Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mazda Modelle
  4. Alle Baureihen Mazda 323
  5. Alle Motoren Mazda 323
  6. 2.0 TD (90 PS)

Mazda 323 2.0 TD 90 PS (1998–2003)

 

Mazda 323 2.0 TD 90 PS (1998–2003)
12 Bilder

Alle Erfahrungen
Mazda 323 2.0 TD (90 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Mazda 323 2.0 TD (90 PS) von Teacup, Februar 2017

5,0/5

Bin mit dem Auto sehr zufrieden gewesehen. Der Verbrauch lag bei 7,5l und das ist angesichts des alters in Ordnung. 80000km gefahren! Kein Rost oder andere Probleme. Das einzige was etwas unangenehm ist, ist die Lautstärke im Auto aufgrund der etwas schwachen Dämmung ist es laut im Auto. Das ist natürlich bei vielen neuen Autos anderes. Ein Mp3 player kann man einfach durch ein Din Radio nachrüsten und ist eigentlich Standard, aber es ist ja möglich einen Fm Transmitter zu verwenden. Die Verschleißteile sind sehr günstig zu bekommen. Bei dem Preis kann man mit diesem Auto nichts Falsch machen. Klare Kaufempfehlung.

Erfahrungsbericht Mazda 323 2.0 TD (90 PS) von flo12.1993, Februar 2017

5,0/5

solides Fahrzeug mit guter Motorleistung, Ersatzteile sind günstig zu bekommen und man kann sich viel selbst reparieren. Das Fzg. ist nicht besonders anfällig wegen bestimmter Gebrechen. Leider hat der Mazda 323 noch keine OBD 2 - Buchse, um Fehler auszulesen.
Die einzige Schwachstelle ist meiner Meinung nach, dass das Auto an den Türfalzen und in den Radläufen zum Rosten neigt, auch die Schweller waren betroffen (Auto war damals 14 Jahre alt).
Das Auto ist sehr geräumig, die Rückbank lässt sich vor und zurück schieben (dadurch hat man einen größeren Kofferraum wenn nötig).
Auch im Winter startete das Auto immer problemlos.

Erfahrungsbericht Mazda 323 2.0 TD (90 PS) von admwke, Februar 2017

2,0/5

Was mir sehr negativ aufgefallen ist, dass die Lautstärke der Fahrgeräusche im Innenraum sehr hoch und störend war. Liegt vermutlich an der Isolierung.

Ansonsten fährt sich das Auto leider sehr träge. Weder Abzug noch Höchstgeschwindigkeit sind nennenswert.

Einzig der Verbrauch von ca. 5-6 Litern ist gut. Optisch sieht der Wagen leider auch nicht so toll aus.

Erfahrungsbericht Mazda 323 2.0 TD (90 PS) von tentara, August 2012

4,1/5

Habe das Auto über 175.000km gefahren und jetzt mit 220.000km verkauft.
Wartungsarm, nur Öl+Filter, Wenig Reparaturen:
Manschette am Radbremszylinder, Gummilager am Querlenker vorne,
Bremsscheiben und Beläge sind Verschleißteile, Zuletzt Fehler Anzeige der Motorelektronik wahrscheinlich Abgasrückführungsventil zu - fährt aber normal. Ausfall der Klima.
Sehr wenig Verbrauch 5,06l über die gesamte Zeit.
Motorgeräusch etwas laut da Direkteinspritzer.
Nach 13 Jahren ist etwas Rost an den Radkästen normal, Unterboden ist ok.
Gleichmäßiger Drehmomentverlauf, bereits ab 2000 min-1 steht das volle Drehmoment an.

Erfahrungsbericht Mazda 323 2.0 TD (90 PS) von McJuice, Januar 2012

3,7/5

Dieses Auto ist seit 2000 in Familienbesitz, seit 2011 fahre ich selbst mit dem Auto.

positiv: Preis/Leistung ist top!
Spritverbrauch liegt bei mir bei 4 Liter/100km!!
für alltägliche Zwecke sehr gut, relativ großer Kofferraum
Motorisierung sehr ausreichend. wenn man Kraft braucht, bekommt man sie auch!! (dank Turbo)
sportliches Fahrwerk

negativ: hoche Innengräuschkulisse wegen Motor (v.a. bei kalten Temperaturen)
Auspuff verrußt sehr stark bei spritsparender Fahrweise
hohe Rostanfälligkeit
für lange Strecken ungeeignet

 

Mazda 323 Kompaktwagen 1998 - 2003: 2.0 TD (90 PS)

Bei den Motoren gehört der 2.0 TD (90 PS) zu den besten Kandidaten des 323 Kompaktwagens 1998. Die Mazda-Fahrer gaben ihm 4,0 von fünf Sternen. Der Kompaktwagen kommt automatisch in der überzeugenden Ausstattungsvariante Exclusive. Alle Varianten sind mit 5-Gang-Schaltgetriebe versehen. Auf 100 Kilometern schluckt das Fahrzeug rund 5,1 Liter Diesel.

Wer regelmäßig in Umweltzonen fahren will, wird mit dem 2.0 TD nicht glücklich. Er ordnet sich nämlich in die EU2 ein. Aber erst ab der EU3 mit Partikelfilter gibt es die grüne Plakette, die freie Fahrt in Umweltzonen erlaubt. Dieser Wagen muss also draußen bleiben. Beim CO2-Ausstoß muss man mit 133 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Alles in allem ist der 2.0 TD ein empfehlenswerter Motor von Mazda, auch wenn unsere Nutzer mit einigen Eigenschaften unzufrieden sind.

Alle Varianten
Mazda 323 2.0 TD (90 PS)

  • Leistung
    66 kW/90 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    12,2 s
  • Ehem. Neupreis ab
    17.532 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,1 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Mazda 323 2.0 TD (90 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum1998–2000
HSN/TSN7118/210
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)66 kW/90 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,2 s
Höchstgeschwindigkeit178 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge4.315 mm
Breite1.705 mm
Höhe1.410 mm
Kofferraumvolumen416 Liter
Radstand2.610 mm
Reifengröße185/65 R14 T
Leergewicht1.255 kg
Maximalgewicht1.695 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)66 kW/90 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,2 s
Höchstgeschwindigkeit178 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch Mazda 323 2.0 TD (90 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,1 l/100 km (kombiniert)
6,4 l/100 km (innerorts)
4,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben133 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,7 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen151 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU2
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c