Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz CLK
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz CLK
  6. CLK 320 (218 PS)

Mercedes-Benz CLK CLK 320 218 PS (1998–2003)

Mercedes-Benz CLK CLK 320 218 PS (1998–2003)
21 Bilder
Varianten
  • Leistung
    160 kW/218 PS
  • Getriebe
    Automatik/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,1 s
  • Ehem. Neupreis ab
    46.677 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    10,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformCabrio
Anzahl Türen2
Sitzplätze4
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum1998–1999
HSN/TSN0710/390
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum3.199 ccm
Leistung (kW/PS)160 kW/218 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h8,1 s
Höchstgeschwindigkeit236 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.567 mm
Breite1.722 mm
Höhe1.380 mm
Kofferraumvolumen237 – 350 Liter
Radstand2.690 mm
Reifengröße205/55 R16 91W
Leergewicht1.695 kg
Maximalgewicht2.070 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum3.199 ccm
Leistung (kW/PS)160 kW/218 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h8,1 s
Höchstgeschwindigkeit236 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartSuper
Tankinhalt62 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben10,6 l/100 km (kombiniert)
15,7 l/100 km (innerorts)
7,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben248 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab46.677 €
Fixkosten pro Monat105,00 €
Werkstattkosten pro Monat90,00 €
Betriebskosten pro Monat213,00 €
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Mercedes-Benz CLK CLK 320 (218 PS)

4,3/5

5,0/5

Meinung von wild.lindlar, Februar 2017

Vor circa einem halben Jahr gekauft und mittlerweile 7000 Kilometer gefahren. Tolles Auto zum Cruisen, vor allem offen. Bisher trotz des Alters von 18 Jahren keine Probleme. Tolle Ausstattung, die damals allerdings sicher ein kleines Vermögen gekostet hat. Sechszylinder in Kombination mit der Fünfgang-Automatik absolut zu empfehlen, schaltet butterweich und fährt sich absolut entspannt. 218 PS bieten aber auch genug Reserven für zügige Überholmanöver. Bei gemächlicher Fahrweise ist ein Durchschnittsverbrauch von 9,5-10,5 Litern machbar. Bei Langstrecke und sehr gemütlicher Fahrweise habe ich auch schon mal 8,0 Liter auf 100 Kilometer geschafft. Versicherungseinstufung in Ordnung. Zu Reparaturkosten kann ich noch nicht viel sagen. Es ist mir aber aufgefallen, dass das Angebot im Netz an gebrauchten Ersatzteilen groß und günstig ist.

3,9/5

Meinung von Anonymous, Januar 2016

Das CLK Cabrio bereitet sehr große Freude an warmen Sommertagen. Leider sind die Windverwirbelungen im Innenraum ohne Windschott sehr groß. Deshalb sollte man auf jeden Fall ein solches befestigen. Dadurch können jedoch nur zwei Person das Fahrzeug benutzen. Ohne einen Windschott passen auf die hinteren Sitze zwei weitere Passagiere, welche jedoch nicht größer als 1,75 m sein sollten, da es sonst eng wird.
Die kräftige 3 l Motor bringt das Fahrzeug schnell auf Touren und verbraucht circa 10 l auf 100 km. Dies ist wirklich akzeptabel.
Das Stoffverdeck des CLKs sitzt leider recht gerne Grünsparn an, somit ist eine intensive Pflege wirklich notwendig.
Leider hat dieses Cabrio nur einen recht begrenzten Kofferraum, somit sind längere Reisen, mit größeren Gepäck, nicht vernünftig möglich. Noch ein kurzes Wort zur Verarbeitung. Diese ist wirklich gut und wirklich den Preis wert.

4,0/5

Meinung von UroHarry1, November 2007

Vorher hatte ich 2 SLKs, dies ist mein 3.CLK-Cabrio.
Prinzipiell ist der Wagen Klasse, aber ein paar Macken hat er immer noch:
Positiv: Die Scheibenwischer taugen endlich etwas.
Schlecht (wie beim Vorgänger): die Gurte rollen sich nicht anständig auf, werden teils in der Tür eingeklemmt, hinterlassen
sen doofe Druckspuren im Ledersitz; bei Regen/ Nässe tropft
es beim Öffnen der Türen in den Wagen, ebenso beim Öffnen
des Kofferraumdeckels.
Der Tempomat ist Spitze! (den könnte sogar meine Frau
bedienen!) - ich bin kein Matcho! -
Die Automatic ist ebenfalls sehr komfortabel!