Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz C-Klasse
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz C-Klasse
  6. C 43 AMG (306 PS)

Mercedes-Benz C-Klasse C 43 AMG 306 PS (1996–2001)

Mercedes-Benz C-Klasse C 43 AMG 306 PS (1996–2001)
18 Bilder
Varianten
  • Leistung
    225 kW/306 PS
  • Getriebe
    Automatik/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    6,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    60.407 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    11,7 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum1997–2001
HSN/TSN0710/374
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum4.266 ccm
Leistung (kW/PS)225 kW/306 PS
Zylinder8
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h6,5 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.516 mm
Breite1.723 mm
Höhe1.431 mm
Kofferraumvolumen465 – 1.510 Liter
Radstand2.690 mm
Reifengröße225/45 R17 W (vorne)
245/40 R17 W (hinten)
Leergewicht1.610 kg
Maximalgewicht2.010 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum4.266 ccm
Leistung (kW/PS)225 kW/306 PS
Zylinder8
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h6,5 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartSuper
Tankinhalt62 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben11,7 l/100 km (kombiniert)
16,5 l/100 km (innerorts)
8,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben280 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab60.407 €
Fixkosten pro Monat172,00 €
Werkstattkosten pro Monat122,00 €
Betriebskosten pro Monat221,00 €
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Mercedes-Benz C-Klasse C 43 AMG (306 PS)

3,7/5

3,4/5

Meinung von Anonymous, Juni 2008

Ein C-Klasse T-Modell gepaart mit Hubraum und Leistung klingt schon erstmal garnicht so schlecht und so sah ich der Überführung dieses Wagens nicht unglücklich entgegen. Ein Freund von mir war nach Spanien gezogen und hatte, abgesehen von eben diesem Auto bereits alles transportiert.
So nutzte ich die Gelegenheit für einen Kurzurlaub und eine interessante Überführungsfahrt...

Die Aussenhaut der C-Klasse ist wirklich gelungen und ansprechend. Sie wirkt sportlich und doch elegant, erwachsener als ein Dreier und ebenso ein wenig konservativer. Der Gesamteindruck gefällt und wirkt einladend.

Im Innenraum geht es qualitativ weiter:
Das Armaturenbrett und auch die restlichen Einbauten wirken hochwertig und sind recht schön gestaltet. Die Instrumente und Bedienelemente sind sehr gut platziert und sorgen für eine sehr intuitive Bedienung. Das Platzangebot ist nicht sonderlich großzügig, entspricht aber der Klasse und reicht absolut aus. Fahrer und Beifahrer genießen auf den vorderen Plätzen höchsten Komfort, im Fond geht es allerdings ein wenig enger zu. Der Kofferraum ist geräumig aber ein wenig unpraktisch zu beladen.

Mit dem Beginn der langen Fahrt stiegen auch schon die Vorfreude und die Erwartungen:
Der 8-Zylinder brummelt sanft vor sich hin und macht schon im unteren Drehzahlbereich und bei sanfter Gasvorderung klar was zu erwarten ist...
Das Fahrgefühl ist recht gediegen, das Fahrwerk nicht zu straff und die Lenkung sehr direkt. So macht schon das langsame Dahingleiten bei kaltem Motor Spaß und auch 140 km/h sind gut zu ertragen...

Nach 15km will ich allerdings wissen was drin ist und gebe ihm die Sporen: Die Automatik schaltet recht ruckfrei runter und flott geht es in Richtung Endgeschwindigkeit. Die Leistungsentfaltung ist ordentlich aber irgendwie nicht beeindruckend. Scheinbar bin ich mittlerweile doch zu verwöhnt...

Auf der Autobahn lässt man dennoch so ziemlich alles hinter sich und erfreut sich der aufgehobenen Streckenverbote...

Im Ausland konnt der C43 sein wahres Potential beweisen und schlechte Landstraßen bezwingen. Hier kommt durch das enorme Drehmoment, die gute Straßenlage und die direkte Lenkung wirklich Freude auf.
Der C43 zieht kraftvoll aus jeder Kurve und bremst vor der nächsten wieder kräftig herunter. Eine schönes Schauspiel dass auch nach hunderten Kilometern noch Freude bereitet... :)

Vorbei ist die Freude allerdings an der Tankstelle, die der C43 erwartungsgemäß leider recht häufig ansteuert. Der Verbrauch ist ordentlich und leider nicht wirklich zeitgemäß... Man kommt zumindest nicht in Verlegenheit über Umweltaspekte diskutieren zu müssen...

Insgesamt ein sehr lustiger Trip mit einem tollen Auto. Es könnte allerdings doch noch mehr Leistung und ein Schaltgetriebe vertragen. Spritverbauch und Kosten sind natürlich hoch, was allerdings niemanden erstaunen dürfte...

Als Zweitwagen für gelegentliche Asufahrten allerdings doch eine gute Wahl...

4,0/5

Meinung von Anonymous, Dezember 2007

Auto mit richtig Power macht Spass ihn zu fahren das einzige was mich stört habe ab und zu ärger mit dem drehzahlgeber schon das zweitemal und wird zum teuren Spass in der Werkstatt ansonsten sehr zuverlässig.Ich möchte darauf hinweisen das Auto was angezeigt wird ist kein AMG C43 der sieht in echt viel Bulliger aus Tiefer andere Schürzen Spoiler ein Auto das auf der Strasse klebt Top Fahrwerk Super Bremsanlage aber ohne ESP fahren würde ich ihn nicht mit seiner Kraft beim Beschleunigen würde er das Hech schleudern lassen

Alternativen

Mercedes-Benz C-Klasse C 43 AMG 306 PS (1996–2001)