Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle MG Modelle
  4. Alle Baureihen MG ZT
  5. Alle Motoren MG ZT
  6. 135 CDTi (131 PS)

MG ZT 135 CDTi 131 PS (2001–2005)

MG ZT 135 CDTi 131 PS (2001–2005)
23 Bilder
Varianten
  • Leistung
    96 kW/131 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Ehem. Neupreis ab
    28.150 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2004–2005
HSN/TSN2142/341
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.951 ccm
Leistung (kW/PS)96 kW/131 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.750 mm
Breite1.780 mm
Höhe1.430 mm
Kofferraumvolumen430 Liter
Radstand2.746 mm
Reifengröße225/45 R18 V
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.951 ccm
Leistung (kW/PS)96 kW/131 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt65 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,8 l/100 km (kombiniert)
8,1 l/100 km (innerorts)
4,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU3
Energieeffizienzklasse

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab28.150 €
Fixkosten pro Monat
Werkstattkosten pro Monat
Betriebskosten pro Monat
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
MG ZT 135 CDTi (131 PS)

5,0/5

Erfahrungsbericht MG ZT 135 CDTi (131 PS) von Anonymous, Dezember 2017

5,0/5

Ich habe den MG ZT , Baujahr 2004, mit einem Kilometerstand von 145.000km gekauft. Nun, da er seit 6 Jahren in meinem Besitz ist, hat er einen Tachostand von 210.000km. Der Motor ist eine damals eher seltene Diesel/Automatikversion. Der Wagen hat mich noch nie im Stich gelassen, und auch die Reparaturen hielten sich in Grenzen. Neben dem üblichen Verschleiß der Bremsen etc. wurden bei Kilometerstand 200.000 die Stoßdämpfer und natürlich die Federbeinen, sowie die Lichtmaschine erneuert. Das Auto bereitet noch immer pure Freude, was seine ausgezeichneten Fahreigenschaften betrifft. Dann natürlich die typisch britische Karosserieform, und........grün muss er sein.
Leider, oder zum heutigen Zeitpunkt muss ich eher sagen, Gott sei Dank, entsprach der MG ZT nicht dem breiten Publikumsgeschmack, der ja auch leider eher schlecht ist. Da bedient man sich lieber mit dem Üblichen, nur der solide Motor ist von BMW. Heute sieht es in Longbridge am Herstellungsort teilweise traurig aus. Schade, dass so Wenige diesen außerordentlich schönen Klassiker zu schätzen wussten. Mein Vorteil: ich habe ein Fahrzeug das nicht jeder hat. Daher hüte ich dieses Schätzchen und habe noch immer meine Freude daran. Ersatzteile sind übrigens noch problemlos im Internet zu erhalten, und noch in großer Zahl vorhanden.
Kommentar wurde geschrieben: Dezember 2017