Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz R-Klasse
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz R-Klasse
  6. R 280 CDI (190 PS)

Mercedes-Benz R-Klasse R 280 CDI 190 PS (2005–2017)

Mercedes-Benz R-Klasse R 280 CDI 190 PS (2005–2017)
25 Bilder
Varianten
  • Leistung
    140 kW/190 PS
  • Getriebe
    Automatik/7 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    49.623 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    9,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    E

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseGrossraumlimousinen
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckGroßraumlimousine
Bauzeitraum2006–2007
HSN/TSN0999/AMR
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum2.987 ccm
Leistung (kW/PS)140 kW/190 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h9,9 s
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Anhängelast gebremst2.100 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.922 mm
Breite1.922 mm
Höhe1.659 mm
Kofferraumvolumen244 – 1.950 Liter
Radstand2.980 mm
Reifengröße235/65 R17 V
Leergewicht2.250 kg
Maximalgewicht2.840 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum2.987 ccm
Leistung (kW/PS)140 kW/190 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h9,9 s
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Anhängelast gebremst2.100 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt80 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben9,3 l/100 km (kombiniert)
12,2 l/100 km (innerorts)
7,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben246 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseE
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 e

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab49.623 €
Fixkosten pro Monat218,00 €
Werkstattkosten pro Monat138,00 €
Betriebskosten pro Monat159,00 €
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Mercedes-Benz R-Klasse R 280 CDI (190 PS)

2,5/5

3,0/5

Meinung von lexi.lind, September 2017

Die R-Klasse bietet so viel Komfort, den Ritt über Kopfsteinpflaster, Schlaglöcher oder Bodenunebenheiten meistert sie mit Bravour, der Reisekomfort ist vorbildlich.

Für die R-Klasse stehen ganz klar der Reisekomfort und das Cruisen im Vordergrund ... der Wunsch nach schnellerem Tempo kommt - gerade in Kurven - meistens nicht auf, vor allem nicht mit dieser Motorisierung.

Aber gut, Schlüssel umgedreht, den Automatikwählhebel am Lenkrad betätigt und los geht´s ... im Innenraum ist davon kaum etwas zu hören, nur nach außen macht der 280 CDI ein wenig auf Diesel.

Unter der Haube werkelt ein Sechszylinder und trotzdem hat das Aggregat spürbar mit dem Gewicht zu kämpfen, die gute Geräuschdämmung lassen die Beschleunigung zudem wesentlich länger erscheinen. Bis zum Erreichen der Höchstgeschwindigkeit von etwas über 200 km/h vergeht auch einige Zeit.

In Zeiten ständig steigender Spritpreise kann ich mit knapp unter neun Litern im Mix in Anbetracht von Leistung, Gewicht und Automatik ganz zufrieden sein.

Letztere rundet den gebotenen Komfort perfekt ab, ruckfrei und zeitnah verrichtet sie ihre Arbeit und nur nach vollem Tritt auf das Gaspedal gönnt sie sich eine kleine Gedenksekunde.

2,0/5

Meinung von lexi.lind, September 2017

Sehr große und weit öffnende Türen sorgen für einen bequemen Einstieg, allerdings muss ich mich schon ganz schön weit aus dem Auto lehnen, um sie wieder zu schließen. Selbst mit kurzem Radstand ist die R-Klasse ein echtes Flaggschiff und leider auch recht unübersichtlich.

Die ansonsten gute Verarbeitung mit angreiffreundlichen und hochwertigen Materialien ließ zu meiner Verwunderung im Bereich der Türen, den Lüftungsdüsen und an den Tasten am Lenkrad zu wünschen übrig, das hier verwendete Plastik wirkte eher billig und offenbarte teils unschöne Gießgrade.

Insgesamt bringe in der R-Klasse mit mir bis zu sechs Passagiere unter, den Platz kann ich vorne getrost als üppig bezeichnen kann. Mit jeder Reihe weiter nach hinten wird es, allerdings nur im Beinraum, immer ein Stückchen enger. Stark ausgehöhlte Sitzlehnen sorgen aber dafür, dass Passagiere bis 1,85 m noch gut sitzen. Dabei kommt man überall leicht hin.

Je nach Belieben kann ich die Einzelsitze der hinteren Reihen einzeln umklappen, allerdings entstehen durch die Aushöhlungen in den umgeklappten Lehnen eher störende Löcher.

190 PS sprechen schon auf dem Papier nicht für sportliche Fahrleistungen, ist die R-Klasse einfach groß und schwer und für meinen Geschmack ist er auch in der Praxis etwas farblos. Im Alltag spüre ich immer wieder, dass er mit seinen Gewicht zu kämpfen hat und in Sachen Vorwärtsdrang häufig ein recht träges Fahrgefühl vermittelt.

Der Mix-Verbrauch von 9 1/2 Litern Diesel auf 100 km ist kein schlechter, aber auch kein rekordverdächtiger Wert. Gut, der Allrad schluckt hier auch seinen Teil und die Automatik mit Sicherheit auch.

Der Automatik-Wählhebels ist hier nebenbei bemerkt an der Lenksäule zu finden. Die sehr komfortabel ausgelegte Automatik schaltet ohne nennenswerte Rucke, benötigt jedoch, wenn es etwas flotter zugeht, eine kleine Gedenksekunde. Im Gesamten harmoniert sie sehr gut mit der R-Klasse und unterstreicht noch einmal den hohen Komfort.

"Fast wie auf Wolken ...", selten war diese Aussage zutreffender! Die R-Klasse ist fast schon ein Musterbeispiel für Komfort.