht den Transporter vergleichsweise leicht, was sich sehr vorteilhaft auf Faktoren wie Spritverbrauch und Fahrzeugleistung auswirkt. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 2.000 kg und 3.500 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 750 kg und 2.520 kg.

Mit 4,4 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der 3.0 (170 PS) unter den möglichen Antrieben ihr Favorit ist. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den 3.0 (205 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 205. Da es unterschiedliche Motorausführungen gibt, kommen auch verschiedene Schadstoffklassen in Betracht. Je nach Modell können sie von EU6 bis EU4 gehen. Am umweltfreundlichsten ist damit der 3.0 CNG (136 PS). Die CO2-Emissionen betragen bei einigen Varianten bis zu 260 Gramm pro 100 Kilometer und sind damit ziemlich schlecht.

Noch Fragen? Mach dir selbst ein Bild des Daily Transporters und klick dich durch unsere Galerie mit 14 Fotos.