Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Maserati Modelle
  4. Alle Baureihen Maserati Quattroporte
  5. Alle Motoren Maserati Quattroporte

Maserati Quattroporte Limousine (1994–2001)

Alle Motoren

3.2 V8 (335 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 335 PS
Ehem. Neupreis ab: 70.456 €
Hubraum ab: 3.217 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.8 V6 BiTurbo (284 PS)

0/0
Leistung: 284 PS
Ehem. Neupreis ab: 63.042 €
Hubraum ab: 2.790 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Maserati Quattroporte 1994 - 2001

Die Quattroporte Limousine von Maserati wurde in erster Generation von 1994 bis 2001 produziert. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es schon nach einer Generation nicht mehr hergestellt wird. Seine Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben der Limousine im Durchschnitt fünf von fünf erreichbaren Sternen. Die Bewertung kann allerdings nur als vorläufig angesehen werden, denn sie stützt sich nur auf einen Erfahrungsbericht. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.550 mm, einer Höhe von 1.380 mm und einer Breite von 1.810 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.650 mm sorgt für komfortable Platzverhältnisse im Innenraum. Im Viertürer finden vier Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen liegt bei 475 Litern.

Wähle hier zwischen zwei Benzinmotoren. Das große Leergewicht von mindestens 1.560 Kilogramm wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Maserati Quattroporte Exoten gibt es aber sicherlich auch noch andere Varianten, die deinen Wünschen eventuell besser entsprechen – unter Alternativen auf dieser Seite findest du weitere passende Modelle.

Der 3.2 V8 (335 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam ganze fünf von maximal fünf Sternen. Zugleich ist er mit 335 PS der stärkste angebotene Motor für den Maserati Quattroporte. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse.

Noch Fragen? Mach dir selbst ein Bild der Quattroporte Limousine und klick dich durch unsere Galerie mit drei Fotos.

Weitere Maserati Limousine

Alternativen

Maserati Quattroporte Limousine (1994–2001)