Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Lotus Modelle
  4. Alle Baureihen Lotus Exige
  5. Alle Motoren Lotus Exige

Lotus Exige Coupé (seit 2012)

Alle Motoren

S (350 PS)

2,9/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 350 PS
Neupreis ab: 69.900 €
Hubraum ab: 3.456 ccm
Verbrauch: 10,1 l/100 km (komb.)

350 Sport (350 PS)

0/0
Leistung: 350 PS
Neupreis ab: 77.500 €
Hubraum ab: 3.456 ccm
Verbrauch: 9,4 l/100 km (komb.)

Sport 410 (410 PS)

0/0
Leistung: 410 PS
Neupreis ab: 99.500 €
Hubraum ab: 3.456 ccm
Verbrauch: 10,6 l/100 km (komb.)

Cup 430 (436 PS)

0/0
Leistung: 436 PS
Neupreis ab: 129.000 €
Hubraum ab: 3.456 ccm
Verbrauch: 10,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Lotus Exige 2012

Das aktuelle Exige-Modell des Coupé von Lotus wird seit 2012 in zweiter Generation gebaut. Obwohl der Wagen bereits seit 15 Jahren hergestellt wird, hat sich die lange Bauhistorie nicht positiv auf die Bewertungen ausgewirkt und so sind diese zum überwiegenden Teil negativ. Leider vergaben die Fahrer für das Coupé nur 2,9 von 5 Sternen. Zu viele Erwartungen wurden hier enttäuscht. Allerdings haben wir auch erst zwei Erfahrungsberichte erhalten. Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Zusätzlich haben wir einen Testbericht zum Exige Coupé für dich zum Lesen. Unsere Testberichte stammen von Redakteuren, die für etablierte Auto-Magazine schreiben und helfen dir bestimmt, dir eine fundierte Meinung zu bilden.

In der Baureihe ist das Coupé von Lotus in drei Ausstattungsvarianten lieferbar, Sonderausstattungen miteinberechnet. Für dieses Modell sind die Neupreise moderat: Sie beginnen bereits bei 69.900 Euro und steigen bis 129.000 Euro, wenn alle Ausstattungs-Extras hinzukommen.

Du kannst zwischen vier verschiedenen Benzinermotoren wählen.

Mit 2,9 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer klar, dass der S (350 PS) unter den möglichen Antrieben ihr Favorit ist. Die Maschine mit den meisten PS ist hingegen der Cup 430 (436 PS). Die Leistung entspricht mit 436 PS einem typischen Wert für die Fahrzeugklasse. Doch nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Erwerb: Auch der Verbrauch spielt häufig eine Rolle. Der fällt zwar bei allen Motorisierungen hoch aus, ist mit dem 350 Sport (350 PS) aber immer noch am geringsten. Er verbraucht, laut Hersteller, neun Benzin auf 100 Kilometer kombiniert. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU6 oder EU5 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Bei den CO2-Emissionen von zwischen 219 und 245 g pro 100 Kilometer schneidet der Lotus Exige selbst für einen Exoten ganz anständig ab.

Solltest du das Coupé 2012 von Lotus gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Alle Tests

Lotus Exige Coupé (seit 2012)

Porsche Cayman GT4 gegen Lotus Exige S: Wer baut den besseren Mitte...
auto-motor-und-sport

Porsche Cayman GT4 gegen Lotus Exige S: Wer baut den besseren Mittelmotor-Racer?

Wer nimmt an wem Rache? Auf zum spannendsten Mittelmotor-Duell dieser Tage: Der Lotus Exige S kämpft gegen den Porsche...

Weitere Lotus Coupé